Autor Thema: Beistandsanfrage  (Gelesen 685 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2580
  • Dankeschön: 3344 mal
  • Karma: 266
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Beistandsanfrage
« am: 24. Juni 2018, 08:53:54 »
Zitat
Gerichtstermin SG Konstanz

J. B. (22. Juni 2018 15:36)
An: [email protected]
Liebes Sonnenstaatland-Team,
vorne weg: ich schätze eure Arbeit sehr, wenn auch das ganze ziemlich erschreckend und depremierend ist.
Nun zu meiner Bitte:
heute, 22.06.2018, fand vor dem Sozialgericht Konstanz ein Termin statt, zu dem eine Gruppe "Reichsbürger" angereist war. Der Kläger kommt aus Wangen im Allgäu. Die Gruppe ist wohl Anhänger von Carl-Peter Hofmann. Alle hatten Bibeln dabei. Das Gericht war mit Wachtmeistern und Polizei gut vorbereitet. Die Prozessbeobachter mussten draußen bleiben und blieben ruhig. Es ist aber wohl viel gefilmt worden, vielleicht auch durch das Fenster in den Gerichtssaal. Könntet ihr mir mitteilen, falls ihr bei eurer Recherche Berichte über den Gerichtstermin und insbesondere Videoaufnahmen findet?
Mit freundlichen Grüßen
J. B.
In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Helvetia, Wildente

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6314
  • Dankeschön: 12357 mal
  • Karma: 527
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Beistandsanfrage
« Antwort #1 am: 24. Juni 2018, 09:17:30 »
Da sollte man schon wissen um wen es sich genau handelt um effektiv suchen zu können. Depplev hat zwischenzeitlich "gelernt", dass er die Mitschnitte nicht veröffentlicht.
 

Offline Helvetia

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1840
  • Dankeschön: 4823 mal
  • Karma: 435
  • VR-Präsidentin/Hauptgöttin der Eid-Genossenschaft
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Beistandsanfrage
« Antwort #2 am: 24. Juni 2018, 09:26:58 »
Zitat
Könntet ihr mir mitteilen, falls ihr bei eurer Recherche Berichte über den Gerichtstermin und insbesondere Videoaufnahmen findet?

Machen wir doch gerne. ;D @Gutemine Wangen im Allgäu, kennen wir da wen?
"Ich gebe der ganzen Thematik noch maximal zwei Jahre, dann werden Elemente rechtlich abkassiert, die hätten nie geglaubt, dass das passieren wird." - Carl-Peter Hofmann, in Deutschland per Haftbefehl gesuchter Möchtegernrichter und Psychopath
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6314
  • Dankeschön: 12357 mal
  • Karma: 527
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Beistandsanfrage
« Antwort #3 am: 24. Juni 2018, 09:56:14 »
Nun ja, das ist eine ganze Blase voll Leuten, angefangen bei der Tussi die wegen Fahren ohne Führerschein und Drogenhandel in Haft kam (da war unter anderem Roban mit dabei), dann die beiden Waldschrate die anschließend auch bei Jo waren bei denen einer zwangsgeräumt wurde, weiter über diverse Durchgeknallte die sich jetzt bei Maras Welt tummeln...also da unten ist ein Nest. Das können sooooooo viele sein.

Aber halt...so viele gibt es ja gar nicht...oder so.  ;D
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Das Chaos, Arno, Aughra, Krawutzi Kaputzi

Offline Helvetia

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1840
  • Dankeschön: 4823 mal
  • Karma: 435
  • VR-Präsidentin/Hauptgöttin der Eid-Genossenschaft
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Beistandsanfrage
« Antwort #4 am: 24. Juni 2018, 17:03:21 »
Wenn das wirklich GCLC-Deppen waren, dann liegt, geographisch betrachtet, ein Zusammenhang mit der Ravensburger GCLC-Deppen-Gruppe nahe (bzw. dürften diese als "Prozessbeobachter" aufgeschlagen sein). Wir hatten doch letztens im Carl-Pöter-Faden ein paar Namen aus dieser Ecke, bei denen man vielleicht mit einer gezielten Suche nach Videos etc. ansetzen könnte.
"Ich gebe der ganzen Thematik noch maximal zwei Jahre, dann werden Elemente rechtlich abkassiert, die hätten nie geglaubt, dass das passieren wird." - Carl-Peter Hofmann, in Deutschland per Haftbefehl gesuchter Möchtegernrichter und Psychopath