Autor Thema: Die Kanzlerakte: Fachmann trifft auf Stümper  (Gelesen 850 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ceilo

Ich bin mir nicht sicher, wo das Thema passt, aber irgendwo muss ich einfach auf den Blogbeitrag hinweisen, in dem ein Aktenkundler ein hier sicher vielen bekanntes Schriftstück äußerst gründlich zerlegt, mit einigen Seitenhieben auf den Fälscher:

http://aktenkunde.hypotheses.org/163
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Morris, Gast aus dem Off