Autor Thema: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch  (Gelesen 4148 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline _dr

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 452
  • Dankeschön: 1398 mal
  • Karma: 188
  • Medienteam & Bankdirektor
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Beliebt! 50 positives Karma erhalten Autor im Sonnenstaatland-Wiki
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #15 am: 15. Januar 2018, 16:46:21 »
Folgende Dinge habe ich kurz gefunden:

https://www.wegamed.de/therapeutensuche/

Zitat
Dr. Helmut Toepsch
Telefon: 0751-76960672
E-Mail: [email protected]
Gladiolenweg 2, 88287, Grünkraut, Deutschland

https://m.de.numreport.com/498001061066/p1592893/0800-1061066-toepsch-armin-dr-gr%C3%BCnkraut.html
Zitat
Der Besitzer des Telefons +49 800 1061066 ist Toepsch, Armin Dr., ansässig in Gladiolenweg 2, Grünkraut, 88287. Schlüsselwörter, die den Besitzer des Telefons 08001061066 beschreiben: Finanzberater. Sie könnten auch TOEPSCH, ARMIN DR. per Telefon kontaktieren: +49 751 6529220, +49 751 76960670.

Cylex-Branchenbuch


Anderes verrücktes Branchenbuch (man hat der viele Telefonnummern....)
Zitat
Dr. Armin Toepsch - Grünkraut
Kategorie in Grünkraut
Kreditgewerbe
AnschriftGladiolenweg 2, 88287 - Grünkraut BW
Telefon07516529218
Fax 07516529219

https://www.facebook.com/armin.toepsch



Google Plus - https://plus.google.com/104509076315646223702



http://www.gesundes-wasser.net/contacts/ und ein kleines Video "Willkommensgruß Helmut adF. Toepsch"


VK Kopie: http://archive.is/HPtYW mit Foto für Wiki  :think:

Edit: Sry. schon alles vorher genannt worden, lass es wegen der Pics drin...
« Letzte Änderung: 15. Januar 2018, 17:27:23 von _dr »
Ein für Dich! :-)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Anti Reisdepp, Staatstragender, Don, SchlafSchaf, x

Online Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7306
  • Dankeschön: 15980 mal
  • Karma: 695
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #16 am: 15. Januar 2018, 16:55:05 »
Einen akademischen Grad darf man nur in der Form führen, wie er einem verliehen wurde. Bei ausländischen bzw. fremdsprachigen Graden darf ggf. die deutsche Entsprechung in der in Deutschland üblichen Form verwendet werden, ggf. muss der erworbene Grad in der originalen Form hinzugefügt werden oder die Angabe der verleihenden Einrichtung.
Das Weglassen der Fakultäts- bzw. Fachbereichsbezeichnung bei einem Doktorgrad in der Anrede ("Sehr geehrter Herr Dr. Osborne") ist ebenfalls erlaubt.
Erlaubt ist also etwa, aus einem deutschen "Dr. phil." einen "PhD" (oder Ph.D.) zu machen, wenn man einen englischen Brief schreibt, oder umgekehrt. Hingegen nicht erlaubt ist es, sich als "Dipl. Ing." zu bezeichnen, wenn man nur auf einer Fachhochschule abgeschlossen hat, dann ist der Zusatz " (FH)" zwingend.
Erlaubt ist auch, weitere Zusätze wegzulassen, etwa einen "Prof. hon." als "Prof." anzuschreiben, desgleichen einen "Prof. em." oder aber ebenso einen "Dr. h. c." einfach als "Dr.". Natürlich gilt dies nur im üblichen Briefverkehr und im mündlichen Gespräch, nicht jedoch in Fällen, in denen es auf genaue Erfassung der Qualifikationen ankommt, also z. B. im Rahmen eines Bewerbungsverfahrens.
Hier oder im wirtschaftlichen Gebrauch greift eventuell auch das Wettbewerbsrecht. Die Verwendung eines akademischen Grades oder einer sonstigen Bezeichnung, die eine bestimmte Qualifikation vortäuscht, die man aber nicht wirklich besitzt, wäre unlauter. Zum Beispiel ist es nicht erlaubt, in der Werbung für Medizinalprodukte mit einem Doktorgrad zu trumpfen, der in einer Geisteswissenschaft erworben wurde, mit Medizin, Technik oder Biologie jedoch nichts zu tun hat.

Wenn also der fragliche Toepsch eine Dissertation in Medizin verfasst und dafür promoviert worden ist, dürfte er sich in der Tat nicht als "rer. nat." verkaufen. Wir müssten nun aber erst einmal wissen, ob die Toepsche identisch sind und falls ja welchen Doktorgrad der echte Toepsch erworben hat.
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, dtx, _dr

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3930
  • Dankeschön: 5768 mal
  • Karma: 421
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #17 am: 15. Januar 2018, 17:07:56 »
An manchen Falkultäten kann man zwischen verschiedenen Graden "wählen", z. B. zwischen Dr.-Ing. und Dr. rer. nat..
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pantotheus

Offline GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1417
  • Dankeschön: 687 mal
  • Karma: 80
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #18 am: 15. Januar 2018, 17:15:42 »
@_dr, arbeitest du bereits an einem Artikel fürs Wiki? Ich hätte jedenfalls schon mal mit einer generellen Einleitung begonnen.

Nachtrag: Interessant finde ich auch, dass er in dem Video bei gesundes-wasser.net von 20 Jahren Erfahrung in dem Bereich spricht. Nicht zwingend ein Widerspruch, aber sein Hauptgeschäft war vorher wohl eher im Finanzbereich.
« Letzte Änderung: 15. Januar 2018, 17:22:48 von GeneralKapitalo »
"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pantotheus, _dr

Offline Das Chaos

  • Moderator (SSL)
  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2580
  • Dankeschön: 3345 mal
  • Karma: 266
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #19 am: 15. Januar 2018, 18:14:28 »
 Dr. Debbisch hat heute Postdienst:

In orientalischen und westlichen Schöpfungsmythen ist der Drache ein Sinnbild des Chaos, ein gott- und menschenfeindliches Ungeheuer

Und es erschien ein anderes Zeichen im Himmel, und siehe, ein großer, roter Drache, der hatte sieben Häupter und zehn Hörner Offenb. 12,3
 

Online Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7306
  • Dankeschön: 15980 mal
  • Karma: 695
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #20 am: 15. Januar 2018, 18:27:04 »
Verzeiht mir den Kalauer:

"Unser Doktor Debbisch /
kehrt Toepsch untern Teppisch."
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., Strafgefangenen)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Finanzbeamter, Helvetia, Schnabelgroß, Gast aus dem Off

Offline Herr Dr. Maiklokjes

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1128
  • Dankeschön: 2186 mal
  • Karma: 191
  • Goldfisch Michael
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #21 am: 15. Januar 2018, 21:27:01 »
Mir ham Sachsn einjeschdelld?! Willgommen daheme.
Studium ohne Hingabe schädigt das Gedächtnis. Leo.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx

Offline Alois

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1026
  • Dankeschön: 1007 mal
  • Karma: 120
  • NWO-Troll
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Steuersparmodell Reichsbürger
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #22 am: 15. Januar 2018, 22:00:04 »
Ach schön ist es, mal wieder ein Lebenszeichen von Armin Toepsch zu erhalten. Er war im Jahr 2014 einer der Administratoren der Weltnetzseite "Freistaat Preussen", die ein Jahr später wieder einging.

Damals nannte er sich schlicht "Armin aus dem Hause Toepsch" und führte noch keinen Doktortitel. Hat er den inzwischen nachgeholt?

Die Startseite von Freistaat Preussen (http://freistaat-preussen.me) bildete damals jedenfalls die Landkarte des Königreich Preussen ab. Als ich ihn darauf hinwies, antwortete er per Mail, ob ich ein Scherzbold sei.
« Letzte Änderung: 15. Januar 2018, 22:02:13 von Alois »
Staatsangehörigkeit ist da, wo auf dem Reisepass steht. Heimat ist da, wo der Wohnungsschlüssel passt. Alles andere wäre zu kompliziert.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: hxlprmf, Staatstragender, Pirx, dtx, _dr, Don

Offline Brüllaffe

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 536
  • Dankeschön: 720 mal
  • Karma: 75
  • ---kommt später---
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #23 am: 15. Januar 2018, 22:03:23 »
Mir ham Sachsn einjeschdelld?! Willgommen daheme.

Immer wenn aus dem G ein J wird rollen sich mir die Fußnägel ein. Von dem jämmerlichen Versuch sächsisch zu schreiben mal ganz zu schweigen.  ::)
"Sekretärin, Die hat dat ja wahrscheinlich jelernt" Majo Romanowski (Orga-Spenden-Krössus) äußert sich wohlwollend über die Unterschrift von Frau Staatssekretärin Huml, MdL
 

Offline Herr Dr. Maiklokjes

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1128
  • Dankeschön: 2186 mal
  • Karma: 191
  • Goldfisch Michael
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #24 am: 15. Januar 2018, 22:15:09 »
Mir ham Sachsn einjeschdelld?! Willgommen daheme.

Immer wenn aus dem G ein J wird rollen sich mir die Fußnägel ein. Von dem jämmerlichen Versuch sächsisch zu schreiben mal ganz zu schweigen.  ::)

Nun, das ist kein jämmerlicher Versuch. Wir reden tatsächlich so. Das ist der Lokalkolorit an der Grenze zum Berlinerischen, so um Bitterfeld, Dessau rum. Mögen die Fussnägel wieder grade werden.
Studium ohne Hingabe schädigt das Gedächtnis. Leo.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off

Offline GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1417
  • Dankeschön: 687 mal
  • Karma: 80
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #25 am: 15. Januar 2018, 22:20:32 »
Damals nannte er sich schlicht "Armin aus dem Hause Toepsch" und führte noch keinen Doktortitel. Hat er den inzwischen nachgeholt?

Naja, auf der Seite seiner Firma schreibt er schon mindestens seit 2011 von "Dr.Toepsch Finanzplanung". Kann natürlich auch ein "Dr. jur. Spaniol" versuch sein, sozusagen als "Firmenname".

Ein Diplom in Biologie zu haben, hat er auch damals schon behauptet.

https://web.archive.org/web/20111016041718/http://www.toepsch-finanzplanung.de:80/
"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: _dr

Online Pirx

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1060
  • Dankeschön: 4110 mal
  • Karma: 310
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 750 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #26 am: 16. Januar 2018, 01:03:02 »
Nun, das ist kein jämmerlicher Versuch. Wir reden tatsächlich so. Das ist der Lokalkolorit an der Grenze zum Berlinerischen, so um Bitterfeld, Dessau rum.
Off-Topic:
Sagt ihr dort statt "arbeiten" "kleech'n"?
 

Offline dtx

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • d
  • Beiträge: 5024
  • Dankeschön: 4585 mal
  • Karma: 220
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #27 am: 16. Januar 2018, 01:42:35 »
Die Forderung nach Löschung von nicht vorhandenen Einträgen scheint mir ja doch etwas gar unsubstantiiert.

In Wirklichkeit ist der Mann zutiefst beleidigt, weil er bislang von uns weitestgehend ignoriert wurde.
Wir verbreiten Dunkelheit.

Ihre Sperrkassierer
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Helvetia, Schnabelgroß, Gast aus dem Off

Offline Finanzbeamter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3037
  • Dankeschön: 3933 mal
  • Karma: 233
  • Zaiberterrorist
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #28 am: 16. Januar 2018, 08:01:57 »
In Wirklichkeit ist der Mann zutiefst beleidigt, weil er bislang von uns weitestgehend ignoriert wurde.
Da er ja nun jetzt einen eigenen Wikieintrag bei uns hat, ist dem ja nun abgeholfen.
Außerdem kann er ja nun seinen Löschantrag konkretisieren. Nicht dass das mehr Erfolg hätte.
Ich zitiere aus den (geheimen) Regelung des SSL zur Löschung auf Grund von Beschwerden von Nichtmitgliedern (RdSSLzLaGvGVNm)
1. Das SSL löscht nicht
2. Das SSL löscht nicht
3. Das SSL löscht nicht
=Ende der Regelung=
Das ist alles legal, sonst säße ich schon längst im Knast!
Peter Fitzek - Sitzt im Knast!

Der Mann war noch in der Nähe und so sprach ich ihn an: "Wissen Sie, dass das OWiG nur auf Luftschiffen gültig ist?"
- Peter Marchert - Selbstverwalter im Exil
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Sandmännchen, Alois, Pirx, dtx, Gast aus dem Off

Offline Sandmännchen

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3089
  • Dankeschön: 3396 mal
  • Karma: 232
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Löschantrag von Dr. rer. nat./Diplom Biologe Armin Toepsch
« Antwort #29 am: 16. Januar 2018, 08:38:46 »
Löschen wir wegen fehlender Relevanz?   ;D
soɥdʎsıs sǝp soɥʇʎɯ ɹǝp 'snɯɐɔ ʇɹǝqlɐ –
˙uǝllǝʇsɹoʌ uǝɥɔsuǝɯ uǝɥɔılʞɔülƃ uǝuıǝ slɐ soɥdʎsıs sun uǝssüɯ ɹıʍ ˙uǝllüɟnzsnɐ zɹǝɥuǝɥɔsuǝɯ uıǝ ƃɐɯɹǝʌ lǝɟdıƃ uǝƃǝƃ ɟdɯɐʞ ɹǝp