Autor Thema: Jo Conrad  (Gelesen 69734 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Leonidas

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 670
  • Dankeschön: 1907 mal
  • Karma: 96
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #750 am: 13. November 2018, 17:04:15 »
LOL. Wenn die freiwillig in dem Raum einer Zionskirche waren hatte wohl selbst der Teufel Mitleid mit den armen Seelen. ;) Trotzdem sollten sie sich jetzt besser schwefeln. Und den Raum auch.
Bei uns am Ort gibt's ein altes Schloss, das der Gemeinde für Ausstellungen und Empfänge dient. Da sind die VHS, verschiedene Selbsthilfegruppen und ähnliches untergebracht. Ein paar Räume können von den Bürgern für Familienfeste etc. für ein paar Kreuzer gemietet werden. Genau kontrollieren, wer da kommt, tut keiner. Die ganze Ausstattung sieht danach aus. Tische, Stühle, Einrichtung.

Natürlich ist jedes Standardhotel mit einem bescheidenen Konferenzraum besser ausgestattet. Aber dort können sich die Chrakren nicht so frei entfalten und die Schwingungen werden gedämpft. Außerdem das kostet mehr Geld und diese Gestalten sind in der Zwischenzeit sicher bekannt. Da könnte der Hotelier kurz vor dem Auftritt absagen. Außerdem besteht da jederzeit die Gefahr, dass der blaue Trachtenverein aufkreuzt und jemanden von den Koniferen mitnimmt. Das will niemand haben. Ein Hotelier schon gar nicht. :))

Aber das Ganze ist ja schließlich ein Kongress, ein Kongress, sogar ein Alphakongress

Also ganz, ganz wichtig. Die haben sogar ein Mikro. Ein Handmikro. Das hat nicht jeder. Das sieht so richtig professionell aus, da ist man tief beindruckt, so richtig deep impressed. Staunt ihr Unwürdigen und lasset die vorgetragenen Weisheiten zu euch strömen.

Nun könnte man natürlich einwenden, dass man aufgrund des spärlichen Beifall darauf schließen kann, dass da relativ wenige Leute als Zuschauer sitzen und somit die extreme, aufwendige  Technik des Handmikros gar nicht notwendig ist, aber der Kongress wird ja schließlich per Internet in alle Welt übertragen, wo Tausende, Hunderte, wenn nicht gar Dutzende Zuschauer etwas geboten haben wollen und da braucht man einfach diese extrem fortschrittliche Technik. ;D

"Wir sind hier 20 Laien, die die Arbeit von 50 Profis machen".
Martin+Benjamin
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leela Sunkiller, Pirx, Neubuerger

Online Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 2595
  • Dankeschön: 8929 mal
  • Karma: 316
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #751 am: 13. November 2018, 17:12:23 »
Also ganz, ganz wichtig. Die haben sogar ein Mikro. Ein Handmikro. Das hat nicht jeder. Das sieht so richtig professionell aus, da ist man tief beindruckt, so richtig deep impressed.

Aber nur eines, was herumgereicht werden muss - also nicht professionell.
Und ausserdem ist das ein drahtloses Mikrofon was funkt, ist das denn überhaupt gut für die freischwingenden Chakren? Oder ist das vorher aufwändig entstört worden? Fragen über Fragen...
Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1664
  • Dankeschön: 3396 mal
  • Karma: 105
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #752 am: 13. November 2018, 17:18:05 »
LOL. Wenn die freiwillig in dem Raum einer Zionskirche waren hatte wohl selbst der Teufel Mitleid mit den armen Seelen. ;) Trotzdem sollten sie sich jetzt besser schwefeln. Und den Raum auch.
das ist kein Raum der Zionskirche. Das ist ein Gemeindehaus, das neben der Kirche steht. Aber ich weiß ja gar nicht ob das überhaupt da ist. Ist zu lange her und ich erinnere mich nicht mehr.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 

Offline Leonidas

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 670
  • Dankeschön: 1907 mal
  • Karma: 96
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #753 am: 13. November 2018, 18:04:54 »

Aber nur eines, was herumgereicht werden muss - also nicht professionell.
Nein lieber Neubürger, das ist Absicht. Das erschließt sich nicht jedem. Vergiss bitte nicht, das hier Erwachte am Werk sind, hoch entwickelte Wesenheiten, die hinter die Kulissen schauen, Menschen, die grade in die fünfte Dimension aufsteigen.
Durch den Handkontakt beim Weiterreichen des Mikros wird man eins mit dem Partner, man nimmt Teil an dessen göttlicher Kraft und Stärke. Kommt noch ein Blickkontakt hinzu, wird diese Kraft potenziert.

Ohne dieses Procedere mit den Mikro wären die Vorträge nicht so atemberaubend, so energiegeladen, so erfüllt mit der universellen göttlichen Kraft gewesen, sondern nur albernes Gewäsch irgendwelcher verstählter,geldgeiler Esoteriker. Ich bin heute noch von den vermittelten Botschaften in  diesem Video so überwältigt, dass ich mich vor Glückseligkeit ständig übergeben könnte. :o



"Wir sind hier 20 Laien, die die Arbeit von 50 Profis machen".
Martin+Benjamin
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leela Sunkiller, Pirx, Arno, comsubpac, Neubuerger, Goliath

Offline Goliath

Re: Jo Conrad
« Antwort #754 am: 13. November 2018, 18:46:49 »
Und ich dachte NORO Viren sind eklig.
 

Offline Arno

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 659
  • Dankeschön: 1795 mal
  • Karma: 110
  • SNAFU!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #755 am: 13. November 2018, 19:15:44 »
Jo hat einen Pferdeflüsterer zu Gast. Schöne Grüße von den Pferden und das mit dem Kastrieren finden sie ♥♥♥:

„Die Forderung einer großen Mehrheit der Bürger dieser Vereinigten Staaten vorwegnehmend, ernenne ich, Joshua Norton, [...] mich selbst zum Kaiser dieser Vereinigten Staaten." 17.09.1859
 

Online Neubuerger

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • N
  • Beiträge: 2595
  • Dankeschön: 8929 mal
  • Karma: 316
  • Senior Chemtrail Master
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #756 am: 13. November 2018, 20:18:15 »
Und ich dachte NORO Viren sind eklig.

Die sind im wesentlichen erstmal ansteckend. Das eklige ist eine Folge der Infektion.
Sebastian Leber über Rüdi: Hoffmanns Beweisführung ist, freundlich ausgedrückt, unorthodox. Es geht in seinen Filmen drunter und drüber wie bei einem Diavortrag, bei dem der Vortragende kurz vor Beginn ausgerutscht ist und alle Dias wild durcheinander auf den Boden flogen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline Arno

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 659
  • Dankeschön: 1795 mal
  • Karma: 110
  • SNAFU!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #757 am: 16. November 2018, 21:33:06 »
Gleich zu Beginn äußert sich Jo zum Fall Möbius (inzwischen 16, wieder abgehauen, befindet sich im Ausland) und erwähnt das er in Berufung gegangen ist:


„Die Forderung einer großen Mehrheit der Bürger dieser Vereinigten Staaten vorwegnehmend, ernenne ich, Joshua Norton, [...] mich selbst zum Kaiser dieser Vereinigten Staaten." 17.09.1859
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: emz, Pirx, comsubpac

Offline Leonidas

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 670
  • Dankeschön: 1907 mal
  • Karma: 96
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #758 am: 18. November 2018, 16:14:34 »
Das wollte ich euch nicht vorenthalten  ;D

Freigeistforum, der "Alte Recke" mal wieder mit seinem himmelschreienden Keshe-Quatsch:

Zitat
139. deutschsprachiger Wissenssucher-Workshop
Am 15.11.2018 veröffentlicht
https://www.youtube.com/watch?v=5JLEgstiyIU
Deutschsprachige Zusammenfassung des '250th Knowledge Seekers Workshop'
https://www.youtube.com/watch?v=CJTL3GsW89w

Meine Stichworte sind subjektiv, lückenhaft, ggf. fehlerhaft.
( Kf = Keshe Foundation )

00:00 Info Trailer
00:04 Los geht's
Universal Council / Universalrat soll in Südamerika eingerichtet werden
Neues Material mit sehr starken Feldern soll in der GANS Umgebung kommen
Neues, starkes Material ist mit Iran, China zusammen entwickelt worden
Es besteht die Hoffnung, dass noch 2018 Flugsystem gezeigt werden kann
Zusatzbericht zur Lahmlegung der USS Donald Cook: Es wurde berichtet, dass ca. 15 Matrosen den Dienst an Bord kündigten weil die USA nicht mehr imstande wären ihren Schutz auf dem Kriegsschiff zu gewährleisten. Keshe: Falsch. Es war das eingesetzte System welches Einfluss auf die Seele der Militärs nahm und diese dann nicht mehr in der Lage waren zu wissen WARUM sie denn überhaupt noch kämpfen sollten.
Russen arbeiten seit 10 Jahren mit an diesem System
Es kommt ein Dossier zur Landwirtschaft mit starken Ergebnissen, was die Regierungen nicht mehr ignorieren können
Nuklearkrieg kann nicht mehr stattfinden!!
Kontakt mit universeller Gemeinschaft. Es bestehen Ängste die "gemacht" wurden
20:00 nochmals Zeichnung zu den zwei um 90Grad versetzten Magraven und deren überlappendes Feld oberhalb der jeweiligen Magraven. Hinweis: Die Magraven müssen unterschiedlich stark bzw. schwach gebaut sein sonst kommt kein Feldfluss zustande.
23:00 Zeichnungen zu mehreren Systemen und deren Interaktionen auf die Seele und das Herz
Es gibt Leute die nur 4 Stunden zu schlafen brauchen. Keshe auch. Die Rolle der 2 Gehirnhälften. Wichtig für Mediziner
Es gibt Leute ohne Gehirn
Die Frage "Warum erzeugt die Seele überhaupt einen Körper?" sollen wir selbst beantworten

Es gibt Leute ohne Gehirn

Dem ist nichts hinzuzufügen. ;D




"Wir sind hier 20 Laien, die die Arbeit von 50 Profis machen".
Martin+Benjamin
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Pirx, Aughra, Gast aus dem Off, Wildente

Offline Rima882

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 435
  • Dankeschön: 1233 mal
  • Karma: 120
  • Königreichseinwohner
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #759 am: 19. November 2018, 02:08:12 »
das ist kein Raum der Zionskirche. Das ist ein Gemeindehaus, das neben der Kirche steht. Aber ich weiß ja gar nicht ob das überhaupt da ist. Ist zu lange her und ich erinnere mich nicht mehr.
[/quote]

Dieser Alpha-Kongress fand in 87736 Böhen im Gasthaus "Rößle" statt, also in Schwaben und damit in Bayern.
Seinlassen ist das Sicheinlassen auf das Seiende.

(Martin Heidegger)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5540
  • Dankeschön: 5160 mal
  • Karma: 260
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #760 am: 19. November 2018, 12:00:47 »
Zitat
Es gibt Leute ohne Gehirn
Die Frage "Warum erzeugt die Seele überhaupt einen Körper?" sollen wir selbst beantworten

Das wäre wirklich mal interessant, denn manche Seelen hätten darauf auch gut und gerne darauf verzichten können, einen Körper zu erzeugen, zumal einen ohne Gehirn.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leonidas, Gast aus dem Off

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1664
  • Dankeschön: 3396 mal
  • Karma: 105
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #761 am: 19. November 2018, 15:09:05 »
das ist kein Raum der Zionskirche. Das ist ein Gemeindehaus, das neben der Kirche steht. Aber ich weiß ja gar nicht ob das überhaupt da ist. Ist zu lange her und ich erinnere mich nicht mehr.

Dieser Alpha-Kongress fand in 87736 Böhen im Gasthaus "Rößle" statt, also in Schwaben und damit in Bayern.
[/quote]aha!
Der Jo hat aber viel Geld zum Reisen, was?
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 

Offline Luzifer

Re: Jo Conrad
« Antwort #762 am: 29. November 2018, 02:04:09 »
Dank des Alten Rackers hat es die Einknastung König Fitze-Fatzes ins Geistfrei geschafft.

http://www.freigeistforum.com/forum/index.php?PHPSESSID=fe959ttmebheqagt1hshibetg2&topic=35866.msg1227675#msg1227675

Hat zwar vier Wochen gedauert, aber immerhin ...

Wenn man bedenkt, wie Conrad dem kleinen König regelmässig in den Arsch kriecht und ihn hochjubelt, findet Fitze-Fatze im Geistfrei wenig bis gar keine Beachtung. So langsam muss jetzt aber die allgemeine Empörung raus.

Ich habe mir gerade noch mal den Anfang des letzten Videos auf bestusst.tv angesehen. Conrad meint, Fitze-Fatze will den Menschen helfen, in die Eigenverantwortung und in die Freiheit zu kommen. Wie macht der Peter das?

Sollte Conrad doch eigentlich schon wissen. Man gründet ein Königreich, gibt seine Fahrerlaubnis ab und knastet ohne Rücksicht auf Verluste durch die Gegend. Um den Rest kümmert sich der Feindstaat. So einfach ist das, Jo.

Offline Leonidas

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 670
  • Dankeschön: 1907 mal
  • Karma: 96
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Jo Conrad
« Antwort #763 am: 4. Dezember 2018, 11:23:43 »

Sollte Conrad doch eigentlich schon wissen.
Conrad und Fitzek sind doch eigentlich Brüder im Geiste. Conrad hat doch auch in den letzten Jahren sehr viel angestoßen, aber nichts richtig zu Ende gebracht. Fürstentum Germania, Aufbruch Schwarz-Rot -Gold (oder wie das hieß), dazu jede Menge Kongresse, unregelmäßige Zusammenkünfte mit der Elite der Verstrahlen und ähnliches. Das hat zwar mit Sicherheit immer etwas "Energieausgleich" in die Kassen gespült, aber richtig abkassieren tun andere.

Und dass die paar Schmöker, die Conrad verfasst hat, Geld bringen, bezweifle ich sehr. Das Geschwurbel tut sich keiner an. Erfolg sieht anders aus.
"Wir sind hier 20 Laien, die die Arbeit von 50 Profis machen".
Martin+Benjamin
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger

Offline emz

Re: Jo Conrad
« Antwort #764 am: 4. Dezember 2018, 14:00:41 »
Immerhin scheint es Jo der Beifang aber hinzubekommen, dass er nicht auf Kosten der Allgemeinheit, also HartzIV, sein Leben gestaltet. Das ist etwas, was man in diesen Kreisen ja fast schon lobenswert hervorheben muss.

Wenn er jetzt auch noch unter die Immobilienmakler geht, https://www.youtube.com/watch?v=-rBL5bhcdmQ dann wird er schon sein Auskommen haben. Wie hoch war der in Wittmund angenommene Tagessatz? Ob er schon für Aurich (Berufungsverhandlung) Rücklagen bildet?

Zitat
Siedeln in Kaliningrad
Im ehemalige Königsberg gibt es ein Projekt, bei dem Deutsche unterstützt werden, dort zu bauen. Andreas Funke unterhält sich mit Jo Conrad über seine Erfahrungen mit den russischen Behörden und die Förderung der Deutsch-russischen Freundschaft entgegen der westlichen Politik.

Polen ist anscheinend nicht mehr das präferierte Land für Jugendamtsflüchtlinge, Jo empfielt nun Königsberg (Minute 12:15).
Wenn das keine neue Geschäftsidee ist.
Beonderes Haus & Webseiten Verbot gilt diesen gottlosen Geschöpfen den bezahlten
 „SonneStaatLand“ Denunzianten-Deppen ,Volksverhetzern und Rechtsverdrehern !!!

Reichsdeppen sind Schreibdeppen
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Leonidas, dtx, comsubpac