Autor Thema: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)  (Gelesen 28509 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4553
  • Dankeschön: 4728 mal
  • Karma: 298
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #30 am: 4. Januar 2016, 20:31:33 »
Seltsam, dass der Ausschluss des "franz josef aus der Familie suppanz" nur auf Facebook kommuniziert wird.
So eine wichtige Entscheidung sollten doch in der Pressestelle der STEIERMARK VGV mitgeteilt werden.

Es könnte aber sein, dass der "Staatenbund Oesterreich VGV" auch nur aus den Handvoll Personen aus den Familien von und zu Deppenheim existiert.

Die Kommentare auf Facebook tendieren zu null Kommentaren zu jedem Posting. Und gefallen tut der Mist auch immer unter 20 Personen.
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6314
  • Dankeschön: 12345 mal
  • Karma: 526
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #31 am: 4. Januar 2016, 21:00:38 »
Im Staatenbunde Österreich, bzw. Staate Steiermark gibt es schon wieder die ersten Zankereien.


https://www.facebook.com/permalink.php?story_fbid=1708308336069109&id=1691749517724991

Spoiler
Öffentliche Bekanntmachung:

monika aus der Familie unger
Vorsitzende des Versammlungsrates, der Verfassunggebenden Versammlung für das Völkerrechtssubjekt
Staatenbund Österreich und Staat Steiermark
mit dem Versammlungsrat „Staat Steiermark“
Bierbaum 98, [ 8283] Bad Blumau

franz josef aus der Familie suppanz
Heinrich Heine Straße 40
8010 Graz 02. Jänner 2016

BESCHLUSS

„Kompetenzklärung und Folgen“

franz josef aus der Familie suppanz war im Versammlungsrat des Staates Steiermark. Er ist kein Gründungsmitglied in der „Staatenbund Österreich - Gründungsurkunde“ und wurde auch nicht von der Verfassunggebenden Versammlung, den Souveränen Menschen der Steiermark, in den „Staatenbund Österreich“ entsandt.

franz josef aus der Familie suppanz hat auf den „Staatenbund Österreich“, eigenmächtig ohne, dass vorher mit dem Versammlungsrat und der Vorsitzenden des „Staatenbundes Österreichs“ monika aus der Familie unger „Dekrete – Gesetze“ erlassen und an einen Menschen raus gegeben, den NIEMAND persönlich außer einem kurzen Gespräch, mit der Vorsitzenden auf Mumble, kannte. In diesen Dekreten – Gesetzen hat er verlautbart, dass diese angeblich schon seit 11. Dezember 2015 gültig wären.

Es wurde von ihm nicht angesucht hier tätig zu werden.
NIEMAND hat ihn dazu ermächtigt bzw. ihm das genehmigt. Das ist ein klarer Vertrauensbruch und eine klare Kompetenzüberschreitung gegenüber den Versammlungsrat und der Vorsitzenden des „Staatenbundes Österreichs“ und des „Staatenbundes Steiermark“ gegenüber.

Zuerst sitzt man im Versammlungsrat zusammen, persönlich an einem Tisch, erstellt die Dekrete bzw. Gesetze und erst wenn alle damit einverstanden sind, werden sie beschlossen und dann raus gegeben, so haben wir das vereinbart.

franz josef aus der Familie suppanz machte ständig Alleingänge, erstellte alleine Dekrete und Gesetze, auf den „Staatenbund Österreich“. NIEMAND hat ihm das erlaubt bzw. ihm die Kompetenz dafür erteilt.

Er hat mit dem franz leopold aus der Familie hinterndorfer im Hintergrund vereinbart, das Völkerrechtssubjekt „Staat Niederösterreich“ bereits am 16. Dezember 2015 zu gründen, obwohl der Versammlungsrat und die Vorsitzende bereits für den 22. Dezember 2015, dies mit Souveränen Menschen in Niederösterreich vereinbart hatte.

Die Vorsitzende und die Souveränen Menschen in Niederösterreich wurde 3 Tage vor der Gründung des „Staates Niederösterreich“ informiert sozusagen überrumpelt. Auch hier wurde der Versammlungsrat mit der Vorsitzenden des Staatenbundes Österreichs von franz josef aus der Familie suppanz übergangen, weil er zu keiner Zeit die Kompetenz gehabt hatte, solche Vereinbarungen ohne Rücksprache mit dem Versammlungsrat zu treffen. Das ist ein klarer Rechtsverstoss der nicht geduldet werden darf.

Die ständigen Alleingänge von franz josef aus der Familie suppanz entbehren jeglicher Gesetzesgrundlage.

Wir sehen im Moment keine Möglichkeit der weiteren Zusammenarbeit.

Wir wüschen franz josef aus der Familie suppanz alles Liebe und Gute für seinen weiteren Lebensweg.

In Liebe

monika aus der Familie unger helmut aus der Familie jurinec

brigitte aus der Familie vogelmeir kurt aus der Familie eigner

gerhard aus der Familie url fritz aus der Familie schiller

Rechtsmittelbelehrung:

Fakt ist, dass josef aus der Familie suppanz eigenmächtig ohne gesetzliche Grundlage gehandelt hat, somit kein Rechtsmittel hierzu zulässig. Dafür hast du auch die Konsequenzen zu tragen.
[close]

Tut mir leid, aber der "Staatenbund Österreich" hat nichts, aber auch gar nichts mit Voßbruch und seiner Verfassunggebenden Versammlung zu tun - außer vielleicht, dass beide bei Okitalk und/oder Kulurstudio ihre Weisheiten verbreiten.

Monika aus dem Hause Unger und ihr Staatenbund sind OPPTler. Da gehört dann noch der Hörmann, Joe Kreisl und ähnliche dazu. In Österreich auch "Politsekte" genannt.

Da wäre dieser Thread:
https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=765.msg58581#msg58581

Oder dieser
https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=2411.msg69015#msg69015

oder dieser
https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=2422.msg66982#msg66982

oder dieser
https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=1304.msg60006#msg60006

passender. Da gehört sie dazu. ;)
 

Offline GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1416
  • Dankeschön: 681 mal
  • Karma: 79
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #32 am: 4. Januar 2016, 21:09:17 »
Ich hab das nur aus dem Kontext des Fadens hier gepostet. Die waren hier bereits zuvor ein Thema.

https://forum.sonnenstaatland.com/index.php?topic=2461.msg68205#msg68205

Außerdem, würde ich sagen das zwischen denen und Voßbruch durchaus ne Verbindung besteht. Auf ihren Webseiten weisen sie z.B. direkt auf Voßbruch "verfassungsgebende Versammlung für den Staatenbund deutscher Völker" hin. Auch sonst bestehen große Übereinstimmungen bei dem Aufbau der beiden KRRs.

Wäre aber vielleicht an der Zeit, ihnen doch nen eigenen Faden zu spendieren.
« Letzte Änderung: 4. Januar 2016, 21:13:50 von GeneralKapitalo »
"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"
 

Offline Alois

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1025
  • Dankeschön: 1002 mal
  • Karma: 120
  • NWO-Troll
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Steuersparmodell Reichsbürger
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #33 am: 4. Januar 2016, 21:25:54 »
Da sind ja so viele aus irgendwelchen Familien, dass es schon wehtut. Bin mal gespannt, wann auf Facebook mein Troll-Beitrag, unterzeichnet mit "Frank aus dem Kinderheim Graz" gelöscht wird...
Staatsangehörigkeit ist da, wo auf dem Reisepass steht. Heimat ist da, wo der Wohnungsschlüssel passt. Alles andere wäre zu kompliziert.
 

Offline Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4553
  • Dankeschön: 4728 mal
  • Karma: 298
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #34 am: 4. Januar 2016, 21:30:40 »
Da sind ja so viele aus irgendwelchen Familien, dass es schon wehtut. Bin mal gespannt, wann auf Facebook mein Troll-Beitrag, unterzeichnet mit "Frank aus dem Kinderheim Graz" gelöscht wird...

Jim Krähenbühl war noch nicht im Kinderheim aber er kennt dieses Forum.  ;D

Jetzt ist er mal raus, mein Fratzenbuchaccount. ;D

Edit: habe noch einen draufgepackt:
Spoiler
Frank Burns
Frank Burns Beim Lesen des Textes wurde mir etwas schwindelig. Warum betont Ihr das "...aus der Familie.." so extrem?
Frank aus dem Kinderheim Graz
Gefällt mir nicht mehr · Antworten · 2 · 1 Std
Jim Krähenbühl
Jim Krähenbühl Wenn du aus dem Kinderheim Graz bist, könntest du dich doch mit Angela Masch (hoffe der Name stimmt) oder mit Jo Conrad http://bewusst.tv/tag/jo-conrad/
in Verbindung setzen. Die haben ja schon Antonya und David geholfen.
Jo Conrad | BEWUSST.TV
Umgang mit herausfordernden Zeiten 15. November 2015 0 comment Vortrag von Jo…
bewusst.tv
Gefällt mir · Antworten · Vorschau entfernen · 2 Min

[close]
« Letzte Änderung: 4. Januar 2016, 23:10:46 von Noldor »
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6314
  • Dankeschön: 12345 mal
  • Karma: 526
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #35 am: 28. Januar 2016, 17:27:35 »
Manfred Wahl, der ja so langsam so ziemlich alle Reichsregierungen durch hat, ist jetzt ja so etwas wie der Pressesprecher bei der Verfassunggebenden Versammlung.

Die GEZ will wieder mal Geld von ihm, weil er ja doch ziemlich blöde ist. Er hat dort angerufen und das Gespräch (obwohl es ihm vorher untersagt wurde) aufgezeichnet.

Ich verlinke mal auf sein FB-Profil, habe das aber auch "gesichert":


http://[facebook]https://www.facebook.com/buanji/videos/10207299212231431/[/facebook]

Die Kommentare sind auch bei dem vorigen Anruf einfach nur zum brüllen.


https://www.facebook.com/buanji/posts/10207295100368637

Falls jemand Lust hat ihm ein nettes Strafverfahren zu bescheren - vielleicht wird ja was wie bei der Timmermann drauß. ;)
 

Offline Bitstore

  • Kommissar für Menschenrechte
  • ****
  • B
  • Beiträge: 172
  • Dankeschön: 809 mal
  • Karma: 132
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #36 am: 30. Januar 2016, 00:57:32 »
Ich mag die GEZ auch nicht, aber die Alte ist doch cool. Selten eine von Reichsbürgern belästigte Person gesehen, die so cool und eloquent reagiert hat.
Schön wie die den ♥♥♥en darauf hingewiesen hat, das er sich nicht auf Gesetze berufen kann die laut seiner Meinung nicht gültig sind.
Das hätte die ihm auch bezüglich des Tübinger-Gesetzes sagen können. Mit dem Urteil wollte er sie in die Defensive bringen. Und schön hier wieder die Heuchelei - als Beweis taugte das Urteil aus Tübingen und kaum kam der Hinweis, das dies aufgehoben wurde, war die Aufhebung ungültig, denn es fehlte ja die Unterschrift. Und da waren dann wieder alle Urteile ungültig. Diese ♥♥♥ schaffen es nicht einmal ihrer eigenen Argumentation treu zu bleiben.
 

Offline GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1416
  • Dankeschön: 681 mal
  • Karma: 79
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #37 am: 1. Februar 2016, 20:43:57 »
Der gute Uwe hat es mit seiner "Presseagentur" "dbbnews" zu Mimikama geschafft.

http://www.mimikama.at/allgemein/sallah-abdeslam-ein-dokument-ber-anschlagsziele-in-deutschland-eine-analyse/
"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"
 

Offline Alois

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1025
  • Dankeschön: 1002 mal
  • Karma: 120
  • NWO-Troll
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Steuersparmodell Reichsbürger
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #38 am: 4. April 2016, 22:51:42 »
Einige von uns waren ja heute im Okitalk und im Teamspeak Server, um der Staatsgründung des fuffzich-Pfennig-Bundesstaates beizuwohnen und ein bisschen rumzutrollen. Da loben sich die Teilnehmer in sächsischer Mundart gegenseitig, wie toll das gelaufen ist, dabei nennen sie noch nicht einmal ein Krankenhaus am Rande der Stadt ihr Eigen.

Aber da werden - und das ist typisch deutsch - Unmengen an Papieren, Flyern und Entwürfen produziert für einen Seifenblasenstaat. Gott sei Dank muss für Entwurf und Ausarbeitung dieses Reichsdeppentraums  kein deutscher Wald gefällt werden, Staat und Verfassung sind und bleiben digital, so dass ein Hacker das ganze Staatsgebilde mit der Löschtaste vernichten kann - ein beruhigender Gedanke!

bundesstaat-deutschland.de hat laut §5 des Telemediengesetzes ein unzureichendes Impressum. Gibt es hier einen Junganwalt, der sich seine Meriten verdienen möchte?
Staatsangehörigkeit ist da, wo auf dem Reisepass steht. Heimat ist da, wo der Wohnungsschlüssel passt. Alles andere wäre zu kompliziert.
 

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6314
  • Dankeschön: 12345 mal
  • Karma: 526
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #39 am: 5. April 2016, 15:39:42 »
Da es öffentlich ist, müsste es jeder ansehen können. Ein stolzes Mitglied der neuen Regierung der Verfassunggebenden Versammlung in der Polizeikontrolle.

[ Invalid Facebook URL ]
 

Offline Anti Reisdepp

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2345
  • Dankeschön: 3524 mal
  • Karma: 284
  • Im Geheimdienst Ihrer Majestät
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Autor im Sonnenstaatland-Wiki
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #40 am: 5. April 2016, 15:56:26 »
Hier kann man sich den Senf von der Staatsgründung noch mal anhören, es war an Peinlichkeit kaum zu überbieten:
http://original.livestream.com/ddbagentur/video?clipId=pla_0520e9f4-3541-4785-a359-4b76b02e188f
In einem sozialen Umfeld in dem der Wahnsinn regiert, ist der Irrsinn Norm.
 

Offline Flux W. WIld

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • F
  • Beiträge: 284
  • Dankeschön: 283 mal
  • Karma: 34
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #41 am: 5. April 2016, 22:02:21 »
bundesstaat-deutschland.de hat laut §5 des Telemediengesetzes ein unzureichendes Impressum. Gibt es hier einen Junganwalt, der sich seine Meriten verdienen möchte?
Für eine Abmahnung musst du soweit ich weiß in einem Konkurenzverhältnis stehen. Ich könnte z.B. nicht einfach kinox.to wegen den Urheberrechtsverletzungen abmahnen. Vielleicht wäre das was für den Meisterjuristen in Wittenberg, der hat ja ein Konkurenzangebot in Petto. Der ist ja auch eher knapp bei Kasse und ein Sieg vor Gericht würde vielleicht auch die Moral der Truppe heben. Momentan sind die Erfolge ja eher dünn gesäht.
Vor allem aber sind die Gestalten ja chronisch Pleite, mit dem schönen Titel kannst du dir höchstens die Wand tapezieren. Sich durch hunderte Seiten Geschwurbel durchkämpfen, um nacher einen Titel über paar hundert Euro zu haben, den man nicht eintriben kann, das lohnt nicht.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Tuska

Offline Gutemine

  • Ehren-Souverän
  • Souverän
  • *******
  • Beiträge: 6314
  • Dankeschön: 12345 mal
  • Karma: 526
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge
    • Auszeichnungen
@SSL-Admin Eine kleine Bitte, der Titel müsste erweitert werden um "Bundesstaat Deutschland", so heißt die "Verfassunggebende Versammlung" jetzt ja, nachdem sie am 01.04 die Regierung übernommen hat.  >:D >:D

Ab 01.10. gibt es einige Änderungen, die "Regierung Voßbruch" kündigt folgendes an:
 

Offline simplicius simplicissimus

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Gesperrt!!
  • Beiträge: 798
  • Dankeschön: 613 mal
  • Karma: 36
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #43 am: 23. Juni 2016, 12:42:41 »
Ist denn dem KRD schon bekannt, dass es eingemeindet wird?
Wenn ich einen Altstoffhandel eröffne, betreibe ich dann automatisch eine Engel-Akzeptanzstelle?
 

Online Chemtrail-Fan

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1494
  • Dankeschön: 2444 mal
  • Karma: 153
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Uwe Voßbruch (Verfassunggebende Versammlung)
« Antwort #44 am: 23. Juni 2016, 13:01:27 »
@simplicius simplicissimus

Da werden die vereinigten Streitkräfte des KRD (alle 7 Zwerge auf einmal!) mobilisiert!
Ich habe mir bereits eine feste Meinung gebildet! Verwirren Sie mich bitte nicht mit Fakten!