Autor Thema: Christoph Hörstel - Deutsche Mitte  (Gelesen 11734 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ranz

  • Schreiberling
  • *
  • R
  • Beiträge: 21
  • Dankeschön: 22 mal
  • Karma: 3
    • Auszeichnungen
Das war auch das einzige, was mich getröstet hat @Landgraf, dass die DM kaum mehr als 1 Prozent bekommen wird.

Damit füllt sie dann die "Partei" Taschen.
1 Prozent dürfte rund 500.000 Euro aus der staatlichen Parteienfinanzierung bedeuten.
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 10064
  • Dankeschön: 23823 mal
  • Karma: 680
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
@Ranz

Wohl kaum.

Zitat
(5) Die Höhe der staatlichen Teilfinanzierung darf bei einer Partei die Summe der Einnahmen nach § 24 Abs. 4 Nr. 1 bis 7 nicht überschreiten (relative Obergrenze). Die Summe der Finanzierung aller Parteien darf die absolute Obergrenze nicht überschreiten.
http://www.buzer.de/gesetz/1602/a22903.htm
 

Offline Ranz

  • Schreiberling
  • *
  • R
  • Beiträge: 21
  • Dankeschön: 22 mal
  • Karma: 3
    • Auszeichnungen
@Ranz

Wohl kaum.

Zitat
(5) Die Höhe der staatlichen Teilfinanzierung darf bei einer Partei die Summe der Einnahmen nach § 24 Abs. 4 Nr. 1 bis 7 nicht überschreiten (relative Obergrenze). Die Summe der Finanzierung aller Parteien darf die absolute Obergrenze nicht überschreiten.
http://www.buzer.de/gesetz/1602/a22903.htm

Edit.
Stimmt, neue Parteien bekommen nicht mehr als sie selbst erwirtschaftet haben.
Vielleicht deswegen die Russlandreise.
« Letzte Änderung: 24. August 2017, 20:51:45 von Ranz »
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 10064
  • Dankeschön: 23823 mal
  • Karma: 680
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Petritsch und Hörstel waren ja mal ganz dicke Freunde. Die erste "Neue Mitte"-Partei haben sie ja gemeinsam gegründet.

Nachdem es Hörstel jetzt wirklich geschafft hat in mehreren Bundesländern zugelassen zu werden, wäscht Petritsch so richtig schön die dreckige Wäsche.

http://alles-schallundrauch.blogspot.de/2017/08/wie-man-als-harz-iv-ein-luxusauto.html?m=1

Ich hab auch mal einen Screen gemacht. Die Kommentare sind auch seeeeeeeeeeeehr interessant.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Alois, dtx

Offline Rima882

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 435
  • Dankeschön: 1237 mal
  • Karma: 120
  • Königreichseinwohner
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Wenn die in einem der Kommentare zitierte Äußerung von Hörstel vom 25.08.2017 zur aktuellen finanziellen Lage der DM zutrifft, ist diese Partei vielleicht doch nicht so ganz das erfolgreiche Geschäftsmodell, für das sie von Rüdi immer gehalten wird. Oder Hörstel & Consorten sind erfolgreich beim Geldeinnehmen, aber noch aktiver beim Geldausgeben.

Aber im Blenden ist Hörstel nicht schlecht. Für einen Pleitier mit Hartz IV (beides war mir bisher nicht bekannt) hätte ich ihn nach seiner nicht mal so erfolglosen Vorgeschichte nicht unbedingt gehalten.
« Letzte Änderung: 31. August 2017, 06:35:31 von Rima882 »
Seinlassen ist das Sicheinlassen auf das Seiende.

(Martin Heidegger)
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 10064
  • Dankeschön: 23823 mal
  • Karma: 680
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 10000 Beiträge Auszeichnung für 7500 Beiträge Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Der Kommentar dürfte durchaus realistisch bzw. wahr sein.

Was bei Hörstel klappt und was nicht, habe ich hier schon mal aufgedröselt:

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=45.msg133176;topicseen#msg133176[quote]Was seinen Neid auf Hörstel und die AfD betrifft. Auch hier zeigt sich wieder seine extreme Leseschwäche und die Neigung zu übertreiben.Hörstel hatte im Juni eine große Spendenaktion gestartet. Sollte es ihm gelingen innerhalb von wenigen Tagen den 70 vorhandenen Mitgliedern wirklich 50.000 Euronen aus der Tasche zu leiern, so gäbe es einen hochgeheimen Finanzier, der die Summe aufstocken wollte. Die Angaben wie hoch die Aufstockung sein sollte, blieben unterschiedlich. Sie schwankten zwischen "Verdoppeln", dem "Dreifachen" oder eben die Aufstockung auf 200.000 Euro für die Parteikasse.[facebook]https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/posts/1314936181895677

Eine Woche vorher hat er auf einer amerikanischen Plattform ein Spendenkonto eingerichtet mit dem Ziel, 250.000 $ zu sammeln. Nach einer Woche hatte er immerhin 107 $ geschafft. In der Zwischenzeit steht es bei 431 $.
https://www.generosity.com/community-fundraising/ethische-politik-auf-den-wahlzettel


https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/photos/a.388332987889339.91877.388213067901331/1301564446566184/?type=3

Er hatte dann noch die geniale Idee, seinen Phaeton zu verkaufen um ihn dann quasi zurückzumieten. Das hat aber auch nichts eingebracht.
https://www.facebook.com/Sonnenstaatland/videos/1321513507904611/[/facebook]

Kurz gesagt: Wenn Hörstel mit der Aktion 20.000 zusammengebracht hat, wäre es genial. Es ist wahrscheinlicher, dass sich die Spenden so auf 2.000 Euronen belaufen. [/quote]


Bei dem Crowdfounding ist zwischenzeitlich kein einziger weiterer Cent dazu gekommen.

Wobei Hörstel natürlich auch im Ausgeben ein echter Meister ist und sich einfach nimmt was er braucht. Das war schon bei den Vorläufer-Parteien ein wirkliches Problem.  ;)
« Letzte Änderung: 31. August 2017, 08:13:21 von Gutemine »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx

Offline Ranz

  • Schreiberling
  • *
  • R
  • Beiträge: 21
  • Dankeschön: 22 mal
  • Karma: 3
    • Auszeichnungen
Ich bleibe bei meiner These das es Hörstel um den Topf der Parteienfinazierung geht, es wäre schon interessant zu wissen wieviel Geld da bisher über Parteikonten flossen.
 

Offline SchlafSchaf

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5501
  • Dankeschön: 15893 mal
  • Karma: 486
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Fundstück bei "Lockere Schraube"


Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 

Offline rtk

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 255
  • Dankeschön: 335 mal
  • Karma: 27
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Ach ja, die verräterischen Fantasien von der "Nacht der Nächte in der ein für alle mal mit den Gegenstimmen aufgeräumt wird" und "einer nach dem anderen deportiert und vergast wird". Der Wunsch als Vater des Gedankens.

Zitat
Regieren heißt dienen, nicht herrschen

"Der Führer dient dem Volk, das Volk dient dem Führer."
 

Offline SchlafSchaf

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5501
  • Dankeschön: 15893 mal
  • Karma: 486
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: rtk

Offline rtk

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 255
  • Dankeschön: 335 mal
  • Karma: 27
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Christoph Hörstel - Deutsche Mitte
« Antwort #25 am: 7. September 2017, 17:34:36 »
Heute Abend unbedingt ARD einschalten  :clap:

Zur Flankierung dieses rhetorischen und kartographischen Meisterwerks muss leider auch auf den Wahlschlager der Brandbeite verwiesen werden: https://www.youtube.com/watch?v=KBBQs6ZuYFY
 

Offline SchlafSchaf

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5501
  • Dankeschön: 15893 mal
  • Karma: 486
  • Nemo me impune lacessit
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Ich kam
Ich sah
Ich vergaß was ich wollte
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx

Offline Landgraf

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • L
  • Beiträge: 111
  • Dankeschön: 101 mal
  • Karma: 11
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Christoph Hörstel - Deutsche Mitte
« Antwort #27 am: 29. September 2017, 18:31:00 »
Hörstel will sein Ergebnis von "nur" 63.133 Stimmen nicht wahrhaben.

Bundestagswahl gefälscht! Deutsche Mitte sammelt Beweise!
https://deutsche-mitte.de/bundestagswahl-gefaelscht-deutsche-mitte-sammelt-beweise/

Hörstel will  beim Bundeswahlleiter, bei Bundesregierung und OSZE  Protest einlegen und sammelt angeblich hierzu  über das DM-Online-Forum für registrierte Gäste  "eidesstattliche Erklärungen" von Zeugen.

Als Begründung gibt die DM an:
Zitat
  • Allein die Facebook-Seite des Bundesvorsitzenden Christoph Hörstel zählt knapp 100.000 „Likes“. Seine Videos erreichen durchschnittlich rund 100.000 Menschen, oftmals deutlich mehr, weil zahlreiche andere Kanäle Ausschnitte oder Voll-Kopien veröffentlichen.
  • Auf der Facebook-Seite des DM-Vorsitzenden wurden in den letzten zwei Tagen vor der Wahl mehr als 1,1 Millionen Nutzer erreicht, 420.000 riefen das Video auf.
  • Türken und andere Muslime haben in größeren Zahlen für die Deutsche Mitte gestimmt, allein aus diesem Kreis werden mehrere hunderttausend Stimmten erwartet.

Was Hörstels "Zeugen" wohl so alles eidesstattlich erklären werden?  ;D






2 Dinge sind unendlich: das Universum und die Dummheit der Reichsbürger und Selbstverwalter. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher. (frei nach Einstein)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender

Offline Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2021
  • Dankeschön: 4330 mal
  • Karma: 203
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Christoph Hörstel - Deutsche Mitte
« Antwort #28 am: 29. September 2017, 18:46:20 »
allein aus diesem Kreis werden mehrere hunderttausend Stimmten erwartet.

Millionen!
Phantastilliarden!

Damit steht fest: Die Bundestagswahl MUSS wiederholt werden!

So, und nun mal Butter bei die Fische: Wer von uns hat die Likes auf der Facebook-Seite generiert und das Video so oft aufgerufen?


Ich habe am 24.9. selber 600 Briefwahl-Unterlagen mit ausgezählt. So Leid es mir für den Herrn Hörstel tut: Es waren Kreuze für die absonderlichsten Parteien dabei - aber 0 (in Worten: null) für die DM...
« Letzte Änderung: 29. September 2017, 18:48:20 von Chemtrail-Fan »
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, dtx

Offline Landgraf

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • L
  • Beiträge: 111
  • Dankeschön: 101 mal
  • Karma: 11
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Christoph Hörstel - Deutsche Mitte
« Antwort #29 am: 29. September 2017, 18:55:59 »
So, und nun mal Butter bei die Fische: Wer von uns hat die Likes auf der Facebook-Seite generiert und das Video so oft aufgerufen?
Das werden wohl Hörstels russische Freunde von den grauen Wölfen gewesen sein. Leider haben die in D aber kein Stimmrecht.  :(
2 Dinge sind unendlich: das Universum und die Dummheit der Reichsbürger und Selbstverwalter. Beim Universum bin ich mir aber nicht ganz sicher. (frei nach Einstein)