Autor Thema: Staatendoof Wahnwache in Köln  (Gelesen 7617 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dr. Who

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 224
  • Dankeschön: 377 mal
  • Karma: 30
  • keep calm, i'm the doctor
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #15 am: 26. Februar 2018, 23:50:14 »
Gerade kam auf ARD eine Doku über Russlanddeutsche in Deutschland. Titel: Deutschland- Heimat- Fremdes Land.
Das Thema war, warum soviele Russlanddeutsche rechts, bzw. auch die AFD wählen und Putin so hoch angesehen wird! Sehr interessante Sendung, lohnt sich anzuschauen!
Auf einer grossen Russlanddeutschen Veranstaltung sprach dann auch der Russe von Staatenlosinfo. Mit seiner Webseite groß auf dem T-Shirt. Und er erzählte natürlich das ganze Repertoire von „BRD ist besetzt, das Reich besteht weiter, keine Friedensverträge......etc. etc.“
Um am Ende der Rede applaudiert der ganze Saal.
Das ist schon beängstigend wenn man das sieht.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, Staatstragender, Pirx, dtx, Don, Brüllaffe, Gast aus dem Off, Staatenlord

Offline Staatenlord

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dr. Who, x, Wildente

Offline Tatauiert

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 128
  • Dankeschön: 362 mal
  • Karma: 22
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #17 am: 27. Februar 2018, 13:42:08 »
"vpllimmun heißt ich bin eine geschützte Person und keine juristische. das kann man gut bei youtube lernen."(!sic) Sven S., Kommissar für Menschenrechte und Youtube-Jurist mit Vollimmunität
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Dr. Who, Wildente

Offline n0comATS

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 299
  • Dankeschön: 348 mal
  • Karma: 24
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #18 am: 27. Februar 2018, 22:30:50 »
Kam nur mir das so vor oder korreliert der russische Akzent mit dem gefühlten Deutschtum der Leute im Film.
"Macht nichts", sagte Ford, "auch Rom wurde nicht an einem Tag niedergebrannt."
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Don

Offline Schnabelgroß

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1697
  • Dankeschön: 4950 mal
  • Karma: 268
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #19 am: 28. Februar 2018, 11:49:33 »
Dimitri lebt jetzt auch und behauptet unter Eid(!), kein Narr zu sein  :))

Außerdem bekennt er sich zur FDGO. "Insbesondere" erkennt er das Recht auf Bildung und Ausübung parlamentarischer Opposition an, genauso wie das Gogorilla schon am 15.2. In Wittenburg vorgestammelt hat https://www.youtube.com/watch?v=X0XO1fDyLqo&t=170s
Rüdi sagt doch immer, Staatendoof wäre die APO  :scratch: Wollen die Doofen jetzt doch eine Partei (im Kreisverkehr  ::)) gründen um parlamentarische Opposition  zu sein, oder weiter auf dem Marktplatz rumkrakelen und ihrem Bekenntnis widersprechen?
"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Gutemine, Evil Dude, Aughra, Wildente

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1203
  • Dankeschön: 1169 mal
  • Karma: 70
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #20 am: 28. Februar 2018, 12:16:15 »
"d-i-m-i-t-r-i  aus dem Stamm Metzler" ist ja mal wieder eine kreative Deppenschreibweise, wie wir sie wohl noch nicht hatten. Und ich dachte, er muss sich "dimitri:metzler" schreiben, um lebendgemeldet zu sein...
"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Wildente

Online SchlafSchaf

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2634
  • Dankeschön: 6469 mal
  • Karma: 259
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #21 am: 28. Februar 2018, 12:23:46 »
Keine blaue Tinte, also ungültig!

Nicht mal Deppentum, beherrschen die Deppen richtig
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, 655321, Wildente

Offline Evil Dude

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3986
  • Dankeschön: 7860 mal
  • Karma: 359
  • Königlich geprüfter Na(r)zi(sst)!
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #22 am: 28. Februar 2018, 12:32:42 »
Und er schreibt seinen Namen mit großen Anfangsbuchstaben. Also ein "Sklave". Die Erklärung ist also ungültig, wenn sein Besitzer nicht auch unterschreibt!
#mussmannwissenoderso
 ;D
Zyniker, der - Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten.
Wörterbuch des Teufels - Ambrose Bierce
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Müll Mann, Schnabelgroß, x, Wildente, Tatauiert

Offline Wildente

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 685
  • Dankeschön: 2937 mal
  • Karma: 165
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #23 am: 28. Februar 2018, 12:33:30 »
Auweia. Die Schriftart ist ja nur ganz knapp vor Comic Sans. Und diese Farben!  :o
Die machen ihre "Dokumente" offensichtlich mit der Kinderpost.  :))
Wir Reichsbürger erklären hiermit einstimmig,
daß es uns nicht gibt, und zeichnen hochachtungsvoll:
Die vereinigten Reichsbürger der Erde. -
(frei nach Christian Morgenstern)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline Evil Dude

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3986
  • Dankeschön: 7860 mal
  • Karma: 359
  • Königlich geprüfter Na(r)zi(sst)!
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #24 am: 28. Februar 2018, 12:37:02 »
Auweia. Die Schriftart ist ja nur ganz knapp vor Comic Sans. Und diese Farben!  :o
Die machen ihre "Dokumente" offensichtlich mit der Kinderpost.  :))

Dafür habe ich vollstes Verständnis. Ich würde den Schwachsinn auch nicht gerne lesen. Offensichtlich geht es ihnen (unbewusst) genauso, daher die fast unleserliche Schriftart!  :steamingears:
Zyniker, der - Schuft, dessen mangelhafte Wahrnehmung Dinge sieht, wie sie sind, statt wie sie sein sollten.
Wörterbuch des Teufels - Ambrose Bierce
 

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3929
  • Dankeschön: 5760 mal
  • Karma: 421
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #25 am: 28. Februar 2018, 13:05:59 »
&d,i.m-i#t+r?i: heißt das!
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude

Offline hair mess

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4716
  • Dankeschön: 5154 mal
  • Karma: 422
  • Ein kerniger kluger Ur-Bayer mit breitem Dialekt
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #26 am: 28. Februar 2018, 13:17:10 »
Auweia. Die Schriftart ist ja nur ganz knapp vor Comic Sans. Und diese Farben!  :o
Die machen ihre "Dokumente" offensichtlich mit der Kinderpost.  :))
Im untersten Dokument ganz oben steht : " in eigener Schrift "
Da wussten sie wohl mal wieder nicht, was das bedeutet und haben sich einen ganz eigenen Schrifttyp ausgesucht.
"Sind die Haare in schlechtem Zustand empfehle ich mehr Kur."
Bei hair mess wird also gerne mehr Kur empfohlen.
 

Offline R. Kimble

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 115
  • Dankeschön: 384 mal
  • Karma: 29
  • Flüchtling
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #27 am: 28. Februar 2018, 13:30:24 »
Dimitri lebt jetzt auch und behauptet unter Eid(!), kein Narr zu sein  :))
Sehe ich das richtig, dass der Depp 5 (fünf) gültige Postwertzeichen im Wert von 4,05 € aufgeklebt und mit seinem Kinderpoststempel entwertet hat?

Da stellen sich mir folgende Fragen:
- Warum kein Ersttagsstempel
- Warum 4 x 1 € und 5 ct. anstatt 5 x 4 ct für Gefangenenpost
- Was sagt sein Portfolioverwalter Gerichtsvollzieher dazu
- warum Papier mit vier Ecken

Fragen über Fragen ....
« Letzte Änderung: 28. Februar 2018, 14:51:32 von R. Kimble »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, emz, Evil Dude, Schnabelgroß, x, 655321, Staatenlord, Wildente

Offline Tatauiert

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 128
  • Dankeschön: 362 mal
  • Karma: 22
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #28 am: 28. Februar 2018, 13:48:04 »
Sehe ich das richtig, dass der Depp 5 (fünf) gültige Postwertzeichen im Wert von 4,05 € aufgeklebt und mit seinem Kinderpoststempel entwertet hat?
Wofür soll das gut sein mit den Briefmarken? Muss ich mir vorher mit einem Hammer auf den Kopf hauen, damit ich den Irrsinn ertrage?
"vpllimmun heißt ich bin eine geschützte Person und keine juristische. das kann man gut bei youtube lernen."(!sic) Sven S., Kommissar für Menschenrechte und Youtube-Jurist mit Vollimmunität
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, R. Kimble, 655321, Wildente

Offline Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1494
  • Dankeschön: 2444 mal
  • Karma: 153
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #29 am: 28. Februar 2018, 13:54:38 »
Erwartet Dmitri eigentlich tatsächlich, dass der Apostolische Nuntius in Deutschland auf dieses - ähm - Geschreibsel seine Unterschrift setzt???  :scratch:
Und falls ja - gibt das diesem Machwerk eine höheren Wert als "Null" (abgesehen vom Altpapierwert, der aber wohl einen sehr überschaubaren Umfang haben dürfte)?
Und sind die Fingerabdrücke wenigstens mit echtem Blut gemacht worden oder ist das wieder nur billige rote Tinte?
Und muss der Nuntius dann auch seinen Fingerabdruck da draufsetzen?

Fragen über Fragen...
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, Evil Dude, x, Wildente