Autor Thema: Monika Unger, Präsidentin des "Staatenbunds Österreich"  (Gelesen 63824 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline Krawutzi Kaputzi

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • Beiträge: 273
  • Dankeschön: 700 mal
  • Karma: 24
  • Formerly known as Igor Strawinski
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Monika Unger, Präsidentin des "Staatenbunds Österreich"
« Antwort #1380 am: 20. Oktober 2018, 23:26:27 »
Kann dazu jemand was sagen???

http://staattirol.at/
 

Offline theodoravontane

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 897
  • Dankeschön: 2626 mal
  • Karma: 128
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Autor im Sonnenstaatland-Wiki
    • Auszeichnungen
Re: Monika Unger, Präsidentin des "Staatenbunds Österreich"
« Antwort #1381 am: 12. November 2018, 08:46:30 »
Kann dazu jemand was sagen???

http://staattirol.at/
War denn da mal mehr als (Stand 12.11.18):
Zitat
Willkommen
Vorerst sind alle Termine abgesagt,
und die Homepage wird umgebaut!

Wir wünschen noch einen Schönen Tag!
?

Wenn ich jetzt was sagen müsste, dann würde ich anmerken, daß es meiner Meinung nach nicht notwendig ist, alle Termine abzusagen, wenn man die Webseite umbaut.

Edit meint, daß das wohl irgendwie aus Monis Dunstkreis kommt. Wenn man ein bisschen sucht findet man z.B. "DAS REGELWERK". Durchaus humorvoll, die "Staaten" werden nach ISO 3166-2 gegründet. Hmja is klar …
Weiter gibt's irgendwas über eine "Laising Ausbildung", in der eine Ssimone als Lais laislehren will. Für 260 Kunstgegenstände. Die HLKO darf natürlich nicht fehlen, "Bedeutung Motu Proprio von Papst Fransiskus (sic!)" und "DAS WUNDER VON WÖRGL" locken auch, gelesen zu werden.
Und wer noch Nummernschilder oder ID-Karten braucht kann sie bestellen.
« Letzte Änderung: 12. November 2018, 09:11:13 von theodoravontane »
"Ich mein', in Wittenburg ist aber auch gar nichts los, da steht nur ein Clown ..."
Clown Rüdiger in einem lichten Moment der Erkenntnis.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Krawutzi Kaputzi