Autor Thema: Rüdi ist berühmt!  (Gelesen 1685 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Syssi

Rüdi ist berühmt!
« am: 4. Januar 2017, 22:44:16 »
Wer erkennt ihn? Da steht er da fast alleine und demonstriert gegen den tollsten Staat der Welt... Ob ihn das wohl ärgert?

http://www.usnews.com/news/best-countries/germany
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Pirx, dtx, General Bergfrühling

Offline Fottzilla

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1207
  • Dankeschön: 1084 mal
  • Karma: 94
  • Amtsausweis!
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Rüdi ist berühmt!
« Antwort #1 am: 4. Januar 2017, 23:41:18 »
Dass ihm das mal nicht zu Kopf steigt...  ;D
"Ich klaue doch nicht von mir selbst" - Fitzek über das Geld anderer Leute

Spirituelle Geistvernetzung durch Neugeborenenopfer ist eine Mechanik.
 

Offline Luzifer

Re: Rüdi ist berühmt!
« Antwort #2 am: 5. Januar 2017, 01:53:17 »
Dieses Video von 2012 ...


... sagt alles. Rüde hat hat den Zusammenbruch der DDR nie verwunden und ist in seinem Denken immer noch DDRler. Das wird er auch für den Rest seines Lebens bleiben.

Die anderen Menschen haben sich nach der Vereinigung mit Bananen beschäftigt und Rüde ging zur NPD. Natürlich nur aus Heimatverbundenheit. Interessant, dass man mit so einer Einstellung Kreisleiter dieser Partei werden kann. Da muss doch noch was gewesen sein, was ihm gefallen hat. Die NPD bestand natürlich nur aus IMs - DDR ick hör dir trapsen - und war nur in die Gegend geschickt worden, um seine Person zu Fall zu bringen. Als gelernter DDRler war er schliesslich zu besonders kritischem Denken erzogen worden. Dass im Osten besonders kritische Menschen leben, hat sich bis heute erhalten.

Nach dem Knast - vielleicht deshalb? - kam es bei Rüde zum grossen Durchbruch. Nach nur zwei Wochen hatte er den vollen Durchblick. Revolution kommt von Revolver ... genial.
 

Online kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5184
  • Dankeschön: 4148 mal
  • Karma: 245
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Rüdi ist berühmt!
« Antwort #3 am: 5. Januar 2017, 10:08:02 »
Ich hätte nicht gedacht, dass ich das erlebe, aber ... Jo Conrad tut mir leid! Dass unter so viel Stuss das Studio nicht zusammengebrochen ist, grenzt an ein Wunder.

Der sabbelt eine geschlagene Stunde am Stück und würde es auch noch zwei weitere Stunden schaffen (und zwischendurch irgendwelche Papiere in die Kamera halten), wenn Conrad ihn nicht irgendwann mit sanfter Brutalität abwürgen würde. Er versucht noch, zu einer Art Zusammenfassung oder Ergebnis zu kommen, schafft es aber nicht.
« Letzte Änderung: 5. Januar 2017, 10:45:02 von kairo »
 

Offline tHiNk_413

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 706
  • Dankeschön: 860 mal
  • Karma: 67
  • 413. Psychopomp des supremen Tempels von Agharta
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Meine Weltsicht ;-)
    • Auszeichnungen
Re: Rüdi ist berühmt!
« Antwort #4 am: 5. Januar 2017, 10:11:23 »
Zitat
Revolution kommt von Revolver ... genial.

Und Kunst kommt von können, und nicht von wollen, sonst hieße es ja "Wunst"! mussmanwissen! :cyclops:
Eucalize Legalyptus!
-Ein Koala

In wenigen Wochen haben wir H. in die Ecke gedrängt dass er quietscht!
-Eine "Fehleinschätzung"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Syssi, RainerWilli, hotztheplotz, Luzifer, Aloysius

Offline dtx

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • d
  • Beiträge: 5027
  • Dankeschön: 4592 mal
  • Karma: 220
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Rüdi ist berühmt!
« Antwort #5 am: 6. Februar 2017, 21:35:15 »
Ich hätte nicht gedacht, dass ich das erlebe, aber ... Jo Conrad tut mir leid!

Mir nicht, auch wenn das Video nun mehr als vier Jahre alt ist. Wer sich auf dieses Klientel spezialisiert, muß wissen, auf was er sich damit einläßt.
Wir verbreiten Dunkelheit.

Ihre Sperrkassierer
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor

Offline Brüllaffe

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 536
  • Dankeschön: 720 mal
  • Karma: 75
  • ---kommt später---
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Rüdi ist berühmt!
« Antwort #6 am: 7. Februar 2017, 13:13:43 »
Ich hätte nicht gedacht, dass ich das erlebe, aber ... Jo Conrad tut mir leid!

Mir nicht, auch wenn das Video nun mehr als vier Jahre alt ist. Wer sich auf dieses Klientel spezialisiert, muß wissen, auf was er sich damit einläßt.

Genau meine Meinung. Der Typ tut mir nun als letztes Leid. Eigentlich war eine Stunde Rüdi noch viel zu Milde für den Möchtegern-Strippenzieher und Edel-Hetzer
"Sekretärin, Die hat dat ja wahrscheinlich jelernt" Majo Romanowski (Orga-Spenden-Krössus) äußert sich wohlwollend über die Unterschrift von Frau Staatssekretärin Huml, MdL
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, dtx

Offline Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4553
  • Dankeschön: 4733 mal
  • Karma: 298
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Rüdi ist berühmt!
« Antwort #7 am: 7. Februar 2017, 13:32:05 »
Ich hätte nicht gedacht, dass ich das erlebe, aber ... Jo Conrad tut mir leid!
Mir nicht, auch wenn das Video nun mehr als vier Jahre alt ist. Wer sich auf dieses Klientel spezialisiert, muß wissen, auf was er sich damit einläßt.

Jo Conrad weiss schon auf was er sich einlässt. Ist ja sein "Geschäftsmodell" sich vom Verschwörungs- und Naziblödsinn das Leben zu finanzieren.

Aber immer wenn es darauf ankommt zieht er seinen Schwanz ein. Dann will er nur "journalistisch begleitet haben".

In meinen Augen ein Feigling wenn es darum geht auch mal zur Rechenschaft gezogen zu werden.
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Luzifer, tHiNk_413, dtx

Offline Luzifer

Re: Rüdi ist berühmt!
« Antwort #8 am: 7. Februar 2017, 14:55:17 »
Bei Conrad rätsele ich seit Jahren. Ist er einfach nur doof und holt in seiner Beschränktheit das Beste für sich raus oder ist er so raffiniert, diese Naivität vorzutäuschen, um sich zu schützen? Auffällig ist seine nahezu grenzenlose "Toleranz" gegenüber rechtem Gedankengut in seinem Forum. Ich habe noch nie erlebt, dass jemand ermahnt wurde, weil Conrad die Richtung nicht gepasst hätte. Wenn überhaupt, ging es darum, dass er Angst um sein Forum hatte. Wobei der Feigling dann noch behauptet, es sei nicht sein Forum.

Früher zierte sich Conrad, sich öffentlich als Reichsdepp zu bekennen. Selbstlos wie er nun mal ist, ging es ihm nur um die Meinungsvielfalt. Inzwischen ist er offener Verfechter des "gelben Scheins". Aber auch da versagt er wieder. Conrad beherrscht nicht einmal ansatzweise die gängige Deppenargumentation.

Feige ist er auch. Als Ebel ihm damals erklärte, "Germania" sei dummer Kinderkram, kam ausser einem dümmlichen Grinsen nichts von ihm. Wenn ich mich für etwas engagiere, stehe ich auch dafür ein. Aber Conrad begleitet ja immer nur moderierend, wie oben schon jemand bemerkte.

Umgekehrt ist es mit der Toleranz ganz schnell vorbei, wenn es gegen ihn selbst oder seine Freunde geht. Gegen missliebige Politiker oder diese "besonderen Religionsangehörigen" darf gehetzt werden, dass es nur so eine Freude ist. Ich habe mir mal den Spass gemacht, Conrads Genossen mit den Ausdrücken zu belegen, die vorher anstandslos durchgegangen waren. Die Reaktion liess nicht lange auf sich warten.

Auch bei Auseinandersetzungen zwischen den Schreibern werden grosse Unterschiede gemacht. Die geistfreien Deppen dürfen jeden, der nicht mit dem Strom schwimmt, als Lohnschreiber, Verfassungsschutzspitzel oder Provokateur bezeichnen. Ein "Blödmann" als Erwiderung wird als schwere Beleidigung angesehen.

Braune Drecksseiten a la "Terragermania", das "National Journal" oder "Epoch Times" als Quelle sind in Ordnung. Sonnenstaatland und Psiram führen zu sofortigem Einschreiten.

Lustig sind auch die ständigen Diskussionen um Meinungsfreiheit. Meinungsfreiheit im Sinne des Geistfrei geht so. Irgendjemand schreibt dummes Zeug. Setzt man eine andere Meinung dagegen, geht sofort das Geplärre los, dass die Meinungsfreiheit unterdrückt werde. Das ist zwar wider gegen jede Logig, aber eben "freigeistig".

Hier mal ein kleines Beispiel zum Umgang. Sunny ist eine der wenigen, die in Trump nicht den Messias sieht und dessen Schandtaten veröffentlicht. Dafür muss sich dann so etwas anhören.

Zitat
Sunny kann es einfach nicht lassen, mit den dummen Aussagen der Lügenblättern das Forum zuzumüllen.
Sie muß unbedingt ihre Fäkalien über all das Schöne kippen was zwischenzeitlich gepostet wurde; ansonsten wäre sie zutiefst betrübt, das all die schönen Aussagen über Trump hier überhand nehmen könnten.
Ein richtiger Kotzbrocken ist sie.

Quelle

An anderer Stelle fordert das Trumpliebchen gar die Sperrung. Von oben natürlich keine Reaktion.

Ach ja ... Bots werden dort ausgesperrt. Sonst könnte noch jemand auf die Idee kommen, über Google irgendwelchen Mist auszugraben.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tonto, tHiNk_413, Pirx, dtx

Online Schnabelgroß

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1702
  • Dankeschön: 4978 mal
  • Karma: 271
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen!
    • Auszeichnungen
Re: Rüdi ist berühmt!
« Antwort #9 am: 13. April 2017, 10:41:08 »
Wer erkennt ihn? Da steht er da fast alleine und demonstriert gegen den tollsten Staat der Welt... Ob ihn das wohl ärgert?

Rüdi ist berühmt. Sogar bei google street view (oder ist das der Käptn?)
"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Pirx, powermains, Dr. Who

Offline tobias-vom-rias

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 691
  • Dankeschön: 862 mal
  • Karma: 150
  • General der Reptoiden
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 500 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Rüdi ist berühmt!
« Antwort #10 am: 13. April 2017, 13:02:24 »
anhand der Mütze als Käptn identifiziert
Ich geh jetzt Raptoren streicheln, Löwen sind mir zu kuschelig!

"Seit ich meine Tabletten wieder nehme, reden die Möbel kein Wort mehr mit mir. Eingeschnapptes, zickiges Pack!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, Müll Mann, Schnabelgroß