Autor Thema: Das Freigeistforum  (Gelesen 20097 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1053
  • Dankeschön: 3812 mal
  • Karma: 150
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #300 am: 16. Oktober 2019, 19:03:18 »
Bei den Freigeistern ruckelt's immer noch. Liegt wahrscheinlich daran, dass der PC auf "abstottern" gekauft wurde. ;D
"Wir sind hier 20 Laien, die die Arbeit von 50 Profis machen".
Martin+Benjamin
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, Schreibtischtäter

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1053
  • Dankeschön: 3812 mal
  • Karma: 150
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #301 am: 1. November 2019, 14:52:29 »
Wer sich für die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft interessiert, dem sei ein Blick ins freigeistforum empfohlen:

http://www.freigeistforum.com/forum/index.php?topic=25825.msg1241975#msg1241975

Tara22 klärt auf:
Zitat
https://www.youtube.com/watch?v=-Fa6n0qJHWA

Alcyon Pleyaden 76: Hohler Künstlicher Mond, Krater-Phänomene, Konstruktionen Unterirdischer Basen

Unser Mondsatellit ist nicht so, wie wir immer dachten, da ihn große Mysterien und Verheimlichungen umgeben… Nach vielen Untersuchungen und Phänomenen, die es belegen, hat sich herausgestellt, dass er nicht nur enorme Macht und Einfluss auf das Menschengeschlecht ausübt, sondern dass er auch ein künstlicher Planetoid ist, der mit einer bestimmten Absicht geschaffen wurde.

Unter einigen unerklärlichen Phänomenen sind folgende: Warum unterscheidet sich der Mond so sehr von den anderen Satelliten im Sonnensystem, da sie alle viel kleiner sind als die Planeten, um die sie kreisen? Und weshalb besitzt er eine sehr ungewöhnliche Umlaufbahn, die kreisförmig und nicht elliptisch ist, und zeigt uns immer die gleiche Seite? Und seine Mineralien, warum sind sie so anders als die der Erde? Und die Eklipsen - Kann es sein, dass unser geheimnisvoller Satellit an einem mathematisch genau berechneten Punkt platziert wurde und wozu? Und wer führte das durch und mit welcher Technologie?

Es ist klar, dass es eine starke Verheimlichung gibt, die man absolut nicht enthüllen will. Und wenn dies der Fall ist, muss es einen gewichtigen Grund dafür geben, die Wahrheit zu vertuschen. Und obwohl wir immer geglaubt haben, dass der Mond ein natürlicher Satellit sei, gibt es auch offenere wissenschaftliche Argumente, die ernsthafte Zweifel an dem aufkommen lassen, was wir seit jeher geglaubt haben.
Es ist erwiesen, dass der Mond kein natürlicher Satellit ist, sondern künstlich sowie auch hohl, aus Metall und geschützt, wie wir im Lauf dieser interessanten Dokumentation feststellen werden… und nicht nur das, wir werden auch Beweise sehen, welche die Existenz von Basen, Bauten, unterirdischen Installationen und seltsamen Phänomenen in den Mondkratern bestätigen, die sogar von den Astronauten der Mond-Missionen selbst beobachtet wurden.

Nun ja, das muss man nicht kommentieren, jedenfalls weiß man in der Zwischenzeit, warum Außerirische mit uns noch keinen Kontakt aufgenommen haben, das liegt schlicht daran, dass die auf der Suche nach intelligentem Leben auf unserem Planeten, rein zufällig auf "bwusst.tv" und das "freigeistforum" gestoßen sind, festgestellt haben, dass da nix ist und einfach weitergezogen sind.
 ;D ;D ;D ;D
"Wir sind hier 20 Laien, die die Arbeit von 50 Profis machen".
Martin+Benjamin
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly, Goliath, Lonovis

Offline Rolly

  • Personalausweisler
  • ***
  • R
  • Beiträge: 1796
  • Dankeschön: 4672 mal
  • Karma: 231
  • Unverbesserlicher linksgrün versiffter Gutmensch
  • Auszeichnungen Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #302 am: 1. November 2019, 15:38:53 »
Ne nee, die haben hartgeld.com gelesen, nicht nur fehlende Intelligenz festgestellt sondern auch von Kreuzigungen usw. gelesen und sind nicht einfach weiter geflogen, sondern schnell geflüchtet.
Da kann man doch sagen: "Beim SSL haben wir etwas gelernt!"
https://www.youtube.com/watch?v=9uZLrHiCMhQ
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leonidas, Goliath

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4858
  • Dankeschön: 8995 mal
  • Karma: 559
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #303 am: 25. November 2019, 12:07:37 »
Zitat

Re: Insektenhotels / Bienenhotels aus dem Baumarkt sind meist ungeeignet!
« Antwort #4 am: 23.11.2019 22:53 »
@Skywatcher
Jedes kleine bißchen hilft.

Einer der Hauptgründe für das Bienen- bzw. Insektensterben ist übrigens der Mobilfunk, da er das elektromagnetische Orientierungssystem von Bienen etc. durcheinander bringt, das erwähnen die Massenmedien nur nicht, da sie da voll mit drin hängen und mit Mobilfunkkunden bzw. Mobilfunkanzeigen sehr viel Geld verdienen.
Ich bremse nicht für Nazis!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leonidas

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1053
  • Dankeschön: 3812 mal
  • Karma: 150
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Das Freigeistforum
« Antwort #304 am: 25. November 2019, 12:19:47 »
Der ganze Schmonzes mit den angeblichen Gefahren des Mobilfunks, 5G und dem ganzen Rest, wäre sofort aus den einschlägigen Deppenforen verschwunden, wenn man den Spacken die 5G-Handies samt Vertrag umsonst geben würde. ;D
"Wir sind hier 20 Laien, die die Arbeit von 50 Profis machen".
Martin+Benjamin
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Morris