Autor Thema: Staatendoof in Nürnberg  (Gelesen 13976 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4914
  • Dankeschön: 9239 mal
  • Karma: 576
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #15 am: 21. März 2019, 08:49:51 »
Zitat
Hat er nur die eine Hose?

Immerhin zieht er sie - bisher noch - richtig herum an.
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Frankonius, Schnabelgroß, Gast aus dem Off, Goliath, bollmann

Offline Schnabelgroß

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3199
  • Dankeschön: 12217 mal
  • Karma: 519
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #16 am: 21. März 2019, 11:04:03 »
Atze ist übrigens "QAnon" Fan.

Mir hat das bisher wenig gesagt

Zitat
WWG1WGA
Where We Go 1 We Go All

Where We Go One We Go All.
Sometimes Q will end his post with WW1WGA. It’s a signal not to give up and keep fighting for the truth.

WWG1WGA was being chanted. One says WWG1 and we reply WGA
#q#great awakening

"...was being chanted"  :scratch:  etwa so?

:protest:  dabbeljuh dabbeljuh dschi wonn    -    dabbeljuh dschie äi :protest: :protest: :protest: :protest: :protest:

« Letzte Änderung: 21. März 2019, 11:12:36 von Schnabelgroß »
"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, x, Observer, bollmann

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4914
  • Dankeschön: 9239 mal
  • Karma: 576
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #17 am: 21. März 2019, 12:42:28 »
Müsste es nicht "GAGA" heißen?
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: _dr, Goliath, bollmann

Offline Noldor

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5434
  • Dankeschön: 7191 mal
  • Karma: 353
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #18 am: 21. März 2019, 14:40:32 »
Müsste es nicht "GAGA" heißen?

Dem kann man abhelfen.
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Frankonius, _dr, Schnabelgroß, x, Wildente, bollmann

Offline Schattendiplomat

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2821
  • Dankeschön: 7293 mal
  • Karma: 267
  • Die besten Lügen sind der Wahrheit nahe!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Sonnenstaatland-Unterstützer Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #19 am: 21. März 2019, 15:08:33 »
...sich das mit Edding drauf schreiben ist ja mal erbärmlich. Aber den könnte ich sogar besuchen, der ist gar nicht so weit weg von hier unterwegs.
NWO-Agent auf dem Weg zur uneingeschränkten Weltherrschaft

*mMn - meiner (ganz persönlichen) Meinung nach
**XMV - X(ges)under Menschenverstand
 

Offline Schreibtischtäter

Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #20 am: 21. März 2019, 15:54:50 »
Müsste es nicht eher "WYSIWYG" heißen? ;)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, bollmann

Offline Goliath

Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #21 am: 21. März 2019, 17:45:27 »
Müsste es nicht eher "WYSIWYG" heißen? ;)

Dafür könnte manch einer zu jung sein.
 

Offline Schnabelgroß

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3199
  • Dankeschön: 12217 mal
  • Karma: 519
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #22 am: 4. April 2019, 16:59:20 »
Der Nürnberger Atze macht auch schön weiter, aber es ist überwiegend sehr langweilig,
deshalb nur 'kurze' Links.
Das Interesse bei den Passanten liegt zwischen sehr gering und null.
Im Teil 5 kriegt Atze Besuch von der Wortmarke und regt sich auf :rabbit: Es geht wohl u.a. um die Hymne, aber das meiste ist nicht oder kaum zu verstehen.
Immerhin beschert es den Doofen etwas mehr Aufmerksamkeit.
Auffällig ist dabei eine junge Asiatin(?), die in mehreren Videos über längere Zeit bei den Doofen verweilt. Warum und wie sie dazu steht, ist aber nicht zu erkennen.
Neu: Atze hat heute mal ein anderes Oberteil an (unter der Weste)

Teil1
Teil2
Teil3
Teil4
Teil6

Teil5


« Letzte Änderung: 4. April 2019, 17:03:36 von Schnabelgroß »
"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?

Offline Anti Reisdepp

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2826
  • Dankeschön: 5822 mal
  • Karma: 410
  • Im Geheimdienst Ihrer Majestät
  • Auszeichnungen Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #23 am: 4. April 2019, 22:56:18 »
In einem sozialen Umfeld in dem der Wahnsinn regiert, ist der Irrsinn Norm.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Schnabelgroß, Neubuerger, Wildente, Snoppy10, Goliath

Offline Wildente

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1736
  • Dankeschön: 9162 mal
  • Karma: 388
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #24 am: 4. April 2019, 23:05:46 »
Das passt zeitlich und örtlich, falls nicht noch mehr schräge Vögel zeitgleich unterwegs sind. Warten wir einfach das Mimimi ab. ;)
Wir Reichsbürger erklären hiermit einstimmig,
daß es uns nicht gibt, und zeichnen hochachtungsvoll:
Die vereinigten Reichsbürger der Erde. -
(frei nach Christian Morgenstern)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Offline Pirx

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1634
  • Dankeschön: 7658 mal
  • Karma: 485
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 750 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #25 am: 4. April 2019, 23:18:50 »
Auf jeden Fall ist das eine Meldung, die Hoffnung macht:
Zitat von: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6013/4237029?fbclid=IwAR3F3IiN7fZnGXG_QPzozrukCQMx-kufODDp7lf1C2Iir2v8o55hlnU4BEg
Gegen 18:00 Uhr - bis dahin verlief die Versammlung störungsfrei und ohne größere Öffentlichkeitswirkung - spielte der Mann in unmittelbarer Nähe der Straße der Menschenrechte die erste Strophe der deutschen Nationalhymne ab. Das führte zu Unmutsäußerungen vorbeilaufender Passanten und mündete schließlich in hitzigen Wortgefechten.
Eine solche Reaktion jetzt noch in Sachsen und ich mache ein Fass auf.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: x, Neubuerger, Goliath

Offline Observer

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • O
  • Beiträge: 265
  • Dankeschön: 1263 mal
  • Karma: 54
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #26 am: 4. April 2019, 23:26:39 »
Passt auf jeden Fall zu:
https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=241.msg225966#msg225966

Die Diskussion über die Nationalhymne hört man ja tweilweise noch im verlinkten Video.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Schnabelgroß, Neubuerger, Goliath

Online Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 3730
  • Dankeschön: 13977 mal
  • Karma: 459
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #27 am: 5. April 2019, 07:05:11 »
Das passt zeitlich und örtlich, falls nicht noch mehr schräge Vögel zeitgleich unterwegs sind. Warten wir einfach das Mimimi ab. ;)

Ich denke, das war Staatendoof.
Sehr schön ist ja auch folgender Abschnitt in der Pressemeldung:

Zitat
Zunächst wollte der 52-Jährige, der sich den Kornmarkt als Veranstaltungsort ausgesucht hatte, Flugblätter an die Teilnehmer verteilen. Da aber das vorgeschriebene Impressum fehlte, unterband die Polizei dieses Verteilen. Erst als der Mann handschriftlich die fehlenden Eintragungen nachgeholt hatte, durfte er seine fünf Exemplare weitergeben. Die Polizei blieb aber weiterhin vor Ort.

Er hat ganze 5 (!) Exemplare seines Flugblatts verteilt. Das zeigt ja sehr schön das Interesse an seinem Unsinn.
Und wie immer: Die Staatsmacht zeigt Grenzen und unsere "Freiheitskämpfer" springen. So klappt das ganz bestimmt mit der "Befreiung".
Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Goliath, Observer

Offline Gast aus dem Off

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6544
  • Dankeschön: 16514 mal
  • Karma: 263
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #28 am: 5. April 2019, 07:10:58 »
Wenn das der Führer Entenbürzel erfährt, ist wieder Polen offen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Schnabelgroß, Goliath, Observer

Offline Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2091
  • Dankeschön: 4605 mal
  • Karma: 212
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof in Nürnberg
« Antwort #29 am: 5. April 2019, 07:57:00 »
Er hat ganze 5 (!) Exemplare seines Flugblatts verteilt. Das zeigt ja sehr schön das Interesse an seinem Unsinn.

...und normalerweise gibt es massenhaft Leute, die rein aus Reflex sowas entgegennehmen (wenn es nicht grade A2-Format hat). Und sei es auch nur, um es nach kurzem Überfliegen in den nächsten Papierkorb zu entsorgen (wahlweise (für große und kleine Ferkel) auch direkt auf den Boden).
Entweder es ist an der Stelle gar keiner vorbeigegangen oder es haben alle einen größtmöglichen Sicherheitsabstand gesucht. Oder es war so abschreckend, dass sich nicht noch jemand an den Flugblättern die Finger besudeln wollte.
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath