Autor Thema: Peter Smuda / Angelika Bröder / Agape Gelsenkirchen e.V./ Seperatisten  (Gelesen 2773 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 8027
  • Dankeschön: 17794 mal
  • Karma: 638
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Peter Smuda, ehemaliger Steuerfachangestellter mit Weiterbildung zum Steuerfachwirt und
Berufsuntersagung ist ja schon lange in der Szene aktiv und hat mit seiner "Wahlmutter" Angelika Bröder hier auch schon einige Male Erwähnung gefunden.

Smuda war bei Frühwald, dem Kollegen Samjeske, den OPPTlern, Lorenz, Alexander Berg, Alexander Schröpfer und natürlich Samjeske aktiv. Angelika war auch schon beim "Freistaat Preussen" Mitglied, man hat also einige "Reichsregierungen" durch.  Zwischenzeitlich hat er mit Angelika einen eigenen Verein gegründet.

Vor ungefähr 1 1/2 - 2 Jahren haben sie auf Facebook erst mal die Gruppe der "Sepa ratisten" gegründet, Ziel war es das SEPA-Verfahren zum Umleiten von Geld zu nutzen. Diese Seite wird vor allem von der Bröder zur Publikation ihrer irrsinnigen Wahnvorstellungen genutzt. ier wird auch für den "Berg Blog" geworen


https://www.facebook.com/SEPA.ratisten/Zwischenzeitlich hat man wohl auch einen Verein gegründet, der sich "Agape Gelsenkirchen" nennt.https://www.facebook.com/pg/agapegelsenkirchen/about/?ref=page_internal Das Innenministerium will dem Verein jetzt auf den Pelz rücken, natürlich behauptet man dort, mit "Reichsbürgern" nichts am Hut zu haben.  :facepalm: :facepalm:[spoiler]11.08.2017 06:30    NRW-Innenministerium hat Reichsbürger in Gelsenkirchen im AugeBeim Gelsenkirchener Verein Agape sollen etwa 20 Reichsbürger aktiv sein. Das hat das NRW-Innenministerium auf eine Anfrage der Grünen gesagt. Jesco von Eichmann erklärt, was dahinter steckt. Das Ministerium glaubt, Agape sei vor allem aus kriminellen Absichten gegründet worden. Reichsbürger erkennen die Bundesrepublik Deutschland als Staat nicht an und geraten deshalb teilweise auch mit Behörden in Konflikt. Der Verein selbst gibt vor, religiöse und karitative Zwecke in Gelsenkirchen zu verfolgen. Auf unsere Anfrage hat der Vereinsvorsitzende eine Verbindung zur Reichsbürger-Bewegung abgestritten. Man habe in der Vergangenheit Probleme mit einigen Mitgliedern gehabt - diese seien aber nicht mehr im Verein aktiv. Unsere Recherchen ergaben allerdings, dass Mitglieder von Agape der Bewegung weiter nahestehen und auch der Stadt Gelsenkirchen gegenüber als Reichsbürger auftreten.Jesco von Eichmann für Radio Emscher Lippe [/spoiler]http://www.radioemscherlippe.de/emscher-lippe/lokalnachrichten/lokalnachrichten/archive/2017/08/11/article/-bab55c02d9.htmlDie Homepage des Vereins:agape-gelsenkirchen.deRegistrierung:[quote]Domain    agape-gelsenkirchen.deLetzte Aktualisierung    28.07.2017DomaininhaberDer Domaininhaber ist der Vertragspartner der DENIC und damit der an der Domain materiell Berechtigte.Domaininhaber    Peter SmudaAdresse    Agape Gelsenkirchen e.V.    Hertastraße 33PLZ    45888Ort    GelsenkirchenLand    DEAdministrativer AnsprechpartnerDer administrative Ansprechpartner (admin-c) ist die vom Domaininhaber benannte natürliche Person, die als sein Bevollmächtigter berechtigt und gegenüber DENIC auch verpflichtet ist, sämtliche die Domain agape-gelsenkirchen.de betreffenden Angelegenheiten verbindlich zu entscheiden.Name    Ralf GeffkeOrganisation    IBS Internet Business SolutionsAdresse    Teutstraße 7PLZ    45879Ort    GelsenkirchenLand    DE [/quote]Smuda bei FBhttps://www.facebook.com/peter.smuda.7Bröder bei FB:https://www.facebook.com/angelika.broderhttps://www.facebook.com/profile.php?id=100002442492990Was wir zu den beiden schon haben:[facebook]https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/posts/799541916768442

https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/photos/a.388332987889339.91877.388213067901331/1042881275767837/?type=3[/facebook]


https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/posts/809189425803691


https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/photos/a.388332987889339.91877.388213067901331/905138986208734/?type=3

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=2041.msg58764#msg58764

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=2000.msg57784#msg57784

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=1941.msg56541#msg56541

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=48.msg58154#msg58154

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=1029.msg41241#msg41241

 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Reichsbedenkenträger, Schnabelgroß, Gast aus dem Off

Offline SchlafSchaf

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4414
  • Dankeschön: 12081 mal
  • Karma: 440
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 2250 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte