Autor Thema: Staatendoof Wahnwache in Köln  (Gelesen 7894 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2716
  • Dankeschön: 4714 mal
  • Karma: 139
  • Alliierter Hochkommissar für was auch immer
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Staatendoof Wahnwache in Köln
« am: 25. Februar 2018, 15:06:09 »
Ach, Dummitri. Wie lange bist Du, als russischer Wirtschaftsflüchtling, jetzt schon in Deutschland? Möchtest Du nicht endlich unsere Sprache mal richtig erlernen? Zeit dafür hättest Du ja genug. Vielleicht könntest Du dann ja auch deutschsprachige Gesetzestexte besser verstehen. Na ja, okay, dafür besteht wenig Hoffnung. Aber die soll man bekanntlich ja nie aufgeben.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: RainerWilli, Pirx, John, Brotonymous, comsubpac

Offline Tuska

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2678
  • Dankeschön: 6470 mal
  • Karma: 392
  • Fortiter in re, suaviter in modo.
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #1 am: 25. Februar 2018, 15:09:41 »
Auf Dimitris Shirt:

Zitat
Я ЕСМь
:Рюдигер
ОСВОБОДИТЕ
МЕНЯ НЕМЕДЛЕННО
ИЗ ЗАКЛЮЧЕНИЯ

Übersetzung:

Hallo I bims, 1 Rüdiger.

ICH BIN
:Rüdiger
BEFREIT
MICH SOFORT
AUS DER HAFT.*

*Frei übersetzt. Wörtlich bedeutet Заключе́ние auch "Arrest", "Einschließung", "Einkerkerung" etc.
« Letzte Änderung: 25. Februar 2018, 15:14:47 von Tuska »
Ein Blick in's Gesetz erspart viel Geschwätz.

Sonnenstaatland-Wiki
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, dtx, Don, Müll Mann, Gast aus dem Off, comsubpac, Staatenlord, Wildente

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6329
  • Dankeschön: 12410 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #2 am: 25. Februar 2018, 16:03:44 »
Die beiden Heiopeis in Köln haben irgendwie Fragen zum "Grundgesetzt".

Das Leben ist schon schwer, wenn man weder richtig lesen noch schreiben kann und einem die deutsche Sprache an sich ein Buch mit 7 Siegeln ist.

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Wildente

Offline x

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 348
  • Dankeschön: 976 mal
  • Karma: 129
  • Jeder nur ein Kreuz!
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #3 am: 25. Februar 2018, 22:57:07 »
Auf Dimitris Shirt:

Zitat
Я ЕСМь
:Рюдигер
ОСВОБОДИТЕ
МЕНЯ НЕМЕДЛЕННО
ИЗ ЗАКЛЮЧЕНИЯ

Übersetzung:

Hallo I bims, 1 Rüdiger.

ICH BIN
:Rüdiger
BEFREIT
MICH SOFORT
AUS DER HAFT.*

*Frei übersetzt. Wörtlich bedeutet Заключе́ние auch "Arrest", "Einschließung", "Einkerkerung" etc.



Bei allem Respekt vor Ds muttersprachlichen Kenntnissen (und gern lasse ich mich noch eines Besseren belehren ...), aber es erscheint mir einzig richtig, dass 'есть' immer nur die infinite Form von 'sein' ist (und selbst in diversen Gossensprachen nicht anders verwendet wird).
Der erste Satz muss (nicht inhaltlich, aber wenigstens grammatisch richtig!) mit 'я ем' bzw. 'У меня есть …' beginnen.
Inhaltlich richtig müsste 'Ich bin Rüdiger.' übersetzt werden mit 'Я Рюдигер.' oder mit 'Меня зовут Рюдигер.'.

Kommen wir nun zu etwas völlig anderem.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: mork77, Pirx, dtx

Offline Herr Dr. Maiklokjes

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1129
  • Dankeschön: 2190 mal
  • Karma: 192
  • Goldfisch Michael
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #4 am: 25. Februar 2018, 23:37:58 »
Das heisst also, Dimitri schafft es auch in seiner Muttersprache richtig zu reichsdeppen, aka diese nicht richtig zu beherrschen. Ist doch Standard, oder? RespektApplaus.
Studium ohne Hingabe schädigt das Gedächtnis. Leo.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx, Gast aus dem Off, x

Offline x

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 348
  • Dankeschön: 976 mal
  • Karma: 129
  • Jeder nur ein Kreuz!
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #5 am: 25. Februar 2018, 23:44:53 »
Das heisst also, Dimitri schafft es auch in seiner Muttersprache richtig zu reichsdeppen, aka diese nicht richtig zu beherrschen. Ist doch Standard, oder? RespektApplaus.

Zu allen Teilfragen: ja.
Kommen wir nun zu etwas völlig anderem.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Müll Mann

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6329
  • Dankeschön: 12410 mal
  • Karma: 529
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #6 am: 26. Februar 2018, 07:51:18 »
Der kleine NeoNazi Dimitri hat auch gleich mal wieder "SSLler" entdeckt und gefilmt. Passanten, die mit der Polizei sprechen (warum auch immer).

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Brotonymous

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3936
  • Dankeschön: 5777 mal
  • Karma: 421
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #7 am: 26. Februar 2018, 08:15:18 »
Die schlanke Dame in der beigen Steppjacke bin ich.
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1498
  • Dankeschön: 2452 mal
  • Karma: 153
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #8 am: 26. Februar 2018, 08:33:12 »
Zitat
Я ЕСМь

Bei allem Respekt vor Ds muttersprachlichen Kenntnissen (und gern lasse ich mich noch eines Besseren belehren ...), aber es erscheint mir einzig richtig, dass 'есть' immer nur die infinite Form von 'sein' ist (und selbst in diversen Gossensprachen nicht anders verwendet wird).

Da bin ich gestern auch drüber gestolpert, musste mich aber tatsächlich auch eines Besseren belehren lassen, wobei das Ergebnis zu den Typen passt: Die Formulierung "Я есмь..." gibt es im Altrussischen. Beispiele wie: "Я есмь Альфа и Омега, начало и конец, говорит Господь." siehe https://ru.wiktionary.org/wiki/%D0%B5%D1%81%D0%BC%D1%8C
Im aktuellen Russisch sind mir auch nur die von Dir genannten Varianten bekannt.
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tuska, x, Staatenlord, Wildente

Offline x

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 348
  • Dankeschön: 976 mal
  • Karma: 129
  • Jeder nur ein Kreuz!
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #9 am: 26. Februar 2018, 10:28:20 »
Zitat
Я ЕСМь

Beispiele wie: "Я есмь Альфа и Омега, начало и конец, говорит Господь."

Aus Wittenberg kennen wir bereits den neualtdeutschen Krankenhausplural.

Nach Pluralis majestatis nun also 'Infinitus divinus' - quasi Reichsgossensprech auf Russisch.

Falls das nach Russland zurück schwappt, tun mir die dortigen Verwaltungen jetzt schon leid  ;D


http://www.infinitelooper.com/?v=EKKwa-RW9Es&p=n#/314;315
« Letzte Änderung: 26. Februar 2018, 11:25:50 von x »
Kommen wir nun zu etwas völlig anderem.
 

Offline dtx

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • d
  • Beiträge: 5027
  • Dankeschön: 4592 mal
  • Karma: 220
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #10 am: 26. Februar 2018, 17:19:23 »
Zu Dummitris Ehrenrettung müßte man vielleicht erst einmal fragen, aus welchem Teil der Ex-Sowjetunion er stammt. Dort gibt es genügend Leute, für die Russisch genauso wie für uns eine Fremdsprache ist.
"Ich bin ..." oder "Ich heiße ..." (wörtlich "Man nennt mich ...") sollte aber in jedem Sprachunterricht als erstes dran gewesen sein.
Wir verbreiten Dunkelheit.

Ihre Sperrkassierer
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: x

Offline Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1498
  • Dankeschön: 2452 mal
  • Karma: 153
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #11 am: 26. Februar 2018, 17:30:30 »
erst einmal fragen, aus welchem Teil der Ex-Sowjetunion er stammt.

Laut https://kosmologelei.wordpress.com/2015/09/16/dmitri-metzler/:
Geboren und aufgewachsen in Omsk. Das ist zwar jetzt nicht sooo weit z.B. von Kasachstan weg, aber noch ausreichend in russischem Territorium. Nach der o.g. Quelle hat er dort auch das Technikum und die Technische Hochschule besucht. Das sollte eigentlich reichen, um der russischen Sprache mächtig zu sein bzw. dürfte diese Fähigkeit Voraussetzung für den Bildungsweg gewesen sein.
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, x

Offline Aloysius

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1068
  • Dankeschön: 1386 mal
  • Karma: 103
  • Reden wir mal drüber
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #12 am: 26. Februar 2018, 18:31:43 »
Die schlanke Dame in der beigen Steppjacke bin ich.

echt?

 :lol:
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Pantotheus, Brotonymous, x, Wildente, Mantas

Offline x

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 348
  • Dankeschön: 976 mal
  • Karma: 129
  • Jeder nur ein Kreuz!
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #13 am: 26. Februar 2018, 19:19:08 »
Die schlanke Dame in der beigen Steppjacke bin ich.

echt?

 :lol:

Und ich bin die Fensterkreuze am dahinterliegenden Bahnhofsgebäude.
Kommen wir nun zu etwas völlig anderem.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Aloysius, Wildente

Offline So!

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • S
  • Beiträge: 148
  • Dankeschön: 337 mal
  • Karma: 8
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staatendoof Wahnwache in Köln
« Antwort #14 am: 26. Februar 2018, 19:29:07 »
So!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: x