Autor Thema: Wahr und unabhängig und überhaupt  (Gelesen 700 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wildente

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 676
  • Dankeschön: 2900 mal
  • Karma: 163
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Wahr und unabhängig und überhaupt
« am: 15. Juni 2018, 00:15:28 »
Ich bin da gerade über etwas gestolpert und mir fiel ein, dass unser Volxexleererlein ja auch so ein Ding unterschrieben hat. Eine putzige Liste.

http://wahrheitsversicherung.de/files/forumular_wahrheitsversicherung-eidesstatt_v20180502.pdf
http://wahrheitsversicherung.de/index.php/Main_Page

Falls das hier falsch ist, gern verschieben.
« Letzte Änderung: 15. Juni 2018, 00:17:35 von Wildente »
Wir Reichsbürger erklären hiermit einstimmig,
daß es uns nicht gibt, und zeichnen hochachtungsvoll:
Die vereinigten Reichsbürger der Erde. -
(frei nach Christian Morgenstern)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, _dr

Online Gast aus dem Off

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2688
  • Dankeschön: 4612 mal
  • Karma: 135
  • Alliierter Hochkommissar für was auch immer
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Wahr und unabhängig und überhaupt
« Antwort #1 am: 15. Juni 2018, 00:32:54 »
Mal wieder reiner Deppentinnef.
Die Realität:
Zitat
Eine Versicherung an Eides statt muss vor einer dazu legitimierten Behörde erfolgen. Andere als eidesstattlich bezeichnete Versicherungen oder Erklärungen – bspw. im politischen Raum gegenüber Medien – haben keine besondere rechtliche Relevanz.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Wildente

Offline BlueOcean

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4849
  • Dankeschön: 11068 mal
  • Karma: 777
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Unser bester Spieler jubelt!
    • Auszeichnungen
Re: Wahr und unabhängig und überhaupt
« Antwort #2 am: 15. Juni 2018, 01:23:14 »
Über diese schräge Formulierung hab ich schon beim Volksquäler gestaunt:

Zitat von: Eidesstattliche Nichtigkeit
Falls ich nach geltenden Personenstandsgesetzen rechtlich nicht greifbar sein sollte, erkläre ich hiermit, für den Fall, dass ich eine falsche Versicherung abgegeben habe, mit einer Konventionalstrafe in Höhe von 100.000,- Euro, zahlbar in bar oder Edelmetallen an ein anerkanntes, bestehendes Kinderhospiz einverstanden.

Durch ihre Unbedarftheit wird die eigentliche Idee im Bestreben es reichsdeppisch richtig zu machen völlig unterlaufen und konterkariert. Durch das einleitende "Falls" wird es zu einer Bedingung, dass derjenige "rechtlich nicht greifbar" ist und nur dann greift die Konventionalstrafe. Also nie.

Von dem Deutsch "erkläre ich hiermit ... mit einer Strafe ... einverstanden" mal ganz zu schweigen.

Nichts können die. Gar nichts.
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Syssi, Evil Dude, Pirx, Aughra, Wildente

Offline Stief

Re: Wahr und unabhängig und überhaupt
« Antwort #3 am: 15. Juni 2018, 14:02:45 »
Das geht noch weiter. Zum Beispiel unterschreibt man, dass man kein Mitglied des Zentralrats der Juden oder der Muslime ist. Das trifft aber auf jeden Menschen auf der Welt zu, weil die Zentralräte Dachorganisationen sind - als Einzelperson hat man keine Möglichkeit, ihnen beizutreten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, Müll Mann, Wildente

Offline _dr

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 452
  • Dankeschön: 1398 mal
  • Karma: 188
  • Medienteam & Bankdirektor
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki
    • Auszeichnungen
Re: Wahr und unabhängig und überhaupt
« Antwort #4 am: 16. Juni 2018, 16:24:58 »
http://wahrheitsversicherung.de/index.php/Main_Page

Selbst die Deppen haben eine Versagerliste, Jo und Toni auf einer Liste wie herrlich  :clap:


Öffentlich die Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung angesprochen ohne zu unterzeichnen oder die Unterzeichnung abgelehnt haben, oder Formulierungen so verändert, dass rechtliche Verbindlichkeiten fehlen:

  Jo Conrad - BEWUSST.TV | 06.06.2018
  Frank Engelmayer - bekannt als 'Frank Stoner', RADIO EMERGENCY / KULTURSTUDIO | 12.06.2018
  Oliver Flesch - YOUTUBER | 12.06.2018
  Michael Grawe - KULTURSTUDIO | 12.06.2018
  Manuel Cornelius Mittas THEFALSEFLAG | 01.06.2018
  'Toni Mahoni' - YOUTUBER | 06.06.2018
Ein für Dich! :-)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Evil Dude, Staatstragender

Offline Neubuerger

  • Personalausweisler
  • ***
  • N
  • Beiträge: 1817
  • Dankeschön: 5459 mal
  • Karma: 211
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Wahrheitsversicherung - Orak und Hylla Deklaration
« Antwort #5 am: 1. Juli 2018, 22:40:59 »
Vor einigen Monaten hat der Volxleerer ja in einem Video eine "eidesstattliche Versicherung" abgegeben, nicht dem Zentralrat der Juden, Moslems oder irgendeinem Geheimdienst anzugehören und bei Zuwiderhandlung eine
Konventionalstrafe von 100.000 Euro an ein Kinderhospiz zu zahlen. Das kam uns damals komisch vor, heute bin ich auf die Quelle gestossen.
Es handelt sich hierbei um die "Wahrheitsversicherung oder auch Orak und Hylla Deklaration", initiiert von Kai Orak und Martin Hylla. Die beiden sind hier 2014 schonmal im Umfeld der damaligen Mahnwachenbewegung
und HOGESA aufgefallen, hier der Thread dazu.
Nachdem es jetzt eine Weile ruhiger um die beiden war, haben die Anfang 2018 diese "eidesstattliche Erklärung" ausgebrütet.

Die Webseite erklärt das Vorhaben so:

Zitat von: Wahrheitserklärung
Warum eine Unabhängigkeitserklärung?

Leider war es in der Vergangenheit so, dass es doch immer wieder mal kleinere oder auch größere Fragezeichen gab, ob jemand aus der Wahrheitsbewegung nicht evtl. doch 'gesteuert' sein könnte; Fragen, die man teilweise aber auch nicht überbewerten mag, weil wir ja alle Menschen sind, die auch mal Fehler machen oder die nicht alles wissen können und deshalb vielleicht mal daneben liegen, Blödsinn plappern usw. und vieleicht auch noch nicht tiefergehender aufgeklärt sind. Viele haben sich daher in der Vergangenheit schon Gedanken darüber gemacht, wie bzw. wodurch sich die Menschen der Wahrheitsbewegung ihr ganzes Vertrauen schenken können, ohne ständig im Hinterkopf haben zu müssen, ob die Person die man schätzt 'echt' und unabhängig ist... Kai Orak hatte daher die Idee, eine Unabhängigkeitsversicherung ins Leben zu rufen., die als die 'Orak und Hylla Deklaration' bekannt wurde.

Menschen der Wahrheitsbewegung setzen sich für Frieden, Wahrheit und Meinungsfreiheit ein. Bei der Unabhängigkeitserklärung geht es daher nicht um eine politische Richtung, sondern schlicht darum, dass das, was jemand sagt und tut, dies aus eigener innerer Überzeugung macht und nicht im Auftrage jemandes anderen. Man muß auch nicht alles ankreuzen oder kann Punkte streichen - hauptsache, man hat ehrliche Angaben gemacht. Abschließend sei hier noch betont, dass dieses WiKi lediglich zum Nachdenken und zur Diskussion anregen soll und es keinesfalls darum geht, jemanden in seiner Ehre zu verletzen, als unglaubwürdig darzustellen oder überhaupt irgendetwas zu unterstellen, sofern jemand nicht geantwortet und/oder keine Unabhängkeitserklärung unterzeichnet hat.

Auf der Webseite führen sie auch die Leute auf, die unterzeichnet haben (nicht so sehr viele), diejenigen, die sie angefragt haben und die entweder nicht wollten oder nicht reagiert haben (sehr viel mehr) und diejenigen,
die diese Erklärung so erwähnt haben (einige). Das ist interessant und es sind da durchaus eine Menge prominenter Namen mit dabei (die Liste ist auf der Webseite oder im Spoiler zu finden).

Spoiler
Zitat von: Wahrheitserklärung
Menschen, die in der Öffentlichkeit stehen und bereit waren, eine eidesstattliche Unabhängigkeitserklärung zu unterzeichnen:

  Kai Orak - KAI AUS HANNOVER (Ideengeber der Unabhängigkeitserklärung, der sog. 'Orak und Hylla Deklaration') | 06.02.2018

  Martin Hylla - GEDANKEN ZUR ZEIT (Ideengeber der Unabhängigkeitserklärung, der sog. 'Orak und Hylla Deklaration') | 06.02.2018

Weiterhin unterzeichnet haben (in alphabetischer Reihenfolge):

  Nikolai Nerling  - DER VOLKSLEHRER | 23.05.2018

  Gunther Oberheide - DER FREIE JOURNALIST | 23.05.2018

  Thorsten Schulte - SILBERJUNGE | 10.06.2018

  Rainer Taufertshöfer - HEILPRAKTIKER, FREIER MEDIZINJOURNALIST | 05.06.2018


Zur Unterzeichnung angefragt wurden | erl. am:

  Dr. Daniele Ganser - FRIEDENSFORSCHER | 19.06.2018

  Hagen Grell - YOUTUBER | 01.06.2018

  Detlev-Clemens Hegeler - WAKE-NEWS.TV | 14.06.2018

  Frank Höfer - NUOVISO.TV | 31.05.2018

  Christoph Hörstel - Journalist | 15.06.2018

  Oliver Janich - INVESTIGATIV-JOURNALIST | 29.05.2018

  Moustafa Kashefi aka 'Ken Jebsen' - KEN-FM | per Post am 06.06.2018

  Hendra Kremzow - YOUTUBER | 13.06.2018

  Vera Lengsfeld - Politikerin | 16.06.2018

  Dirk Müller - CASHKURS | per Post am 07.06.2018

  Manfred Petritsch - ALLES SCHALL UND RAUCH | 04.06.2018

  Heiko Schrang - YouTuber | per Post am 07.06.2018

  Carsten Schulz - BLOGGER | 19.05.2018

  Robert Stein - STEIN-ZEIT.TV | 06.06.2018

  Hans Tolzin - Impfkritiker | 20.06.2018

  Willy Wimmer - Friedensaktivist, ehem. Vizepräsident der Parlamentarischen Versammlung der OSZE | 06.06.2018

  Hinweis: Eine Anzahl der oben genannten haben die Unterzeichnung einer Unabhängigkeitsversicherung bereits abgelehnt.
  Aus rechtlichen Gründen ist dies hier jedoch nicht öffentlich gemacht, da die Ablehnung der Unterzeichnung meist nicht öffentlich geäußert wurde.


Öffentlich die Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung angesprochen ohne zu unterzeichnen oder die Unterzeichnung abgelehnt haben, oder Formulierungen so verändert, dass rechtliche Verbindlichkeiten fehlen:


  Jo Conrad - BEWUSST.TV | 06.06.2018

  Frank Engelmayer - bekannt als 'Frank Stoner', RADIO EMERGENCY / KULTURSTUDIO | 12.06.2018

  Oliver Flesch - YOUTUBER | 12.06.2018

  Michael Grawe - KULTURSTUDIO | 12.06.2018

  Manuel Cornelius Mittas THEFALSEFLAG | 01.06.2018

  'Toni Mahoni' - YOUTUBER | 06.06.2018
[close]
« Letzte Änderung: 1. Juli 2018, 22:42:53 von Neubuerger »
Tuska über den Bezopften: Ich habe jetzt knapp eine Stunde durch. Er springt fröhlich vom RuStag zum Finanzsystem und faselt ohne Punkt und Komma über jede noch so abstruse Verschwörungstheorie.

Diagnose: Rüdiritis im Anfangsstadium.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly, Aughra, Gast aus dem Off, x

Offline tHiNk_413

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 706
  • Dankeschön: 859 mal
  • Karma: 67
  • 413. Psychopomp des supremen Tempels von Agharta
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Meine Weltsicht ;-)
    • Auszeichnungen
Re: Wahrheitsversicherung - Orak und Hylla Deklaration
« Antwort #6 am: 2. Juli 2018, 01:22:43 »
Beruht das auf dem alten Hollywood-Ding, dass nen Zivilfahnder oder Undercoveragent immer auf die Frage "Bistn Bulle?" mit "Ja!" antworten muss, sonst darf das Material, dass er sammelt, nicht verwendet werden? Wundern würds mich nicht, "Bad Boys 2" als Lehrfilm über ein Rechtssystem trau ich unserer Kundschaft genauso zu wie "Iron Sky" als Raumfahrt-Doku..... :cyclops:
Eucalize Legalyptus!
-Ein Koala

In wenigen Wochen haben wir H. in die Ecke gedrängt dass er quietscht!
-Eine "Fehleinschätzung"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Syssi, Evil Dude, Rolly, Neubuerger

Offline Anmaron

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 761
  • Dankeschön: 1046 mal
  • Karma: 41
  • schwarzes Systemschaf und kompetenter Nichtskönner, Abteilungsleiter Qualitätskontrolle im Wackelpuddingreferat.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Wahr und unabhängig und überhaupt
« Antwort #7 am: 2. Juli 2018, 07:06:53 »
Wenn die Zentralräte eine Organisation sind, denen man nicht als Mensch oder Person beitreten kann, sondern nur Vertreter einer Organisation sein kann, dann kann man sogar bedenkenlos unterschreiben, falls man eine Organisation verträte; nach dieser Organisationsvertretung wird nicht präzise gefragt.

Theorie: Diese Erklärung wurde von Weltherrscherjudisten erstellt, um so zu tun als ob. Und damit es nicht auffällt, mussten die armen unterdrückten Muslime mitmachen, sonst hätten sie kein Geld geliehen bekommen. Oder ähnlich.

Wer sich politisch nicht engagiert, hilft im Grunde jenen, die das Gegenteil von dem wollen, was man selber für wichtig und richtig hält. (Alain Berset)
Die Demokratie ist so viel wert wie diejenigen, die in ihrem Namen sprechen. (Robert Schuman)

Anmaron, M. Sc. univ. Universität Youtübingen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly