Autor Thema: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhold  (Gelesen 1945 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Finanzbeamter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3116
  • Dankeschön: 4141 mal
  • Karma: 243
  • Zaiberterrorist
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #15 am: 9. Januar 2019, 12:50:27 »
@Anti Reisdepp
Zitat
Beschreibung
das bin ich.

ich bin der Mann Silvio Reinhold, geborener Kruk aus der Familie Therme.

geboren im Bundesstaat Deutschland, Provinz Chemnitz. Lebend in der Provinz Bremen und seid August im Jahre 2018 nachweislich deutscher Staatszugehöriger.

Im Alter meines 16ten Lebensjahres habe ich Unwissend des Besatzungsrechts den so ge-nannten Personalausweis beantragt.

Durch die kritische Hinterfragung zu der so genannten deutschen Einheit musste ich gemäß meiner Vermutungen feststellen das der dritte Oktober im Jahre Neunzehnhundert-achtzig ein absoluter Betrug am gesamt-deutschen Volk war und bis heute ist .

die DDR wurde von der BRD Treuhand und Finanzverwaltung GmbH im Auftrag für die BRiD GmbH durch einen hohen Kaufbetrag an Russland abgekauft und wirtschaftlich sowie finanziell ausgesaugt.

das Besatzerrecht hat fortlaufend Geltung bis sich souve-räne Deutsche mit der nachweislich deutschen Staatsangehörigkeit zusammen-finden

Nummer habe ich die deutsche Staatsange-hörigkeit hinterfragt und musste auch diese bestätigte Vermutungen akzeptieren.

Durch das lernen und verstehen der Zusam-menhänge der Haager Landkriegsordnung, der SHAFE Ge-setze, dem Besatzungsgesrecht, der Simulation BRD und dem US Wirtschaftsgebiet BRiD GmbH, habe Ich nun die deutsche Staats-angehörigkeit per Nachweis bis 1913 beantragt und erhalten.

silvio Reinhold,
deutscher Staatsan-gehöriger
Bundesstaat Deutschland
Provinz Bremen
19.10.2018
https://www.facebook.com/groups/1836331433334213/


Das ist alles legal, sonst säße ich schon längst im Knast!
Peter Fitzek - Sitzt im Knast!

Der Mann war noch in der Nähe und so sprach ich ihn an: "Wissen Sie, dass das OWiG nur auf Luftschiffen gültig ist?"
- Peter Marchert - Selbstverwalter im Exil
 

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1258
  • Dankeschön: 1305 mal
  • Karma: 73
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #16 am: 9. Januar 2019, 12:54:28 »
Immer wieder erstaunlich, dass die Dummen einfach nicht aussterben und wieder auf denselben uralten Mist reinfallen...
"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5287
  • Dankeschön: 4394 mal
  • Karma: 247
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #17 am: 9. Januar 2019, 12:58:57 »
Immer wieder erstaunlich, dass die Dummen einfach nicht aussterben und wieder auf denselben uralten Mist reinfallen...

Stimmt, da werden mit gnadenloser Konsequenz alle Dummheiten hergebetet, die man sich schon längst an den Schuhsohlen abgelaufen hat.
 

Offline mork77

Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #18 am: 9. Januar 2019, 13:06:32 »
Was ist denn am 3. 10. 1980 so Schlimmes geschehen?  :scratch:

https://chroniknet.de/extra/was-war-am/?ereignisdatum=3.10.1980
Zitat
3.10.1980
Erstmals seit 1972 einigen sich die 67 Vertragsstaaten des Kaffeeabkommens in London auf Exportquoten und Preisrichtlinien. Der Ankaufspreis für Kaffee am Weltmarkt liegt derzeit bei 1,20 US-Dollar (ca. 2,35 DM) je Pfund. Im April 1977 war er noch dreimal so hoch.

Das erklärt das Datum. Gerade wenn er in Bremen sitzt. In Bremen sitzt ja auch Jacobs Kaffee. Und wenn es tatsächlich der Staplerfahrer ist, dann stapelt er vermutlich Kaffee. Bei Jacobs. Alles beginnt einen Sinn zu ergeben.
Vermutlich trinkt er seinen Kaffee nur weiss!
Was waren die letzten Worte des russischen Dichters Majakowski vor seinem Selbstmord 1930? "Genossen, bitte nicht schiessen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Müll Mann, Schnabelgroß, Gast aus dem Off

Offline Anti Reisdepp

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2412
  • Dankeschön: 3767 mal
  • Karma: 293
  • Im Geheimdienst Ihrer Majestät
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Autor im Sonnenstaatland-Wiki
    • Auszeichnungen
« Letzte Änderung: 9. Januar 2019, 13:19:22 von Anti Reisdepp »
In einem sozialen Umfeld in dem der Wahnsinn regiert, ist der Irrsinn Norm.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Pirx, Müll Mann, Schnabelgroß, Gast aus dem Off

Offline Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2910
  • Dankeschön: 5272 mal
  • Karma: 150
  • Alliierter Hochkommissar für was auch immer
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #20 am: 9. Januar 2019, 13:12:02 »
Hat unser Nachrichtendienst den Entenkaiser bereits über diesen Putschversuch informiert?
 

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1258
  • Dankeschön: 1305 mal
  • Karma: 73
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #21 am: 9. Januar 2019, 13:29:46 »
Hat unser Nachrichtendienst den Entenkaiser bereits über diesen Putschversuch informiert?

Rüdiger zeigt es ja solchen lächerlichen Emporkömmlingen mit seiner Mega-Gelbwesten-Demo am 19. Januar, wo der (Reichs-)Hammer hängt!
"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 

Online Finanzbeamter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3116
  • Dankeschön: 4141 mal
  • Karma: 243
  • Zaiberterrorist
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #22 am: 9. Januar 2019, 13:46:22 »
Ich habe mal den Titel angepasst und Silvio Reinhard Krug hinzugefügt.

Ohne die Profile von @Anti Reisdepp  durchgesehen zu haben, das Profil dürfte er auch sein vom Bild her:
https://m.facebook.com/profile.php?id=100011430224085
Da arbeitet er bei einer Winner Spedition GmbH & Co Kg

Das ist alles legal, sonst säße ich schon längst im Knast!
Peter Fitzek - Sitzt im Knast!

Der Mann war noch in der Nähe und so sprach ich ihn an: "Wissen Sie, dass das OWiG nur auf Luftschiffen gültig ist?"
- Peter Marchert - Selbstverwalter im Exil
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Anti Reisdepp, Staatstragender, Pirx, klingsor3, Schnabelgroß

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1351
  • Dankeschön: 2684 mal
  • Karma: 77
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #23 am: 9. Januar 2019, 13:48:04 »
der lehnt sich aber weit aus dem Fenster, dafür dass er seinen Arbeitsplatz behalten will
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 

Offline Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2910
  • Dankeschön: 5272 mal
  • Karma: 150
  • Alliierter Hochkommissar für was auch immer
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #24 am: 9. Januar 2019, 13:53:02 »
Auf dem Foto bei endstation-rechts.de sieht er aber führerhafter aus. Hier wirkt er eher wie ein Depp, der seine suffgeröteten Augen auch in Innenräumen hinter einer Sonnenbrille verstecken muss.
 

Online lobotomized.monkey

  • Anti-KRRler
  • ***
  • Beiträge: 73
  • Dankeschön: 198 mal
  • Karma: 16
  • Wenn ich groß bin, dann gründe ich mein eigenes KR
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #25 am: 9. Januar 2019, 13:56:25 »
https://www.xing.com/profile/Silvio_Reinhold2/cv

Ich glaube der hier ist das auch: https://www.xing.com/profile/Silvio_Reinhold/cv
Wachgewerbe (passt ja zur Grundeinstellung) und auf einem seiner FB Profile gab es einen Hinweis auf das Wachgewerbe in Bremerhaven.
 

Online Finanzbeamter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3116
  • Dankeschön: 4141 mal
  • Karma: 243
  • Zaiberterrorist
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #26 am: 9. Januar 2019, 14:00:40 »
@lobotomized.monkey
Stablerfahrer würde aber zur Spedition passen

Ich glaube der Silvio ist so ein einsamer Kämpfer, so ähnlich wie Kettwiesel Bothe und der DJ aus Köln. Den nimmt glaub keiner mehr ernst. Er könnte allerdings zum neuen Rüdi werden, wenn er es schafft ein paar Deppen um sich zu sammeln.
« Letzte Änderung: 9. Januar 2019, 14:08:09 von Finanzbeamter »
Das ist alles legal, sonst säße ich schon längst im Knast!
Peter Fitzek - Sitzt im Knast!

Der Mann war noch in der Nähe und so sprach ich ihn an: "Wissen Sie, dass das OWiG nur auf Luftschiffen gültig ist?"
- Peter Marchert - Selbstverwalter im Exil
 

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1258
  • Dankeschön: 1305 mal
  • Karma: 73
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #27 am: 9. Januar 2019, 14:05:11 »
der ist ja echt verschärft

Zitat
  Silvio Reinhold trat einst als Bundesvorsitzender der “National-Sozialistischen Bewegung Deutschland” auf. Die taz zitierte ihn 2007 wie folgt: “Für die NBD allerdings sei der “Holocaust” eine “reine Erfindung um den ,bösen’ deutschen etwas heimzahlen” zu können. Die “angeblich umgekommenen Juden” und ihre “Nachkommengeneration” säßen “in New York”, von wo aus sie ein “kapitalistisches Machtspiel” betrieben.” Regelmäßig nahm Reinhold an Neonazi-Aufmärschen teil oder meldete sie selbst an.     
"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender

Online GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1448
  • Dankeschön: 740 mal
  • Karma: 83
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #28 am: 9. Januar 2019, 14:13:30 »
Auf dem Foto bei endstation-rechts.de sieht er aber führerhafter aus. Hier wirkt er eher wie ein Depp, der seine suffgeröteten Augen auch in Innenräumen hinter einer Sonnenbrille verstecken muss.

Hmm, dafür das er auf den Foto von damals allerdings erst 27 gewesen sein sollte sieht er aber auch darauf schon ganz schön gezeichnet aus. Besonderes unter dem Gesichtspunkt dass er ja an sich eine gute "Physik" hat.
"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1258
  • Dankeschön: 1305 mal
  • Karma: 73
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Kommission Deutschland - Deutsches Reich, Silvio Reinhard Krug
« Antwort #29 am: 9. Januar 2019, 14:14:23 »
Auf dem Foto bei endstation-rechts.de sieht er aber führerhafter aus. Hier wirkt er eher wie ein Depp, der seine suffgeröteten Augen auch in Innenräumen hinter einer Sonnenbrille verstecken muss.

Hmm, dafür das er auf den Foto von damals allerdings erst 27 gewesen sein sollte sieht er aber auch darauf schon ganz schön gezeichnet aus. Besonderes unter dem Gesichtspunkt dass er ja an sich eine gute "Physik" hat.

...und erst die Herrenmensch-Gene!
"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Schnabelgroß