Autor Thema: Adrian Ursache - Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik  (Gelesen 183517 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wittenberger

  • Personalausweisler
  • ***
  • W
  • Beiträge: 1089
  • Dankeschön: 2011 mal
  • Karma: 181
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #45 am: 25. Juni 2016, 20:33:46 »
Adrian hat 4 (online)Seiten bei der MZ bekommen...

Die überregionale Wochendbeilage der Mitteldeutschen Zeitung heißt "Blick". Und da hat der Herr Urkunde immerhin die komplette Titelseite (bis auf eine Spalte). Ich habe den Eindruck, dass die MZ das Thema Reichsspinner nun ernster nimmt.

Und ich freue mich immer noch über meinen Tippgeber: Als ich das Video sah und hier im ersten Beitrag verlinkte, hatte der Verrückte gerade mal 12 Views auf dem Video.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: hair mess, Gutemine, dtx

Offline A.R.Schkrampe

Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #46 am: 25. Juni 2016, 21:05:23 »
...
Die überregionale Wochendbeilage der Mitteldeutschen Zeitung...
 ...
 Ich habe den Eindruck, dass die MZ das Thema Reichsspinner nun ernster nimmt.
....

Das ist auch mein Eindruck. Die MZ nimmt sich des Themas weitaus eingehender an als andere Lügenpresseblättchen. Hier im Westen von NRW sind die Lohnschreiber sehr zurückhaltend, wenn es um Reichsdeppen geht.

Vielleicht helfen wir den MZlern ein bißchen bei Orientierung und Recherche weiter.

Falls sich jemand fragen sollte,  woher ich das weiß: dank eines äußerst engagierten SSL-Mit-Trolls werde ich mit Originalmaterial zum Fitzelkomplex sehr gut versorgt.  :beer:
 

Offline Wittenberger

  • Personalausweisler
  • ***
  • W
  • Beiträge: 1089
  • Dankeschön: 2011 mal
  • Karma: 181
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #47 am: 25. Juni 2016, 22:32:12 »
Die Mitteldeutsche Zeitung gehört DuMont Schauberg (Köln!).

DuMont gibt unter anderem heraus: Berliner Zeitung, Hamburger Morgenpost, die MZ, Berliner Kurier, Express, Kölner Stadtanzeiger und weitere: Die Verlagsgruppe hat Medienmacht. Die Mantelredaktionen bieten Artikel von höherem Interesse den anderen Mantelredaktionen an.

In der Mantelredaktion der MZ sind es wohl zwei Leute, die sich mit dem Thema Reichsspinner gut auskennen. Einer davon schrieb den gut recherchierten Artikel über den Herrn "schönster Mann Deutschlands".

Zusätzlich leistet sich die MZ Lokalredaktionen in den kreisfreien Städten und den Landkreisen. In "meiner" war ein sehr guter Redakteur, der sich mit dem Fitzek-Komplex hervorragend auskannte. Der ist nun Pressesprecher eines großen Unternehmens. Das Ergebnis ist, dass Herr Hü. den schlechten Artikel schreiben durfte.

Die lesen hier schon mit. Aber mache Dir nichts vor: Für einen Redakteur, der ja auch viele andere Themen genau so gut abarbeiten muss, ist das Forum unlesbar. Die Masse der Forumsartikel sind Satire oder Spekulation. Die haben nicht die Zeit, die Perlen zu finden.

Ich bin da nicht schuld dran, falls es Dir wieder in den Fingern juckt. LIes lieber diesen Beitrag, da steht etwas, was Dich interessieren könnte.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx

Offline Bundespolizei

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • B
  • Beiträge: 259
  • Dankeschön: 527 mal
  • Karma: 130
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #48 am: 27. Juni 2016, 12:04:39 »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Anti Reisdepp

Offline Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2082
  • Dankeschön: 4559 mal
  • Karma: 211
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #49 am: 27. Juni 2016, 14:14:28 »
Warum kommt die Wortmarke nicht mal mit ein paar mehr Vertretern oder mit resoluteren? Das ist auch in meinen Augen allmählich albern, ständig mit zwei Beamten des Streifendienstes aufzutauchen, die sich dann wieder abwimmeln lassen.
Oder ist das ein (mir nicht ganz verständliches) System des Sammelns von Fakten ("Zustellung eines amtlichen Schreibens wurde 279 mal erfolglos versucht")?
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!
 

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4874
  • Dankeschön: 9063 mal
  • Karma: 566
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #50 am: 27. Juni 2016, 16:33:12 »
Die wollen Werbung für mehr Neueinstellungen machen!
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline KönigsbergerKotze

  • Schreiberling
  • *
  • K
  • Beiträge: 18
  • Dankeschön: 8 mal
  • Karma: 2
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #51 am: 27. Juni 2016, 17:00:53 »
Ich war mal so frei bei der Polizei in Theißen/Zeitz anzurufen um auf das neue Video von Adrian aus dem Staate Ur hinzuweisen.

Auf Nachfrage ob denn der Name Adrian Ursache dem Kollegen etwas sage musste dieser lachen und hat das bejaht, er bzw. seine Kollegen wüssten dass da einige Videos auf dem Kanal sind aber man könne oder wolle (so ganz hab ich das nicht verstanden) nichts machen, ich hab ihn dann darauf hingewiesen dass die Kollegen in dem neuen Video aber explizit darauf hinweisen dass es nicht hochgeladen/verbreitet werden solle.

Letztlich war der Herr wohl recht dankbar ob der freiwilligen Hilfe aus dem einfachen Volk gegen die Spinner aus dem Reich, mal schauen ob in der nächsten Zeit irgendwas mit dem Kanal passiert.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: A.R.Schkrampe, echt?, Tuska

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4874
  • Dankeschön: 9063 mal
  • Karma: 566
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #52 am: 27. Juni 2016, 17:02:52 »
Aber bitte erst mal schnell die Perlen sichern.
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline Tuska

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2873
  • Dankeschön: 7670 mal
  • Karma: 433
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 2250 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #53 am: 27. Juni 2016, 17:09:08 »
Praxistipp: Polizisten, die sich nach Hinweisen auf eine mögliche Straftat um die Sache nicht kümmern "wollen" können unter Verweis auf § 258a Abs. 2 StGB (Versuchte Strafvereitelung im Amt, Strafandrohung 5 Jahre Vollpension) recht effektiv zum Umdenken bewegt werden.
« Letzte Änderung: 27. Juni 2016, 17:13:40 von Tuska »
Ein Blick in's Gesetz erspart viel Geschwätz.

Sonnenstaatland-Wiki
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Anti Reisdepp

Offline KönigsbergerKotze

  • Schreiberling
  • *
  • K
  • Beiträge: 18
  • Dankeschön: 8 mal
  • Karma: 2
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #54 am: 27. Juni 2016, 17:15:02 »
Aber bitte erst mal schnell die Perlen sichern.

Ich habe es so verstanden, dass die bisherigen Videos (Wo ist die BRD und die beiden No Name no Game Teile) der Polizei bekannt sind aber denen auch entsprechend egal sind. Der Unterschied zu dem neuen ist ja gerade dass die Beamten Mitglieder der privaten Wach- und Schließgesellschaft der Wortmarke Polizei explizit nicht gefilmt werden wollen.
 

Offline Arthur Dent

  • Rechtskonsulent
  • *
  • Beiträge: 429
  • Dankeschön: 652 mal
  • Karma: 54
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #55 am: 27. Juni 2016, 19:42:10 »
Wie dem auch sei, Sicherheitskopien wären jedenfalls vorhanden.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: physik durch wollen

Offline devil1

  • Neuling
  • d
  • Beiträge: 1
  • Karma: 0
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #56 am: 29. Juni 2016, 08:23:19 »
Wer mehr über Ur wissen möchte der schaut sich einfach mal seinen Youtube Kanal an:

https://www.youtube.com/channel/UCCkgxtJNGjYUD9ZKLi_l13w
 

Offline kairo

Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #57 am: 29. Juni 2016, 10:17:22 »
Lustiger Vogel: einerseits hält er die DDR-Verfassung von 1949 hoch (die ja schon 1968 außer Kraft trat), andererseits beruft er sich aufs Grundgesetz, aber auch nur in der Fassung von 1949. Dass damals Art. 20 (4) (Widerstandsrecht) noch nicht im GG stand, ist ihm vermutlich entgangen.
 

Offline echt?

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4874
  • Dankeschön: 9063 mal
  • Karma: 566
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #58 am: 29. Juni 2016, 10:26:28 »
Der Weg in Klapse und Privatinsolvenz ist vorgezeichnet.
Ich bremse nicht für Nazis!
 

Offline Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2082
  • Dankeschön: 4559 mal
  • Karma: 211
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Staat Ur und die geflohene Bundesrepublik
« Antwort #59 am: 29. Juni 2016, 10:29:53 »
Der Weg in Klapse und Privatinsolvenz ist vorgezeichnet.

Hoffentlich zügig.
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!