Autor Thema: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!  (Gelesen 23088 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Noldor

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5358
  • Dankeschön: 6944 mal
  • Karma: 350
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #15 am: 24. November 2013, 10:40:26 »
Da schwappt wohl nur etwas unter Frühwalds Schädeldecke.
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 

Offline vollstrecker

  • Ehren-Souverän
  • Personalausweisler
  • *******
  • Beiträge: 1812
  • Dankeschön: 1538 mal
  • Karma: 199
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 1500 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Geheimnisträger, Sir!
    • Eisenfrass: Reichsbürger und andere Volksbetrüger
    • Auszeichnungen
Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #16 am: 24. November 2013, 12:05:53 »
Wenn ich heute mal Zeit hab, google ich nach alten hessischen Verfassungen und komme Peter für Hessen zuvor!
 

Offline kairo

Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #17 am: 24. November 2013, 12:06:50 »
Bald ist Reuß-Schleiz-Greiz-Jüngere Linie auch dran. Ach nee, die gehörten ja zu Thüringen ..
 

Offline kairo

Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #18 am: 24. November 2013, 12:07:43 »
Wenn ich heute mal Zeit hab, google ich nach alten hessischen Verfassungen und komme Peter für Hessen zuvor!

Schau gleich hier nach:

http://www.verfassungen.de/de/index.htm

Dann kannst du alle anderen früheren Länder gleich mit abklappern.
 

Offline norens

  • Angehender Anti-KRRler
  • **
  • Beiträge: 49
  • Dankeschön: 3 mal
  • Karma: 4
  • Stolzes Personal der BRD GmbH
    • Mein Blog
    • Auszeichnungen
Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #19 am: 24. November 2013, 13:16:54 »
Wenn ich heute mal Zeit hab, google ich nach alten hessischen Verfassungen und komme Peter für Hessen zuvor!

Bei Hessen bin ich mal gespannt, weil Peter wahrscheinlich nicht kapiert, dass Hessen, wie wir es heute kennen, zur Zeit der Weimarer Republik nicht existiert hat.
 

Offline kairo

Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #20 am: 25. November 2013, 10:45:31 »
Es ist geschafft: "Notregierungen in Sachsen und Thüringen gebildet"

http://staseve.wordpress.com/2013/11/24/notregierungen-in-sachsen-und-thuringen-gebildet/

Wer drinsitzt, verrät er uns aber nicht.

Aber wir lernen wieder viele interessante Dinge.

Zitat
Dies taten die Konventteilnehmer, die sich bereits in dem von den Vereinten Nationen (UNO) per Resolution definierten Status der Staatlichen Selbstverwaltung befanden, ...
Die meinen sicherlich die berühmte Resolution 56/83. In der natürlich nichts dergleichen steht.

Zitat
Diese Länderverfassungen gehören wie die anderer seinerzeitigen deutschen Bundesstaaten zu denen, die völkerrechtlich vom Völkerbund anerkannt sind.
Das bezweifle ich, und es wäre auch völlig irrelevant.

Zitat
Mit diesem Schritt befinden sich diese Bundesstaaten auf dem Weg, ihre vollständige, im Jahr 1933 verloren gegangene Souveränität erfolgreich wiederzuerlangen.
Souverän waren schon die Mitglieder des Norddeutschen Bundes nicht mehr.

Zitat
Die Reorganisation der insgesamt 26 deutschen Bundesstaaten, die nun begonnen hat, ist ein außerordentlich bedeutsamer Vorgang, um die nunmehr 68 Jahre währende, alliierte Basatzungszeit tatsächlich zu beenden und einen umfassenden Friedensvertrag zu erreichen.
Ach, kommen noch 24 solcher Sensatiönchen?
 

Offline dieda

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2336
  • Dankeschön: 4190 mal
  • Karma: 397
  • Hauptabteilung wahre Wahrheiten
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #21 am: 25. November 2013, 11:02:33 »
na das untere Ende der Nachricht finde ich nun doch richtig intressant:
Zitat
Quelle: Nachrichtenagentur ADN vom 24.11.2013
http://de.wikipedia.org/wiki/Allgemeiner_Deutscher_Nachrichtendienst

Frau Nachtigall? Tapp, trapp, trapp...
http://staseve.wordpress.com/2011/10/11/nachrichtenagentur-adn-revitalisiert-%E2%80%93-lizenzubergabe-erfolgte-vor-genau-65-jahren/
« Letzte Änderung: 25. November 2013, 11:05:30 von dieda »
D adaistische I lluminatinnen für die E rleuchtung D es A bendlandes

Tolereranzparadoxon: "Denn wenn wir die uneingeschränkte Toleranz sogar auf die Intoleranten ausdehnen, (...) dann werden die Toleranten vernichtet werden und die Toleranz mit ihnen.“ Karl Popper
 

Offline Richard Sharpe

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2057
  • Dankeschön: 2101 mal
  • Karma: 192
  • Freiberuflicher Konterterrorist
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #22 am: 25. November 2013, 11:53:04 »
Das ist Peter Frühwalds eigene 'Nachrichtenagentur', mit der längst aufgelösten ADN der DDR hat das nichts zu tun.
" Artikel 19 Grundgesetz ist zu akzeptieren! Da steht, was da steht. Aufgrund dessen sind quasi alle Gesetze ungültig. "
Maik S., Hobbyjurist
 

Offline kairo

Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #23 am: 25. November 2013, 11:58:41 »
... auch wenn es gewiss kein Zufall ist, dass er die Abkürzung benutzt.
 

Offline Adler

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • Beiträge: 172
  • Dankeschön: 193 mal
  • Karma: 31
  • Wie kann man so verkommen sein!
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #24 am: 25. November 2013, 15:28:58 »
Da war der Zentralrat der Nazis aber leicht irritiert, daß Kamerad Broiler solche Föhrer-blasphemischen Aktionen fördert.
Aber nur keine Panik: AH bleibt der beste und das ist alles nur Wehrmachts-Kriegslist.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: vollstrecker, Illuminatus

Offline teobald.tiger

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 953
  • Dankeschön: 297 mal
  • Karma: 68
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #25 am: 29. November 2013, 12:51:27 »
Den ganzen Spass gibts jetzt auch als Video mit einem vor sich hin stotternden und in die Kamera stierenden Frühwald himself.  :clap:

Irgendwie versucht er da einen Punkt (wahrscheinlich so um 1920) anzupeilen - bloss liegt der blöde Aufnahmechip der Kamera dazwischen:

http://www.youtube.com/watch?v=hEbA9aKllCA&feature=c4-overview&list=UUxnZp9RSDcS3iDYrCeMNiBg

Besonders erheiternd ist natürlich die "Freistaaterei"!!! :think:
Jetzt gibt es also einen "Freistaat Thüringen", der wiederum aus Freistaaten besteht: SACHSEN - Anhalt, SACHSEN Coburg, SACHSEN Altenburg (sorry das ist nun vollkommen Unsinn! Altenburg war immer Thüringisch!!!) usw.? Klaro!!!!  :doh:

Ich ahne: Nachdem Frühwald nun die beiden Staaten reorganisiert hat, werden die sicher gleich mal gegenseitig übereinander her fallen wegen ungeklärter Gebietsansprüche! Also wieder nichts mit "Pöstchen" in der Freistaatskanzlei (höchstens als Admiral  :salut: )

(Sorry weiter bin ich noch nicht gekommen - ringe immer noch nach Atem... :)) )
"Wer schweigt, stimmt nicht immer zu. Er hat nur manchmal keine Lust mit ♥♥♥en zu diskutieren!"
 

Offline Leonidas

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1351
  • Dankeschön: 5477 mal
  • Karma: 178
  • Stolzer Bürger des SSL
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #26 am: 4. Dezember 2013, 18:12:23 »
http://staseve.wordpress.com/2013/12/04/sachsische-notregierung-konstituiert-sich-und-nimmt-die-arbeit-auf/

"Nimmt die Arbeit auf"  ;D, ich kann mich schon denken, wie dass aussieht. Wahrscheinlich wurde einer der Handvoll Kasper, die sich in der bewussten Gaststätte zur Gründung der Notregierung eingefunden haben, zum Kommissarischen Finanzminister bestellt, dessen erste und einzige Aufgabe es war, die paar Flaschen Bier zu bezahlen. :))

Schwäbisch isch seggsie.
 

Offline kairo

Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #27 am: 4. Dezember 2013, 18:33:08 »
Wer in der Regierung sitzt, wissen wir immer noch nicht. Aber das kann nicht mehr lange dauern, denn:

Zitat
Gegenüber den Alliierten und der Treuhandverwaltung Bundesrepublik und deren Konzernfirmen wird der sächsische Souverän sich in Kürze offiziell zurückmelden.

Hoffentlich merkt das auch einer. Aber es kann auch noch ein wenig dauern, denn vorerst sind die Reichsfuzzis noch mit sich selbst beschäftigt:

Zitat
Nahes Ziel der sächsischen Regierung ist es, mit den bereits wieder souveränen reorganisierten Staaten und Ländern Preußen und Thüringen, Verhandlungen über die Reorganisation des seit dem 23. Mai 1945 handlungsunfähigen Deutschen Staatenbundes aufzunehmen und in Kürze einen entsprechenden Staatsvertrag zu verhandeln und abzuschließen.

Wenn die Jungs in Preußen vom gleichen Holz sind wie die in Sachsen, werden die sich garantiert nicht einigen.

Oder doch? Läutet der Bundesrepublik schon das Sterbeglöckchen? ... Nein, ich höre auch nichts.
 

Offline Richard Sharpe

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2057
  • Dankeschön: 2101 mal
  • Karma: 192
  • Freiberuflicher Konterterrorist
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #28 am: 4. Dezember 2013, 18:55:26 »
Wahrscheinlich wurde einer der Handvoll Kasper, die sich in der bewussten Gaststätte zur Gründung der Notregierung eingefunden haben, zum Kommissarischen Finanzminister bestellt, dessen erste und einzige Aufgabe es war, die paar Flaschen Bier zu bezahlen. :))

Da es sich um eine Gastwirtschaft handelt, würde ich eher auf 'Wirtschaftsminister' tippen.
" Artikel 19 Grundgesetz ist zu akzeptieren! Da steht, was da steht. Aufgrund dessen sind quasi alle Gesetze ungültig. "
Maik S., Hobbyjurist
 

Offline norens

  • Angehender Anti-KRRler
  • **
  • Beiträge: 49
  • Dankeschön: 3 mal
  • Karma: 4
  • Stolzes Personal der BRD GmbH
    • Mein Blog
    • Auszeichnungen
Re: Hoch lebe Sachsen-Meiningen!
« Antwort #29 am: 14. Dezember 2013, 17:33:43 »