Autor Thema: Stefan Andreas Görlitz / Akademie für Rechtsphilosophie und -ethik  (Gelesen 357 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 12217
  • Dankeschön: 31270 mal
  • Karma: 720
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Leider ist der alte Faden im Archiv

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=1587.msg47703#msg47703

Deshalb jetzt einen neuen, nachdem dieser herausragende Jurist, seinerzeit "Reichsminister" unter Lorenz jetzt eine eigene "Akademie" eröffnet hat und damit Geld verdienen will

Görlitz wurde ja unlängst vom AG Hannover mal wieder verurteilt, siehe hier

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=27.msg298719#msg298719

Deshalb muss er jetzt erklären, dass das AG Hannover gar keine Urteile fällen darf.  (Bild 1)

Sein "Lebenslauf" ist absolut lesenswert (Bild 2)

Klar, dass die Seite kein korrektes Impressum hat, von dem lächerlichen "keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt" mal gar nicht zu reden.

Leider gibt es keine Angaben, was für seine Seminare und "Ausbildungsangebote" verlangt.

Aber, man kann ihn auch ohne Seminar in seiner "wertvollen Arbeit" unterstützen, sein Konto hat er wohl bei der "Deutsche Handelsbank".

Zitat
Sie können uns unterstützen

Altruistische Rechtsarbeit ist zeitaufwendig. Dazu gehören:

    Die Ausarbeitung von Ausbildungsinhalten und Lehrplänen für die Unterweisung und Anleitung juristischer Laien
    die Erstellung von Expertisen und Fachartikeln
    Recherchen zur Rechts- und Gesetzeslage mit der zugehörigen Übersetzung zur alltagsgerechten Anwendung für Jedermann

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, haben Sie folgende Zahlungsmöglichkeiten, um sich beizutragen:

Deutsche Handelsbank:
IBAN: DE75 7001 1110 6042 5405 77
BIC: DEKTDE7GXXX

Mastercard:
5319 3500 6237 1079

oder beteiligen Sie sich an unserer Crowdfunding-Kampagne

Seine "Heimnetzseite"
https://akademie-rechtsethik.de/
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Finanzbeamter, Staatstragender, Gast aus dem Off, Goliath, Observer

Offline kairo

Deshalb muss er jetzt erklären, dass das AG Hannover gar keine Urteile fällen darf.  (Bild 1)

Ja, grüezi, den Blödsinn mit dem Geschäftsverteilungsplan haben wir ja lange nicht mehr gesehen. War das nicht eine der Spezialitäten der Interim Partei Deutschland (IPD)? Kennt ihr nicht, junge Leute? Macht nichts, ist seit zehn Jahren tot, ob sie begraben wurde, ist ungewiss. So, Hut wieder auf.

Nirgends steht geschrieben, dass der Geschäftsverteilungsplan eines Gerichts unterschrieben sein muss, und erst recht steht nirgends, dass das Exemplar für die Einsichtnahme die Urschrift sein muss. Wie das gemacht wird, entscheidet der Präsident des Gerichts. Aber es macht sich immer gut, wenn man Ärger mit einem Gericht hat, unter welchem Vorwand auch immer das Gericht pauschal abzulehnen statt sich mit dem Gegenstand des Verfahrens zu beschäftigen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Morris, Gast aus dem Off, Goliath, Observer

Offline echt?

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5247
  • Dankeschön: 10279 mal
  • Karma: 598
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Immerhin hat er die Intimpartei gegründet. Wahrscheinlich war er Referent für Inneres!
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 12217
  • Dankeschön: 31270 mal
  • Karma: 720
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Leider gibt es ja die krr-faq-Seite nicht mehr, die "Interimpartei" (IPD) war schon was ganz heißes. Ganz vorne mit dabei, Wanja Götz. Einer der Vorstände war ein Robert Schmalohr, ein pädophiler Betrüger, der sein Geld damit macht Schneeballysteme zu starten. Aus einem Umfeld haben sich auch viele der Mitglieder rekrutiert.
Das war wohl die erste und (bis jetzt) einzige reine "Reichsbürgerpartei".

https://www.endstation-rechts.de/news/interim-partei-deutschland-rechtsextrem-oder-einfach-durchgeknallt.html

https://de.wikipedia.org/wiki/Reichsb%C3%BCrgerbewegung#Interimpartei_Deutschland_(IPD)

https://www.psiram.com/de/index.php/Iwan_Wanja_G%C3%B6tz

http://www.mayerw.de/remeis10/index.html
« Letzte Änderung: 12. Juli 2020, 16:32:00 von Gutemine »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath