Autor Thema: Das Freigeistforum  (Gelesen 23714 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1406
  • Dankeschön: 5784 mal
  • Karma: 181
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #300 am: 16. Oktober 2019, 19:03:18 »
Bei den Freigeistern ruckelt's immer noch. Liegt wahrscheinlich daran, dass der PC auf "abstottern" gekauft wurde. ;D
Schwäbisch isch seggsie.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Schreibtischtäter

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1406
  • Dankeschön: 5784 mal
  • Karma: 181
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #301 am: 1. November 2019, 14:52:29 »
Wer sich für die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft interessiert, dem sei ein Blick ins freigeistforum empfohlen:

http://www.freigeistforum.com/forum/index.php?topic=25825.msg1241975#msg1241975

Tara22 klärt auf:
Zitat
https://www.youtube.com/watch?v=-Fa6n0qJHWA

Alcyon Pleyaden 76: Hohler Künstlicher Mond, Krater-Phänomene, Konstruktionen Unterirdischer Basen

Unser Mondsatellit ist nicht so, wie wir immer dachten, da ihn große Mysterien und Verheimlichungen umgeben… Nach vielen Untersuchungen und Phänomenen, die es belegen, hat sich herausgestellt, dass er nicht nur enorme Macht und Einfluss auf das Menschengeschlecht ausübt, sondern dass er auch ein künstlicher Planetoid ist, der mit einer bestimmten Absicht geschaffen wurde.

Unter einigen unerklärlichen Phänomenen sind folgende: Warum unterscheidet sich der Mond so sehr von den anderen Satelliten im Sonnensystem, da sie alle viel kleiner sind als die Planeten, um die sie kreisen? Und weshalb besitzt er eine sehr ungewöhnliche Umlaufbahn, die kreisförmig und nicht elliptisch ist, und zeigt uns immer die gleiche Seite? Und seine Mineralien, warum sind sie so anders als die der Erde? Und die Eklipsen - Kann es sein, dass unser geheimnisvoller Satellit an einem mathematisch genau berechneten Punkt platziert wurde und wozu? Und wer führte das durch und mit welcher Technologie?

Es ist klar, dass es eine starke Verheimlichung gibt, die man absolut nicht enthüllen will. Und wenn dies der Fall ist, muss es einen gewichtigen Grund dafür geben, die Wahrheit zu vertuschen. Und obwohl wir immer geglaubt haben, dass der Mond ein natürlicher Satellit sei, gibt es auch offenere wissenschaftliche Argumente, die ernsthafte Zweifel an dem aufkommen lassen, was wir seit jeher geglaubt haben.
Es ist erwiesen, dass der Mond kein natürlicher Satellit ist, sondern künstlich sowie auch hohl, aus Metall und geschützt, wie wir im Lauf dieser interessanten Dokumentation feststellen werden… und nicht nur das, wir werden auch Beweise sehen, welche die Existenz von Basen, Bauten, unterirdischen Installationen und seltsamen Phänomenen in den Mondkratern bestätigen, die sogar von den Astronauten der Mond-Missionen selbst beobachtet wurden.

Nun ja, das muss man nicht kommentieren, jedenfalls weiß man in der Zwischenzeit, warum Außerirische mit uns noch keinen Kontakt aufgenommen haben, das liegt schlicht daran, dass die auf der Suche nach intelligentem Leben auf unserem Planeten, rein zufällig auf "bwusst.tv" und das "freigeistforum" gestoßen sind, festgestellt haben, dass da nix ist und einfach weitergezogen sind.
 ;D ;D ;D ;D
Schwäbisch isch seggsie.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly, Goliath, Lonovis

Offline Rolly

  • Personalausweisler
  • ***
  • R
  • Beiträge: 2086
  • Dankeschön: 5450 mal
  • Karma: 258
  • Unverbesserlicher linksgrün versiffter Gutmensch
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #302 am: 1. November 2019, 15:38:53 »
Ne nee, die haben hartgeld.com gelesen, nicht nur fehlende Intelligenz festgestellt sondern auch von Kreuzigungen usw. gelesen und sind nicht einfach weiter geflogen, sondern schnell geflüchtet.
Da kann man doch sagen: "Beim SSL haben wir etwas gelernt!"
https://www.youtube.com/watch?v=9uZLrHiCMhQ
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leonidas, Goliath

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4923
  • Dankeschön: 9250 mal
  • Karma: 577
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #303 am: 25. November 2019, 12:07:37 »
Zitat

Re: Insektenhotels / Bienenhotels aus dem Baumarkt sind meist ungeeignet!
« Antwort #4 am: 23.11.2019 22:53 »
@Skywatcher
Jedes kleine bißchen hilft.

Einer der Hauptgründe für das Bienen- bzw. Insektensterben ist übrigens der Mobilfunk, da er das elektromagnetische Orientierungssystem von Bienen etc. durcheinander bringt, das erwähnen die Massenmedien nur nicht, da sie da voll mit drin hängen und mit Mobilfunkkunden bzw. Mobilfunkanzeigen sehr viel Geld verdienen.
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leonidas, Goliath

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1406
  • Dankeschön: 5784 mal
  • Karma: 181
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #304 am: 25. November 2019, 12:19:47 »
Der ganze Schmonzes mit den angeblichen Gefahren des Mobilfunks, 5G und dem ganzen Rest, wäre sofort aus den einschlägigen Deppenforen verschwunden, wenn man den Spacken die 5G-Handies samt Vertrag umsonst geben würde. ;D
Schwäbisch isch seggsie.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Brick_Bradford, Morris, Goliath

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4923
  • Dankeschön: 9250 mal
  • Karma: 577
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #305 am: 1. Juli 2020, 15:39:21 »
Die Tunnel, die Tunnel:

Zitat
Dea ex machina
*****
Offline Offline
Geschlecht: Weiblich
Beiträge: 19363


Re: Kindesmissbrauch
« Antwort #1012 am: Heute um 14:10 »

Adrenochrom und die gefolterten Kinder aus Untergrundanlagen – führt die Spur auch nach Deutschland?

... Im Bergisch Gladbacher Missbrauchs-Sumpf hat sich Zahl der Verdächtigen mittlerweile auf 30.000 erhöht – eine Dimension, die man sich kaum vorstellen mag – und auch hier sollen Kinder in Käfigen und Untergrundanlagen gefangen gehalten worden sein. Die Menschen müssen die Wahrheit erst sehen, auch wenn sie noch so grausam seinen mag – erst dann werden sie sie begreifen.

Über eine Tatsache sollten wir uns im Klaren sein, dass nicht nur in den Vereinigten Staaten Kinder gefoltert und in Käfigen und Untergrundanlagen gehalten werden. Wie ich vor wenigen Tagen von einem Informanten erfahren konnte, wurden auch im Missbrauchs-Sumpf „Bergisch Gladbach“ Hunderte Kinder aus Käfigen und offensichtlich auch aus Untergrundanlagen befreit.

Vergangene Woche noch wurde vor Zugängen zu Untergrundanlagen in Nordrhein Westfalen, vor allem im Ruhrgebiet, ein massives Aufgebot an Polizei und Bundeswehr beobachtet, was dort im Einzelnen geschah, ist nicht bekannt. Allerdings könnte ein möglicher Zusammenhang zum Fall Bergisch Gladbach oder einem anderen bisher nicht bekannten Fall bestehen
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Neubuerger, Goliath

Online Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3454
  • Dankeschön: 8950 mal
  • Karma: 148
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #306 am: 1. Juli 2020, 16:06:36 »
Ein Informant! Ein Informant!
Na dann muss es ja stimmen.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Rolly, Neubuerger, Goliath

Offline Rolly

  • Personalausweisler
  • ***
  • R
  • Beiträge: 2086
  • Dankeschön: 5450 mal
  • Karma: 258
  • Unverbesserlicher linksgrün versiffter Gutmensch
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #307 am: 1. Juli 2020, 16:17:22 »
Du wirst doch wohl nicht die Echtheit eines "Informanten " bezweifeln!  Vielleicht war es ja sogar der Bruder der Cousine der Friseurin!  Also unbedingt vertrauenswürdig!
Da kann man doch sagen: "Beim SSL haben wir etwas gelernt!"
https://www.youtube.com/watch?v=9uZLrHiCMhQ
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Neubuerger, Goliath

Offline BlueOcean

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 6374
  • Dankeschön: 18641 mal
  • Karma: 1063
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #308 am: 3. Juli 2020, 00:20:39 »
Zitat
... auch hier sollen Kinder in Käfigen und Untergrundanlagen gefangen gehalten worden sein. Die Menschen müssen die Wahrheit erst sehen, auch wenn sie noch so grausam seinen mag – erst dann werden sie sie begreifen.

Ihr lacht aber habt ihr euch schon mal umgeschaut?

Die Belüftungsschachte dieser Untergrundanlagen sind in fast jeder Straße zu finden! Und warum wohl sind alle so massiv vergittert, dass kein Kind jemals daraus entkommen könnte?

Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Brick_Bradford, echt?, Morris, Rolly, Neubuerger, Goliath, Anmaron, Rabenaas

Online Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3454
  • Dankeschön: 8950 mal
  • Karma: 148
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #309 am: 3. Juli 2020, 09:23:51 »
Du wirst doch wohl nicht die Echtheit eines "Informanten " bezweifeln!  Vielleicht war es ja sogar der Bruder der Cousine der Friseurin!  Also unbedingt vertrauenswürdig!
da fehlen aber noch ein paar Ecken um Vertrauenswürdigkeit zu erreichen. Nach der Friseurin muss es noch weitere Verbindungen geben.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly, Goliath

Online Anmaron

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2057
  • Dankeschön: 3944 mal
  • Karma: 103
  • schwarzes Systemschaf und kompetenter Nichtskönner, Abteilungsleiter Qualitätskontrolle im Wackelpuddingreferat.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #310 am: 3. Juli 2020, 16:00:42 »
Die Belüftungsgitter schützen auch weder vor Wasser noch vor Unrat. Zudem leben in den selben Tunnels Ratten.
Wer sich politisch nicht engagiert, hilft im Grunde jenen, die das Gegenteil von dem wollen, was man selber für wichtig und richtig hält. (Alain Berset)
Die Demokratie ist so viel wert wie diejenigen, die in ihrem Namen sprechen. (Robert Schuman)

Anmaron, M. Sc. univ. Universität Youtübingen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Goliath

Re: Das Freigeistforum
« Antwort #311 am: 3. Juli 2020, 17:30:37 »
Die Belüftungsgitter schützen auch weder vor Wasser noch vor Unrat. Zudem leben in den selben Tunnels Ratten.

Und Pennywise der Clown. ;D
 

Offline kairo

Re: Das Freigeistforum
« Antwort #312 am: 3. Juli 2020, 19:17:36 »
Die Belüftungsgitter schützen auch weder vor Wasser noch vor Unrat.

Es wäre auch schlimm, wenn sie vor Wasser schützen würden. Immerhin sind das die Öffnungen der Regenwasserkanäle.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Online Anmaron

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2057
  • Dankeschön: 3944 mal
  • Karma: 103
  • schwarzes Systemschaf und kompetenter Nichtskönner, Abteilungsleiter Qualitätskontrolle im Wackelpuddingreferat.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #313 am: 3. Juli 2020, 19:24:35 »
Behaupten die Systemlügenpresseschafe.
Wer sich politisch nicht engagiert, hilft im Grunde jenen, die das Gegenteil von dem wollen, was man selber für wichtig und richtig hält. (Alain Berset)
Die Demokratie ist so viel wert wie diejenigen, die in ihrem Namen sprechen. (Robert Schuman)

Anmaron, M. Sc. univ. Universität Youtübingen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Brick_Bradford, dtx, Goliath

Online dtx

Re: Das Freigeistforum
« Antwort #314 am: 6. Juli 2020, 01:09:29 »
Genau. Die Frage ist nämlich, ob man die Dinger wieder zuschweißen würde, falls Honi in seinem nächsten Leben vorbeikäme.
.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath