Autor Thema: hartgeld.com  (Gelesen 93621 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4557
  • Dankeschön: 4739 mal
  • Karma: 299
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #30 am: 8. Februar 2017, 16:33:04 »
Zitat
Wir haben früher auch gesagt: "Gott erhalte (den Politiker XY) - aber bitte recht bald!"

Und das hat funktioniert? :think:

Wenn ich das singe trifft es bestimmt den falschen Politiker. :(
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 

Offline tHiNk_413

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 706
  • Dankeschön: 860 mal
  • Karma: 67
  • 413. Psychopomp des supremen Tempels von Agharta
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Meine Weltsicht ;-)
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #31 am: 8. Februar 2017, 17:18:42 »
Hast du sowas den letzten Jahren öfter gesungen, @Noldor ? Also, nicht bei Politikern, sonder, k. A., bei Leuten wie R. Willemsen, D. Hildebrandt, I. Kilmister.... :'(
Es wär halt ne Erklärung...! :cyclops:
Eucalize Legalyptus!
-Ein Koala

In wenigen Wochen haben wir H. in die Ecke gedrängt dass er quietscht!
-Eine "Fehleinschätzung"
 

Online Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4557
  • Dankeschön: 4739 mal
  • Karma: 299
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #32 am: 8. Februar 2017, 18:23:34 »
Hast du sowas den letzten Jahren öfter gesungen, @Noldor ? Also, nicht bei Politikern, sonder, k. A., bei Leuten wie R. Willemsen, D. Hildebrandt, I. Kilmister.... :'(
Es wär halt ne Erklärung...! :cyclops:

Nein, habe ich nicht!
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: tHiNk_413

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5192
  • Dankeschön: 4174 mal
  • Karma: 246
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #33 am: 8. Februar 2017, 20:51:24 »
Zitat
Wir haben früher auch gesagt: "Gott erhalte (den Politiker XY) - aber bitte recht bald!"

Und das hat funktioniert?

Im Prinzip immer, nur nicht immer so bald, wie gewünscht.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: tHiNk_413

Offline tHiNk_413

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 706
  • Dankeschön: 860 mal
  • Karma: 67
  • 413. Psychopomp des supremen Tempels von Agharta
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Meine Weltsicht ;-)
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #34 am: 9. Februar 2017, 11:19:34 »
Zitat
[8:00] Neues General-Motto bei Hartgeld.com: "Nie wieder Demokratie".

Nachdem wir immer schon sehr stark auf die Zukunft ausgerichtet waren und das System der Kinderschänder und Hochverräter im Untergang ist, werden wir das noch etwas verstärken.

Seid sicher: wenn das alles aufgeflogen ist, wird die Regierungsform Demokrattie als ein System der Kinderschänder, Menschenfresser und Hochverräter für ewige Zeiten diskreditiert sein.WE.

Schön, das so klar zu hören. Der hervorgehobene Teil sind wieder Eichelkäses Rachefantasien... :facepalm:
Eucalize Legalyptus!
-Ein Koala

In wenigen Wochen haben wir H. in die Ecke gedrängt dass er quietscht!
-Eine "Fehleinschätzung"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Rolly

Offline Rolly

  • Personalausweisler
  • ***
  • R
  • Beiträge: 1070
  • Dankeschön: 2344 mal
  • Karma: 143
  • Unverbesserlicher linksgrün versiffter Gutmensch
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #35 am: 9. Februar 2017, 19:04:14 »
Viel besser finde ich derzeit übrigens die USA Auseinandersetzung. Soviel Unverständnis darüber, wie ein fremdes Rechts- und Staatssystem funktioniert muß man sich erst mal hart erarbeiten. Wobei, er hat die Gewaltenteilung in D ja auch nie verstanden...
Da kann man doch sagen: "Beim SSL haben wir etwas gelernt!"
https://www.youtube.com/watch?v=9uZLrHiCMhQ
 

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5192
  • Dankeschön: 4174 mal
  • Karma: 246
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #36 am: 9. Februar 2017, 22:40:05 »
Viel besser finde ich derzeit übrigens die USA Auseinandersetzung. Soviel Unverständnis darüber, wie ein fremdes Rechts- und Staatssystem funktioniert muß man sich erst mal hart erarbeiten. Wobei, er hat die Gewaltenteilung in D ja auch nie verstanden...

Dass Haftbefehle z. B. von einem Richter erlassen werden und nicht vom Justizminister, dürfte auch in den USA nicht viel anders sein.
 

Offline Rolly

  • Personalausweisler
  • ***
  • R
  • Beiträge: 1070
  • Dankeschön: 2344 mal
  • Karma: 143
  • Unverbesserlicher linksgrün versiffter Gutmensch
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #37 am: 18. Februar 2017, 21:36:12 »
Mal was zum Thema wie die geneigten HG Leser sich das mit der Schule vorstellen:
Spoiler
Neu: 2017-02-18:

[13:20] Leserzuschrift zu Missstände im Klassenzimmer „Ich werde keinem Kind mehr gerecht“

Wenn schon die Lehrer ihre Berufswahl bereuen (wie ein Bekannter von mir, der hat hingeworfen), dann ist etwas faul im Staate. Erst kommt die Erkenntnis des Versagens, nur was kommt danach? Nur die Einsicht, das Erziehung und Bildung familiäre Privatsache sind - je nach Stand - und nicht durch das Monster Staat (allgemeine Schulpflicht für Ungeeignete) ersetzt werden können. Noch versucht ja gerade die Andrea Nahles, die Kinder bis abends der staatlichen "Fürsorge" zu überantworten, sodaß die Mütter den ganzen Tag arbeiten können, während die Sozialisten die Kinder (v-)erziehen.

Staat statt Familie. Sozialismus statt Bildung. Sozialrecht statt Eigenverantwortung, Merkel statt Karl von Habsburg....Mißstände wohin man blickt.
Monarchie, Eigenverantwortung, Privatschulen, und all die im Artikel angesprochenen Mißstände lösen sich in Luft auf.

[15:00] Man kann sich ganz sicher sein: diese Zustände sind gewollt, denn das staatliche Bildungssystem muss sich selbst bewusst an die Wand fahren.WE.

[18:10] Leserkommentar-DE:

Ein paar Gedanken dazu: Warum dann nicht mal etwas nachhelfen? Macht endlich Schluss mit diesem dekadenten Schulsystem! Wieso motiviert ihr Eure Kinder für etwas, was ihnen offensichtlich schadet? Fragt sie doch , ob sie lieber zu Hause oder wo auch immer Lernen wollen und unterstützt sie dann in ihrer Entscheidung. ...und erzählt mir jetzt nichts von Schulanwesenheitspflicht (das ist Verletzung der Menschenrechte)....es gibt in D nur eine Institution die schlimmer ist als der Knast und das ist die Schule. Aber manchmal glaube ich auch, die Freiheit der Kinder macht den Erwachsenen Angst! Wie sagte schon Donald Duck: "Hiermit melde ich euch von dieser Anstalt ab!" Ein bisschen müssen wir den Systemwechsel schon vorantreiben.

[18:30] Leider gibt es derzeit in Deutschland die Schulpflicht, die rigoros durchgesetzt werden. Die einzige Alternative ist eine Privatschule.WE.

[19:35] Leserkommentar:

Der Schreiber des Leserkommentares hat ja leider sowas von Recht. Nur sollte er bedenken, daß bei seinem empfohlenen Verhalten sofort die Polizei käme, die Kinder in die Schule brächte, währenddessen den Eltern dann bei der Polizei mithilfe des Jugendamtes das Sorgerecht entzogen werden würde und das staatliche Heim dann der Hort der Kinder würde. Nein nein, ohne den uns beschirmenden Monarchen wird das Vorhaben nicht gelingen. Ohne K&K kein Schutz des Individuellen. Ohne Monarchen sind wir nichts, außer Kriegsgefangene der USA.

[19:55] Leserkommentar-DE:

Auch die freien Schulen sind nichts anderes, als die Staatlichen. Zumeist sind diese, im Druck aufbauen gegenüber den Kinder, sogar noch schlimmer. Eltern bezahlen dafür und erwarten dann auch Ergebnisse! Das kann nicht das sein, was wir uns für unsere Kinder wünschen. Wir sehen ja jetzt, was dabei für eine Gesellschaft herausgekommen ist! Unsere Kinder sind nun seit über zwei Jahren nicht mehr in der Schule. OK, der Weg dahin war alles andere als lustig, aber wir haben uns durchgesetzt, und das mitten in Dresden! Das gültige Gesetz von der angeblichen Schulanwesenheitspflicht in D konnten uns die Behörden nie vorlegen, es hieß immer nur, das ist eben so. Nein ist es eben nicht!

[20:15] Da ihr Wissende seid, die wissen was kommt, könnt ihr diese Bürokraten ruhig mit dem, was kommt, quwälen.WE.
[close]

Meine Meinung: Jugendamt, Sorgerecht entziehen usw. usf.
Da kann man doch sagen: "Beim SSL haben wir etwas gelernt!"
https://www.youtube.com/watch?v=9uZLrHiCMhQ
 

Offline Rolly

  • Personalausweisler
  • ***
  • R
  • Beiträge: 1070
  • Dankeschön: 2344 mal
  • Karma: 143
  • Unverbesserlicher linksgrün versiffter Gutmensch
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #38 am: 22. Februar 2017, 18:51:08 »
Ich würde ja gerne noch mal was posten, aber beim kurzen überfliegen triftet die Seite einfach nur noch in Richtung Wahnsinn ab. Verzweifelte Verlinkungen auf irgendwelche "Alternative" Nachrichtenseiten (besonders toll http://endoftheamericandream.com/, man beachte die fundierten Berichte über den Papst oder über angebliche Mensch-Tier Hybriden), Aufgreifen der Fake News über Schweden und Frankreich und Berichte über die Unterwanderung der angeblichen AfD (Petry vom Willy-Brandt-Haus bezahlt, darauf muß man erst mal kommen). Inzwischen gibt es nicht mal mehr Vorhersagen wann denn nun der Kaiser und der Goldstandard endlich kommen. Auch das Thema Pizzagate ist einfach eingeschlafen. LAAAAAANGWEILICH! Herr Eichelburg, ich hätte mehr von Ihnen erwartet.
Da kann man doch sagen: "Beim SSL haben wir etwas gelernt!"
https://www.youtube.com/watch?v=9uZLrHiCMhQ
 

Offline tHiNk_413

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 706
  • Dankeschön: 860 mal
  • Karma: 67
  • 413. Psychopomp des supremen Tempels von Agharta
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Meine Weltsicht ;-)
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #39 am: 22. Februar 2017, 20:20:16 »
Ich denke auch, wir können diesen Thread archivieren. Dieses absolut unerträgliche völkische Manustrupieren, dieser ekelerregende Hass, triefend wie lovecraftscher Auswurf unmenschlichen Hasses, geboren aus dem eitrigen Pfuhl unverstandenem Selbsthasses.... Solch Zwergengestalten, gefangen im Wahn rassischer Überlegenheit, geboren aus Mangel an eigenen, individuellen Talenten und Werten, lest mal "Wenn das der Führer wüsste" von Otto Basil und an ihrer Reaktion werdet ihr sie erkennen: wer sich auf das Buch einen abzwirbelt und die bitterböse Satire nicht versteht, der glaubt auch hartgeld.com!  :cyclops:
Das war übrigens jetzt nen Buchtipp, ganz und gar kostenlos! O. Basil, "Wenn das der Führer wüsste!"  Milena Verlag, 978-3-852896-797-5, unbedingt lesen!!!!!!!! ;D
Eucalize Legalyptus!
-Ein Koala

In wenigen Wochen haben wir H. in die Ecke gedrängt dass er quietscht!
-Eine "Fehleinschätzung"
 

Offline Rolly

  • Personalausweisler
  • ***
  • R
  • Beiträge: 1070
  • Dankeschön: 2344 mal
  • Karma: 143
  • Unverbesserlicher linksgrün versiffter Gutmensch
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #40 am: 23. Februar 2017, 08:57:59 »
Jup, kenne ich, steht bei mir im Bücherschrank. Muß ich glatt mal wieder hervor holen :-)
Da kann man doch sagen: "Beim SSL haben wir etwas gelernt!"
https://www.youtube.com/watch?v=9uZLrHiCMhQ
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: tHiNk_413

Offline Rolly

  • Personalausweisler
  • ***
  • R
  • Beiträge: 1070
  • Dankeschön: 2344 mal
  • Karma: 143
  • Unverbesserlicher linksgrün versiffter Gutmensch
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #41 am: 23. Februar 2017, 21:44:05 »
Nebenbei denke ich die geliebte Staatsführung sollte mit dem Archivieren noch ein wenig warten. Die nächste grosse Fake News die aufgegriffen und ins Schema gepresst werden will steht bestimmt schon vor der Türe...
Da kann man doch sagen: "Beim SSL haben wir etwas gelernt!"
https://www.youtube.com/watch?v=9uZLrHiCMhQ
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: hartgeld.com
« Antwort #42 am: 23. Februar 2017, 22:31:32 »
Nebenbei denke ich die geliebte Staatsführung sollte mit dem Archivieren noch ein wenig warten. Die nächste grosse Fake News die aufgegriffen und ins Schema gepresst werden will steht bestimmt schon vor der Türe...

Wir sollten uns mal Gedanken machen, ob wir nicht selber Fake-News produzieren und unserer Kundschaft unterjubeln sollten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: tHiNk_413

Offline tHiNk_413

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 706
  • Dankeschön: 860 mal
  • Karma: 67
  • 413. Psychopomp des supremen Tempels von Agharta
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Meine Weltsicht ;-)
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #43 am: 24. Februar 2017, 08:47:02 »
Gründet man für sowas nicht ne Arbeitsgruppe?  :scratch:
Oder wars nen Stuhlkreis.....!? :cyclops:
Eucalize Legalyptus!
-Ein Koala

In wenigen Wochen haben wir H. in die Ecke gedrängt dass er quietscht!
-Eine "Fehleinschätzung"
 

Offline Rolly

  • Personalausweisler
  • ***
  • R
  • Beiträge: 1070
  • Dankeschön: 2344 mal
  • Karma: 143
  • Unverbesserlicher linksgrün versiffter Gutmensch
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: hartgeld.com
« Antwort #44 am: 1. März 2017, 22:17:06 »
Zitat
[20:05] Der Pirat zu Trumps Auftritt im Kongress: Die wichtigste Rede seiner Amtszeit?

Das könnte heute Abend sogar zu einem Event aus dem Drehbuch werden. Der Inhalt der Rede vor dem Kongress ist nicht bekannt. Diese Rede wird zudem live im Fernsehen übertragen. Was wäre, wenn Trump medienwirksam die pädophilen Kongressabgeordenten verhaften ließe? Die Gelegenheit ist sehr vorteilhaft, da niemand bei diesem Event fehlen wird! Und die Bevölkerung würde es live miterleben! Eine manipulierte Berichterstattung ist damit nahezu ausgeschlossen! Mach es Donald!

Die Rede findet heute Nacht statt. Morgen früh werden wir also mehr wissen.

[20:15] Das wäre natürlich ideal. Zum kommenden Grossterror ist neue Info hereingekommen. Es wird so kommen, wie ich es beschreibe. Unter den Insidern soll das schon lange bekannt sein, sogar der Bereich der Zerstörung. Danach erwarten wir Donalds nukleare Vergeltung. Die Frage ist nur, wer daran "schuld" sein wird: der Islam oder Obama und die Linken?WE.

Passiert ist wie immer: NICHTS. Das kennt der eifrige Bayern3 Höhrer schon aus der Show der Stefans am Samstag vormittag. Aber halt: Obama ist auf einmal vom Kalifen wieder zu den Linken gewechselt, und das still und heimlich und ohne Kommentar. Aber wir haben es natürlich bemerkt...

Zitat
[17:20] YNW: Thousands Of Pedophiles Locked Up Under Trump – Media Blackout

Nur die Prominenten darunter wurden noch nicht eingesperrt, das kommt auch noch.WE.
 

[17:20] NN: Secret Underground Tunnel Network Linking Pizzagate Properties Discovered

Frühere Wasserleitungen in DC verbinden deren "Pizzerias".WE.

Klar, und die pösen Medien schweigen mal wieder...

Zitat
[13:30] Neue Infos zum kommenden Grossterror:

Nach einer ähnlichen Info im November 2016 ist jetzt wieder etwas reingekommen. Lower Manhattan mit dem Finanzdistrikt von New York soll durch eine Atombombe zerstört werden, was natürlich den Crash auslöst. Explosionsort und Zerstörungsradius sollen Insidern schon lange bekannt sein. Vermutlich wird das etwas mit MH-370 zu tun haben, oder für die Öffentlichkeit so konstruiert werden. Bei 9/11 war es auch ganz anders, als dargestellt.

Die Info vom November sagte, diese Explosion wird der Startpunkt für alles andere im Systemwechsel sein. Wenn man sich die Spannung ansieht, die gerade überall aufgebaut wird, dann dürfte das stimmen. Der Islam wird daran schuld sein, oder vielleicht Obama. Alles Linke wird sich dann total blamieren. Dann dürften erst die grauslichen Aufdeckungen in die grossen Medien kommen.

[18:20] Da waren noch mehr Infos dabei, etwa dass wichtige Behörden wichtige Stützpunkte aus dem gefährdetem Gebiet schon lange abgezogen haben. Auch ich selbst weiss aus verschiedenen Quellen, dass ein solcher Anschlag kommen wird, denn der Islam muss am weltweiten Vermögensverlust schuld sein.WE.

Wann war MH370 noch mal verschwunden? Wäre es inzwischen nicht einfacher, ein anderes Flugzeug zu verwenden? Aber nein, die Leier wird weiter und weiter und weiter gedreht...

Und dann noch der hier: https://hartgeld.com/cartoons.html
Aus erster Hand? Wohl eher aus dem letzten Kopf...
Da kann man doch sagen: "Beim SSL haben wir etwas gelernt!"
https://www.youtube.com/watch?v=9uZLrHiCMhQ
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, tHiNk_413