Autor Thema: Königreich Deutschland Forum  (Gelesen 175745 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2467
  • Dankeschön: 3365 mal
  • Karma: 267
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #30 am: 6. Mai 2014, 18:57:47 »
Die erste Regel, an die man sich nicht halten wird, wird wohl diese sein: "Eine permanente Löschung von Themen oder Beiträgen ist nicht vorgesehen."

Falsch geraten! Man hätte anber auch auf die Aussperrung kommen können.
Von Heppe lernen heißt siegen lernen!
In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3
 

Offline GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1515
  • Dankeschön: 912 mal
  • Karma: 87
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #31 am: 6. Mai 2014, 19:30:59 »
Ehrlich gesagt bin ich sogar fast ein bisschen überrascht/enttäuscht, dass das Forum nur noch für KRD Mitglieder offen ist. Ich hätte ja gedacht das Kritik wie immer am Imperator abprallt. Könnte natürlich sein, dass so manche Beitrag im KRD Forum zu Fragen innerhalb des "inneren Zirkels" geführt hat. Wenn ich allerdings schon das spekulieren beginne, glaube ich eher das Selbstherrscher Peter nicht mit so viel Schelte im eigenen Forum gerechnet hat und jetzt beleidigt ist.

Waren es den viele Kritiker? Hab nicht einmal in das schöne Forum geschaut, jetzt bereue ich es.  :liar:
"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"
 

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2467
  • Dankeschön: 3365 mal
  • Karma: 267
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #32 am: 6. Mai 2014, 19:41:37 »
Waren es den viele Kritiker? Hab nicht einmal in das schöne Forum geschaut, jetzt bereue ich es.  :liar:
Schaun geht ja noch (wie bei Heppe) aber schreiben kanns Du nicht mehr (hast ja biaher auch nicht geschrieben).
In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3
 

Emil Nordström

  • Gast
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #33 am: 6. Mai 2014, 20:00:14 »
Lesen kann man die ganzen alten Beiträge wohl noch hier. Ob dort gelöscht wurde kann ich nicht beurteilen.

Die Begründung, wieso das Forum umgestellt wurde:
Zitat von: http://forum.koenigreichdeutschland.de/index.php/Thread/173-Neuordnung-des-Forums/?postID=2650#post2650
Neuordnung des Forums

Liebe Mitglieder des Forums,

das Forum ist nun seit etwa drei Wochen online. In dieser Zeit haben wir jedem die Möglichkeit gegeben, hier frei zu schreiben. Das Ergebnis sind über 2600 Beiträge in 163 Themen - eine durchaus beeindruckende Zahl für ein Forum, das noch keinen Monat alt ist.

Es hat sich allerdings auch herausgestellt, daß ein Großteil der Beiträge durch sogenannte Forentrolle dominiert wird. Ein Troll ist jemand, der durch Desinformation, provokative Formulierungen und Ablenkungstaktiken die Diskussionen in eine von ihm gewollte destruktive Richtung lenkt. Dabei ist es nur noch unter erheblichem Mehraufwand möglich, einen konstruktiven und zielgerichteten Diskussionstil aufrecht zu erhalten, da so gut wie immer jemand auf den Troll hereinfällt.

Wir haben uns dieses Treiben aufmerksam angesehen und sind zu dem Schluß gekommen, daß der konstruktive Diskussionsstil, den wir in diesem Forum gerne umsetzen möchten, mit derart destruktiven Teilnehmern nicht möglich ist. Außerdem ist dieses Forum ein Forum des Königreiches Deutschland, und deshalb sollte es ausschließlich den Staatszugehörigen und Staatsangehörigen zur Verfügung stehen. Daher wird es nun einige Änderungen geben:
  • Der Schreibzugriff auf das Forum wird mit Veröffentlichung dieser Ankündigung temporär ausgesetzt.
  • Alle bisherigen Themen und Beiträge werden in ein schreibgeschütztes Archiv verschoben, in dem sie nach wie vor einsehbar sind.
  • Die Regeln werden wie folgt angepaßt: Schreibzugriff auf das komplette Forum (ohne Archiv) erhalten nur die Mitglieder, die mindestens ein Bekenntnis zur Verfassung des Königreiches Deutschland geleistet haben. Der Abgleich erfolgt über die bei uns gemeldete E-Mail-Adresse. Mitglieder ohne Bekenntnis werden gelöscht.
  • Der Benutzername muß dem tatsächlichen Namen entsprechen, wobei es aber erlaubt ist, den Familiennamen wegzulassen oder abzukürzen.
  • Der Avatar kann frei gewählt werden. Wird ein Foto von einer realen Person verwendet, so muß dies dem Foto in unserem Personenregister entsprechen.

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern, die sich an das von uns gewünschte Niveau gehalten haben, und hoffen, daß wir diese Menschen auch nach der Umstellung im Forum begrüßen können.

Das Moderationsteam
 

Offline Königlicher Hofnarr

  • Personalausweisler
  • ***
  • K
  • Beiträge: 1748
  • Dankeschön: 2042 mal
  • Karma: 187
  • Freier Hofnarr in Selbstverwaltung
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #34 am: 6. Mai 2014, 21:52:23 »
Und wenn die Geister mit den berechtigten Fragen einfach auf die Verfassung schwören und das Denken dadurch NICHT einstellen?
Peter Fitzek: „... dann kommen Dinge aus mir raus, die ich vorher gar nicht wusste!"
 

Offline Sauwutzel

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 106
  • Dankeschön: 45 mal
  • Karma: 12
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #35 am: 6. Mai 2014, 21:54:42 »
Und was lernen wir daraus ? Diktatur und Meinungsfreiheit,das past halt nicht zusammen.Die einzigen Forentrolle da,waren Guru Fitzek`s Jünger.Die mit ihrem Halbwissen/Unwissen und kruden Weltanschauungen (und sogar Stammtisch Niveau locker unterbieten konnten/können) glaubten/glauben, sie hätten die Wahrheit für sich gepachtet.War lustig dem treiben da zu zu sehen. :cyclops: Wer meist sachliche und gut fundierte Kritik nicht ertragen kann und Kritiker zensiert und Mundtot macht,der soll nicht so tun als währe er für Frieden ,Freiheit und Gerechtigkeit.Wer so handelt, der handelt im Sinne einer totalitären Diktatur.Und das sowas das Leben,eine Gesellschaft nicht besser macht,hat die Geschichte gezeigt.

Wieder einmal beweisen Guru Fitzek und seine Jünger,das sie nicht Teil der Lösung sind,sondern Teil des Problems.

Jetzt ist das Forum zum Spiegelbild von Neudeutschland geworden und es zeigt was Neudeutschland immer war,was es ist und was es immer sein wird.Nämlich eine totalitäre Sekte mit wirren und gefährlichen Weltanschauungen die Kritik und andere Meinungen nicht toleriert.Neudeutschland ist vergleichbar und funktioniert ähnlich wie Scientologie. Jetzt gibt es halt Fitzektology......

Peter Fitzek der L.Ron Hubbard für arme....


« Letzte Änderung: 6. Mai 2014, 22:07:15 von Sauwutzel »
"Die Menschen sind unser bestes Gut." (unbekannter Kannibale)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: vollstrecker

Offline Sandmännchen

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3874
  • Dankeschön: 5128 mal
  • Karma: 279
  • Garstiger Philantrop (m/w/d)
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #36 am: 6. Mai 2014, 22:06:17 »
Die Nutzungsbedingungen enthalten übrigens immer noch folgende Bestimmungen:

Zitat
§ 1 Nr. 1: Dieses Forum ist für jeden frei zugänglich ...
§ 5 Nr. 7: Über Änderungen der Forumsregeln muß öffentlich mittels Umfrage-Funktion abgestimmt werden.

'nough said ;D

« Letzte Änderung: 6. Mai 2014, 22:24:10 von Sandmännchen »
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: vollstrecker, Sauwutzel, Barbapapa

Offline GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1515
  • Dankeschön: 912 mal
  • Karma: 87
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #37 am: 6. Mai 2014, 22:33:14 »
Zitat
§ 1 Nr. 1: Dieses Forum ist für jeden frei zugänglich ...
§ 5 Nr. 7: Über Änderungen der Forumsregeln muß öffentlich mittels Umfrage-Funktion abgestimmt werden.


Dann gibt der Peter I. halt einen allerhöchsten imperatorischen Erlass heraus, der es ihm erlaubt die Forenregel, in einem Notstand wie diesem auch ohne Volks... ähh Userabstimmung zu ändern.

Bei einer Abstimmung hätten die "Trolle" wahrscheinlich ohnehin, aufgrund ihrer "Trolligkeit" nicht abstimmen dürfen. Oder man hätte einfach behauptet das diese Foren Regeln nur für "KRD-verfassungstreue" gelten.


Zitat
Und wenn die Geister mit den berechtigten Fragen einfach auf die Verfassung schwören und das Denken dadurch NICHT einstellen?

Wäre doch mal ne Idee, den Eid einfach Online durch das anklicken eines Häckchens leisten, so fängt man sich ja auch sonstigen Spam ein.
« Letzte Änderung: 6. Mai 2014, 22:37:09 von GeneralKapitalo »
"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"
 

Offline Königlicher Hofnarr

  • Personalausweisler
  • ***
  • K
  • Beiträge: 1748
  • Dankeschön: 2042 mal
  • Karma: 187
  • Freier Hofnarr in Selbstverwaltung
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #38 am: 6. Mai 2014, 22:40:17 »
Zitat
Wäre doch mal ne Idee, den Eid einfach Online durch das anklicken eines Häckchens leisten, so fängt man sich ja auch sonstigen Spam ein.

Keine Ahnung wie "auf die Verfassung schwören" beim König funktioniert. Die werden ja wohl nicht alle anreisen müssen. Sonst wird ja auch jeder automatisch Sektenmitglied der nur mal deren Online-Plattform nutzen wollte  :D
Peter Fitzek: „... dann kommen Dinge aus mir raus, die ich vorher gar nicht wusste!"
 

Offline Decimus

Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #39 am: 6. Mai 2014, 23:02:17 »
Zitat
Wäre doch mal ne Idee, den Eid einfach Online durch das anklicken eines Häckchens leisten, so fängt man sich ja auch sonstigen Spam ein.

Keine Ahnung wie "auf die Verfassung schwören" beim König funktioniert. Die werden ja wohl nicht alle anreisen müssen. Sonst wird ja auch jeder automatisch Sektenmitglied der nur mal deren Online-Plattform nutzen wollte  :D

Na klar doch. Inklusive unbeschränkter Steuerpflicht im KRiD. Irgendwie müssen PIFs Urlaubsreisen ja finanziert werden.  :whistle:
 

Offline Königlicher Hofnarr

  • Personalausweisler
  • ***
  • K
  • Beiträge: 1748
  • Dankeschön: 2042 mal
  • Karma: 187
  • Freier Hofnarr in Selbstverwaltung
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #40 am: 6. Mai 2014, 23:53:36 »
Peter Fitzek der L.Ron Hubbard für arme....

oder auch: der L. Ron Hubbard für ehemals Reiche, die zwar keine Grundsteuer mehr zahlen, aber dafür ihr Grundstück los sind. Und Peter hat nicht gelogen, wenn es (zur Begleichung von Zwangsgeld) an den Staat fällt: Der Stifter hat was für's Gemeinwohl getan  :dance:
Peter Fitzek: „... dann kommen Dinge aus mir raus, die ich vorher gar nicht wusste!"
 

Offline Sauwutzel

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 106
  • Dankeschön: 45 mal
  • Karma: 12
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #41 am: 7. Mai 2014, 00:20:01 »
Und da sind sie schon die Regeländerungen im Neudeutschland Forum.

Zitat
Regeländerungen vom 6. Mai 2014:

§ 1 Abs. 1

Alt:

    Dieses Forum ist für jeden frei zugänglich, seine Nutzung ist kostenlos. Nicht angemeldete Benutzer (Gäste) können nur lesend zugreifen.


Neu:

    Dieses Forum ist für jeden frei zugänglich, seine Nutzung ist kostenlos. Schreibzugriff erhält nur, wer als Staatszugehöriger oder Staatsangehöriger im Königreich Deutschland gemeldet ist. Nicht angemeldete Benutzer (Gäste) können nur lesend zugreifen.



§ 1 Abs. 2

Alt:

    Der Mitgliedsname ist so zu wählen, daß er die Forumsregeln und die Netiquette nicht verletzt. Es besteht kein Anspruch auf einen bestimmten Namen.


Neu:

    Der Benutzername muß dem realen Namen entsprechen. Der Familienname kann weggelassen oder abgekürzt werden. Es besteht kein Anspruch auf einen bestimmten Namen.



§ 2 Abs. 7

Alt:

    [...] Überlange Zitate und Komplettzitate von direkt voranstehenden Beiträgen sind zu vermeiden.


Neu:

    [...] Überlange Zitate und Komplettzitate von direkt voranstehenden Beiträgen sind aus Verständnis dafür, daß sie das Forum unnötig aufblähen, zu vermeiden. Ein Verstoß gegen diese Regel wird nicht geahndet.



§ 5 Abs. 1

Alt:

    [...] Mitglieder des Forums müssen keine Staatszugehörigen oder Staatsangehörigen sein.


Neu:

    [...] Der Stand im Forum muß nicht dem politischen Stand der Person, der das Mitgliedskonto gehört, entsprechen.



§ 5 Abs. 2

Alt:

    [...] Zum Bürger kann werden, wer mindestens 3 Monate ohne Verwarnung im Forum aktiv ist. [...] In die Deme des Forums kann berufen werden, wer mindestens 3 Monate als Bürger aktiv ist. [...]


Neu:

    [...] Zum Bürger kann werden, wer mindestens einen Monat ohne Verwarnung im Forum aktiv ist. [...] In die Deme des Forums kann jeder Bürger berufen werden. [...]

http://forum.koenigreichdeutschland.de/index.php/Thread/5-Forumsregeln/?postID=2657#post2657

 :dance:
"Die Menschen sind unser bestes Gut." (unbekannter Kannibale)
 

Offline Decimus

Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #42 am: 7. Mai 2014, 00:48:23 »
...

Dachte schon sie gehen noch auf § 5 Nr. 7 ein. Eine neue und gerechtere Rechtsordnung als die BRD wird also von Leuten aufgebaut, die offensichtlich außer Stande sind, eine Forensatzung aufzustellen und einzuhalten. Schade, dass es hier keinen Facepalm-Smiley gibt.
 

Online BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5654
  • Dankeschön: 14939 mal
  • Karma: 918
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #43 am: 7. Mai 2014, 01:06:15 »
Na so ein Zufall aber auch :-) Soviel zur Meinungsfreiheit und Fähigkeit des Königreichs mit Kritik umzugehen...

Hat ihnen also wohl nicht gepasst "wie sich die Menschen entscheiden", um Manuels Lieblingssermon zu zitieren. Aber vielleicht können sie sich jetzt ihre unverständige Frage warum die Menschen nicht in Scharen zu ihnen strömen besser erklären.

Wobei es andererseits aber sehr erhellend (und wahrlich keine gute PR für das Königreich) war, einmal mitzubekommen was für verschrobene, strunzdumme, jenseitige und sich in tiefer brauner Gülle suhlende Gestalten die Unterstützer von Obersten Peter sind. Wer solche Freunde hat braucht eigentlich nicht auch noch Feinde.

Wobei der Oberhonk vom Dienst aber schon wieder dabei ist sich selbst zu beweihräuchern:

Zitat von: Horst's Honk, der Held
Ich mach das doch nicht für mich, sondern für Sie und Ihre Kinder!

Aber so ganz langsam scheint die Realität in sein Denken einzusickern:

Zitat von: Fürst Furchtsam
Wenn die BaFin jetzt solche Schwierigkeiten macht, stirbt das Königreich Deutschland und dann haben sich die Deutschen die Chance genommen, ein Staat zu werden.

Ach Gottchen! Wie werden wir das nur verkraften? Mir ist ja hier eigentlich schon mehr als genug Staat.

Aber für Peter wird es wohl ein herber Phallust.
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 

Offline Sauwutzel

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 106
  • Dankeschön: 45 mal
  • Karma: 12
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Deutschland Forum
« Antwort #44 am: 7. Mai 2014, 01:47:00 »
Zitat
Dieses Forum ist für jeden frei zugänglich, seine Nutzung ist kostenlos. Schreibzugriff erhält nur, wer als Staatszugehöriger oder Staatsangehöriger im Königreich Deutschland gemeldet ist. Nicht angemeldete Benutzer (Gäste) können nur lesend zugreifen.

Ich bitte um eine Gedenkminute.Gestern wurde auf Heimtückische weise die Meinungsfreiheit im Königreich Deutschland Forum dahingemeuchelt.So laßt uns im geiste an den Händen nehmen und 1 Minute Gedenken.  :thankyouyellow:

Hm grübel.Manuel wenn schon denn schon.Mach doch den Sack nu zu.
Hätte da noch einen Regelvorschlag für das Fitze Forum und die Fitze Verfassung.

§ 666 Abs.1

1.König Peter hat grundsätzlich immer Recht.
2.Sollte König Peter doch mal unrecht haben gilt 1.
« Letzte Änderung: 7. Mai 2014, 01:51:56 von Sauwutzel »
"Die Menschen sind unser bestes Gut." (unbekannter Kannibale)