Autor Thema: Nicolas Pravda  (Gelesen 8199 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Apifera

  • Anti-KRRler
  • ***
  • A
  • Beiträge: 85
  • Dankeschön: 91 mal
  • Karma: 25
    • Auszeichnungen
Nicolas Pravda
« am: 13. November 2013, 21:10:05 »
ist wohl auch nicht so überzeugt vom Holocaust, wie man seinem Beitrag hier entnehmen kann

http://pravdatvcom.wordpress.com/2013/08/30/konzentrationslagergeld/

Wenn man seinen Artikel ganz durchiest, muss man davon ausgehen, dass die Konzentrationslager der NS-Zeit für die Insassen reine Arbeitslager waren, aber keine Todeslager.

Die Insassen seien sogar bezahlt worden.

Der Seitenbetreiber, Nicolas Pravda, hängt mit Staatenlos.info bzw. der Kommission 146 zusammen. Man fordert lauthals vor dem Reichstag: "Nazis raus aus dem Reichstag", gibt sich also als streng antifaschistisch aus. Aber so schlimm war der Nationalsozialismus wohl gar nicht. Unter der Herrschaft der Nazis wurden nicht systematisch Millionen von Juden ermordert, oder?

Nicolaus Pravda hat mit diesem Beitrag bewiesen, dass er und seine Freunde durch die Bank Rechtsextremisten sind und die Nazi-Verbrechen leugnen.

Darum sollte sich eigentlich der Staatsanwalt mal kümmern.

Der Beitrag ist zwar schon vom August dieses Jahres. Aber verjährit ist er wohl noch nicht. Leider weiß ich nicht, so Nicolas Pravda wohnt, sonst würde ich den zuständigen Staatsanwalt informieren. Aber vielleicht kann das jemand übernehmen.
 

Offline Alouette

  • Anti-KRRler
  • ***
  • Beiträge: 86
  • Dankeschön: 7 mal
  • Karma: 2
    • Auszeichnungen
Re: Nicolas Pravda
« Antwort #1 am: 13. November 2013, 21:53:27 »
Sollen sie mal paar Kröten locker machen, vielleicht heilt das ihren Wahn!
http://www.arte-edition.de/item/846.html
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Mad Dog

Marty McFly

  • Gast
Re: Nicolas Pravda
« Antwort #2 am: 13. November 2013, 22:18:04 »
Leider weiß ich nicht, so Nicolas Pravda wohnt, sonst würde ich den zuständigen Staatsanwalt informieren.

Laut
http://www.whois.com/whois/pravda-tv.com
http://helfenden-haende.org/3.html
http://web.archive.org/web/20130620173209/http://np-interprises.de/
im Landkreis Offenbach.

Im Blog kommentiert er selbst mit Nick aikos2309
Hier ein Video von ihm: http://www.clipfish.de/user/aikos2309/
 

Offline vollstrecker

  • Ehren-Souverän
  • Personalausweisler
  • *******
  • Beiträge: 1812
  • Dankeschön: 1538 mal
  • Karma: 199
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 1500 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Geheimnisträger, Sir!
    • Eisenfrass: Reichsbürger und andere Volksbetrüger
    • Auszeichnungen
Re: Nicolas Pravda
« Antwort #3 am: 14. November 2013, 10:31:12 »
Zuir Anzeigeerstattung ist es nicht notwendig, die richtige StA zu kennen. Die Anzeige wird schon weitergeleitet.

Am bequemsten gehts online, z.B. hier:

https://onlinewache.polizei.hessen.de/ow/Onlinewache/nav/ffd/broker.jsp?uMen=ffd70986-9c3a-6001-03e0-7e7b48205846&invalidateus=true&sid=1141837037