Autor Thema: Uwe Knietzsch - Kaiserradio / Kaiserreich / staatliche "Wahlkommission" /  (Gelesen 58286 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kairo

In der Bismarck-Verfassung war über die Aufhebung der Verfassung gar nichts enthalten. Das ist auch bei Verfassungen nicht üblich (Art. 146 GG ist eine Ausnahme von dieser Regel). Hätte der Kaiser die Verfassung aufgehoben, hätte er sich ja auch selbst abgeschafft; er wäre dann "nur noch" König von Preußen gewesen. Aber das war er sowieso.

Falls ich mich da irre, bitte ich um einen Hinweis, wo in der Bismarck-Verfassung so eine Regel enthalten ist.

Politische Praxis ist, dass eine Verfassung dann außer Kraft tritt, wenn eine neue in Kraft tritt. In der Weimarer Verfassung wurde ausdrücklich gesagt, dass die Bismarck-Verfassung außer Kraft trat. Aber wie die Weimarer Verfassung aufgehoben werden sollte, stand auch in dieser nicht.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: mork77, Brüllaffe, Gast aus dem Off, x, Goliath, DGIS

Offline mork77

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • m
  • Beiträge: 2958
  • Dankeschön: 11979 mal
  • Karma: 366
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Aber wie die Weimarer Verfassung aufgehoben werden sollte, stand auch in dieser nicht.

Ist sie ja auch nicht.

Zitat
Durch das Grundgesetz wurde die WRV nicht explizit aufgehoben. Gem. Art. 140 GG sind jedoch nur die Bestimmungen zu Religion und Religionsgesellschaften der Artikel 136, 137, 138, 139 und 141 der Weimarer Verfassung vom 11. August 1919 Bestandteil des Grundgesetzes. Dazu der ehemalige Verfassungsrichter Udo Di Fabio: „Formell und ausdrücklich wurde die Verfassung nie außer Kraft gesetzt, weder durch die Naziherrschaft noch durch alliiertes Besatzungsrecht. Mit dem Inkrafttreten des Grundgesetzes, das eine vollgültige Verfassung ist, muss aber nach allgemeinen Prinzipien der Verfassungsablösung durch neue Verfassungsgebung (siehe Artikel 146 GG) hier vom spätesten Zeitpunkt eines auch formellen Außerkrafttretens der Weimarer Verfassung ausgegangen werden.“[8]

Gem. Art. 123 Abs. 1 GG gilt außerdem Art. 109 Abs. 3 Satz 2 WRV bezüglich der namensrechtlichen Behandlung von Adelsbezeichnungen als einfaches Bundesrecht fort. Danach gelten Adelsbezeichnungen „nur als Teil des Namens und dürfen nicht mehr verliehen werden.“[9][10]

Die Bismarcksche Verfassung von 1871 allerdings wurde durch die Weimarer Verfassung (Artikel 178) aufgehoben.

Zitat
Artikel 178
(1) Die Verfassung des Deutschen Reichs vom 16. April 1871und das Gesetz über die vorläufige Reichsgewalt vom10. Februar 1919 sind aufgehoben.

Ob Knietzsch das akzeptiert oder nicht, ist nicht von Belang.
Die Erfahrung lehrt uns, dass Liebe nicht darin besteht, dass man einander ansieht, sondern dass man gemeinsam in gleicher Richtung blickt.
Antoine de Saint-Exupéry (1900-44), frz. Flieger u. Schriftsteller
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, DGIS

Offline kairo

Aber wie die Weimarer Verfassung aufgehoben werden sollte, stand auch in dieser nicht.

Ist sie ja auch nicht.

Zitat
Durch das Grundgesetz wurde die WRV nicht explizit aufgehoben. Gem. Art. 140 GG sind jedoch nur die Bestimmungen zu Religion und Religionsgesellschaften der Artikel 136, 137, 138, 139 und 141 der Weimarer Verfassung vom 11. August 1919 Bestandteil des Grundgesetzes. Dazu der ehemalige Verfassungsrichter Udo Di Fabio: „Formell und ausdrücklich wurde die Verfassung nie außer Kraft gesetzt, weder durch die Naziherrschaft noch durch alliiertes Besatzungsrecht. Mit dem Inkrafttreten des Grundgesetzes, das eine vollgültige Verfassung ist, muss aber nach allgemeinen Prinzipien der Verfassungsablösung durch neue Verfassungsgebung (siehe Artikel 146 GG) hier vom spätesten Zeitpunkt eines auch formellen Außerkrafttretens der Weimarer Verfassung ausgegangen werden.“[8]

Gem. Art. 123 Abs. 1 GG gilt außerdem Art. 109 Abs. 3 Satz 2 WRV bezüglich der namensrechtlichen Behandlung von Adelsbezeichnungen als einfaches Bundesrecht fort. Danach gelten Adelsbezeichnungen „nur als Teil des Namens und dürfen nicht mehr verliehen werden.“[9][10]

Nun gut, einzelne Teile der WRV sind bis heute einfaches Recht, aber als Verfassung gibt es sie nicht mehr. Die "Weimarer Kirchenartikel" sind heute Teil des GG, dazu braucht man die WRV nicht mehr.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, DGIS

Offline Brüllaffe

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 721
  • Dankeschön: 1247 mal
  • Karma: 89
  • ---kommt später---
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Der Knietzschige ist momentan im Twitterwahn.
Er trumpt und tweetet die ganze Maga-Palette, als ob er eine Greencard hätte.
Er hat es aber auch auf andere Wirre abgesehen, weil die seine Erklärungen nicht verstehen.
Die Pandemie ist für ihn Stuss, es ist alles Merkels und Söders Sozialismus.
Auf Vorhersagen versteht er sich, er hat die Börsenhellsicht.
Sein Kaffeesatz ist ein Börsenchart, den interpretiert er nach seiner Verschwörungsart.

So ich üb schon mal für Karneval. Wem meine Reime zu kryptisch waren:

https://mobile.twitter.com/UweKnietzsch?ref_src=twsrc%5Egoogle%7Ctwcamp%5Eserp%7Ctwgr%5Eauthor

„These are attacks by Democrats willing to do anything to stop the almost 75 million people (the most votes, by far, ever gotten by a sitting president) who voted for me in the election—an election which many people, and experts, feel that I won. I agree!“ anonymous
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Wildente, Goliath, DGIS

Offline DGIS

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 168
  • Dankeschön: 758 mal
  • Karma: 24
  • DorGönischIsDod
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
....nun hatte ich mir "fast" Sorgen  (....wird man eigentlich nach einer Weile hier im Forum paranoid ) um Uwe gemacht ! Tagelang kein Statement, keine Tweets und Videos. Kurz vorm verzweifeln  :shifty: dann doch ein paar, wenn auch sehr halbherzige, Meldungen vom Verwesenden. "Jaaaaa.... er lebt noch, erlebt noch"

DorGönischIsDod - Ölwechsel jetzt !
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath

Offline DGIS

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 168
  • Dankeschön: 758 mal
  • Karma: 24
  • DorGönischIsDod
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Na, das war aber wieder einmal eine sehr lange Pause von uns Uwe..... ! Wer jatzt allerdings dachte Uwe schlägt mit neuen Ideen zu, der wird leider enttäuscht sein. Einzig und allein seine Vorhersagen werden etwas präziser, legt er sich doch schon fest, das es in diesem Jahr keine Wahlen mehr geben wird und hat sogar einen eigenen Hashtag dafür angelegt ( https://twitter.com/hashtag/Reichsexekution2021?src=hash). Ansonsten ... gähn, nichts neues, Uwe dümpelt so langsam vor sich hin, nach wie vor in der Erwartung der erste Verwesende mit einer Fraktur im Kaiserreich zu sein....
Kleines Mimimi - YT lässt keine neuen Videos mehr von ihm zu.
DorGönischIsDod - Ölwechsel jetzt !
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: mork77, Goliath

Offline Lonovis

Das klingt ja wie ..., wo hab ich das schonmal gehört?
#deneichelburgmachen
Christian Morgenstern Lunovis

Lunovis in planitie stat
Cultrumque magn' expectitat
Lunovis.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Reichskasper Adulf Titler, Gast aus dem Off, Goliath, DGIS, Sappho

Offline DGIS

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 168
  • Dankeschön: 758 mal
  • Karma: 24
  • DorGönischIsDod
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
....ja was denn nun Uwe ? Jetzt doch wieder eine Wahl und keine Reichsexekution ? Was mich mehr interessieren würde, wäre ein bisschen Kontext zu den gefolterten Polizeibeamten. Was verbirgt sich dahinter ? Ist das die Dir nahestehende ehemalige Polizeikommisarin die Du auf die Kaiserdexxen Seite gezogen und damit in die Schexxe geritten hast ?

DorGönischIsDod - Ölwechsel jetzt !
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Reichskasper Adulf Titler, Goliath

Offline Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2445
  • Dankeschön: 6081 mal
  • Karma: 222
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
....ja was denn nun Uwe ? Jetzt doch wieder eine Wahl und keine Reichsexekution ?

Ich glaube, er gehört auch zu der wachsenden Schar unserer Kundschaft, die endgültig den Kontakt zur Realität verloren hat.
Was hat er z.B. mit de Maiziere (siehe eins Deiner Bilder vom 6.4.21)? Der hat doch gar keine wesentlichen politischen Ämter mehr inne oder hab ich da was verpasst? Vielleicht kann Uwe sich ja der Exil-DDR-Regierung von Zietsche anschließen. Da würde er gut hin passen.
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, DGIS

Offline Brüllaffe

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 721
  • Dankeschön: 1247 mal
  • Karma: 89
  • ---kommt später---
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
....ja was denn nun Uwe ? Jetzt doch wieder eine Wahl und keine Reichsexekution ?

Ich glaube, er gehört auch zu der wachsenden Schar unserer Kundschaft, die endgültig den Kontakt zur Realität verloren hat.
Was hat er z.B. mit de Maiziere (siehe eins Deiner Bilder vom 6.4.21)? Der hat doch gar keine wesentlichen politischen Ämter mehr inne oder hab ich da was verpasst? Vielleicht kann Uwe sich ja der Exil-DDR-Regierung von Zietsche anschließen. Da würde er gut hin passen.

Also Uwe hatte immer nur eine sehr lose Beziehung zur Realität. Und auch zu anderen unserer Kunden passt er auf keinen Fall. Die Erfahrungen der letzten Jahrzehnt haben ja gezeigt, dass er nicht mit anderen zusammenarbeiten kann und alle staatsleugnerischen Projekte, die er mitgegründet oder wo er engagiert war, nach kurzer Zeit, wegen unüberbrückbarer Differenzen, wieder verlassen hat.
„These are attacks by Democrats willing to do anything to stop the almost 75 million people (the most votes, by far, ever gotten by a sitting president) who voted for me in the election—an election which many people, and experts, feel that I won. I agree!“ anonymous
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath, DGIS

Offline DGIS

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 168
  • Dankeschön: 758 mal
  • Karma: 24
  • DorGönischIsDod
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Also Uwe hatte immer nur eine sehr lose Beziehung zur Realität.

Es ist schon erstaunlich wie viele Mitglieder der Kundschaft ich, in den wenigen Monaten meiner Mitarbeit beim SSL, hier habe abdrehen sehen. Natürlich ist mir bewusst, das es bei allen eine lange Vorgeschichte gibt, aber als Quereinsteiger ist es fast schon faszinierend, diesen Endspurt in Richtung Wahnsinn beobachten zu können.
Eigentlich wird mir nachgesagt, das ich mich gut in andere Menschen hineinversetzen kann, das ich versuche auch andere Sicht- und Denkweisen zu verstehen verbunden, mit dem leisen Vorwurf, manchmal zu tolerant zu sein. Hier, bei unserer Kundschaft, aber scheitere ich. Es gelingt mir einfach nicht diese Gedankengänge nachzuvollziehen. Dieser Wunsch nach Systemwechsel, radikalem Rückschritt in eine angeblich bessere Zeit, diesen Profilierungsneurosen und Allmachtphantasien.... nee, da fehlt mir irgendeine Synapse.
Fast schon langweilig der stereotype Verlauf unserer Kundschaft - ständig radikaler zu werden, ständig neue Ausflüchte wie und warum etwas nicht eingetreten ist, alle anderen sind Schuld, verstehen und erwachen nicht. Wenn das alles noch nicht reicht, driftet man in Rassismus oder dem allseits beliebten Antisemitismus ab um seine verpeilten Anhänger bei Laune und Spendierfreudigkeit zu halten.
DorGönischIsDod - Ölwechsel jetzt !
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Prahlhans, Reichskasper Adulf Titler, Wildente, Goliath

Offline Goliath

Hat er sein Klo schon repariert? Frage für einen Freund. >:D
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Prahlhans, DGIS

Offline DGIS

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 168
  • Dankeschön: 758 mal
  • Karma: 24
  • DorGönischIsDod
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Hat er sein Klo schon repariert? Frage für einen Freund.

....glaub ich nicht ! So wie der unter Druck steht....   Fast hätte ich mir TG geladen, aber das erspar ich mir. Den Inhalt der Videos kann ich mir schon vorstellen !
DorGönischIsDod - Ölwechsel jetzt !
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Wildente, Goliath

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4687
  • Dankeschön: 13350 mal
  • Karma: 196
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Knietzsch – ein Name wird Programm.

Knietzschen wird als neue Wortschöpfung, als Begriff für sinnloses Gelaber, für das sich kein Schwein interessiert, in die deutsche Sprache eingeführt.
Verwandte Begriffe: eichelburgen, hegelern
Sophie Scholl, hingerichtet mit 21 Jahren.
Jana aus Kassel, hirntot mit 22 Jahren.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Prahlhans, Wildente, Goliath, Lonovis, DGIS

Offline DGIS

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 168
  • Dankeschön: 758 mal
  • Karma: 24
  • DorGönischIsDod
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
....die Posts sind zwar schon ein bisschen älter, aber Uwe scheint den "Verlust" von WE erst im Dezember 2020 realisiert zu haben. Lustig auch wie sich die Dexxen untereinander immer wieder in die Quere kommen.

DorGönischIsDod - Ölwechsel jetzt !
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Goliath