Autor Thema: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV  (Gelesen 89953 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Wildente

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1095
  • Dankeschön: 5269 mal
  • Karma: 243
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1395 am: 11. Januar 2019, 15:42:53 »
Handtaschen mit Steinen drin ... böse Gedanken ... ... böse Gedanken ...  weg mit euch, weg mit euch!
Warum Steine? Da genügt das Münzgeld, dass sich so im Laufe der Einkäufe ansammelt, wenn man nicht als kundenaufhaltende ältere Dame angesehen werden möchte, weil man im Portemonnaie nach "passend" kramt und immer mit Scheinen bezahlt. ;)
Wir Reichsbürger erklären hiermit einstimmig,
daß es uns nicht gibt, und zeichnen hochachtungsvoll:
Die vereinigten Reichsbürger der Erde. -
(frei nach Christian Morgenstern)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Ricepresident, Goliath, Gregor Homolla

Offline Gregor Homolla

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 945
  • Dankeschön: 3053 mal
  • Karma: 97
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 750 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1396 am: 11. Januar 2019, 16:49:13 »
Handtaschen mit Steinen drin ... böse Gedanken ... ... böse Gedanken ...  weg mit euch, weg mit euch!
Hartgeld! Hartgeld muss sein!
Nie geraten die Deutschen so außer sich, wie wenn sie zu sich kommen wollen. (Tucholsky)
Manchmal ist etwas leiser schon viel lauterer als laut.(G.H.)
 

Offline dtx

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • d
  • Beiträge: 5504
  • Dankeschön: 5444 mal
  • Karma: 240
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1397 am: 11. Januar 2019, 22:35:47 »
In der Not kann man auch auf Handtaschen zurückgreifen.

https://www.tagesspiegel.de/weltspiegel/handtasche-gegen-nazis-ein-denkmal-fuer-zivilcourage/11413414.html

Zitat
Mit der einzigen "Waffe", die sie hat, ihrer Handtasche, attackiert eine Frau bei einer Demonstration von Neo-Nazis am 13.4.1985 in der schwedischen Stadt Växjö einen der glatzköpfgen Teilnehmer. Sie war die Anführerin einer Gruppe von Einwohnern der Stadt, die beherzt gegen die jungen Neo-Nazis vorging und denen es schließlich gelang, die rechten Demonstranten zu vertreiben. Die Frau mit der Tasche hatte bereits als Kind in Polen Erfahrung mit der Verfolgung durch Nazis gemacht; ihre Mutter war während des Krieges in einem Konzentrationslager.
Wir verbreiten Dunkelheit.

Ihre Sperrkassierer
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off

Offline Schnabelgroß

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 2426
  • Dankeschön: 8240 mal
  • Karma: 397
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 1000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Autor im Sonnenstaatland-Wiki Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst!
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1398 am: 14. Januar 2019, 10:19:03 »
Was die "notwendigen Erneuerungsarbeiten und Umbauten" bedeuten, ist m. E. das einzig Interessante.

Im letzten Video:
Die Umbauten sind noch nicht fertig, wobei er diese "Umbauten" als das Überspielen von Daten auf neue Datenträger beschreibt. Jedenfalls sei das alles sehr aufwendig und noch nicht komplett funktionsfähig.
Er sucht Hilfe bei der Bearbeitung der Webseite und bittet um Verständnis, dass er Sicherheitsfragen stellen müsse; nicht dass sich dann das SSL noch bei ihm einschleicht ("haha")
"Der Kaufhausdieb ruft immer: Haltet den Kaufhausdieb!" Kaufhausdieb Rüdiger
 

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1750
  • Dankeschön: 2190 mal
  • Karma: 91
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1399 am: 20. Januar 2019, 14:44:04 »
Vor lauter Berliner Deppendemos verliert man leicht den Überblick. Detlev hat vor 2 Tagen wieder eine Stunde abgesondert. Ich komme gerade nicht dazu, es zu sichten, aber stelle es schon mal rein.

Warum trägt er eigentlich ordnungswidrig keine gelbe Weste?  :scratch:

Er kündigt für den 24.1. eine Zwangsräumung bei einem Reichsbürger Lars Neumann an. Und ein Verfahren gegen einen Lars Hackmann wegen Beleidigung in einer Wakesnews Sendung an. Sind die beiden Deppen hier einschlägig bekannt?

Und in Potsdam werden "Prozessbeobachter" von einem Horst Murken gesucht.

« Letzte Änderung: 20. Januar 2019, 14:49:25 von klingsor3 »
"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: SchlafSchaf, Helvetia, comsubpac, Ricepresident, Krawutzi Kaputzi

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8466
  • Dankeschön: 20414 mal
  • Karma: 791
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1400 am: 22. Januar 2019, 17:03:11 »
Hegeler ist wieder dran:
Zitat
Sklaverei beginnt im eigenen Kopf! – Wake News Radio/TV

Veröffentlicht am Januar 22, 2019 von mywakenews    

Kanye West: «Natürlich weiss ich, dass Sklaven nicht aus freien Stücken auf ein Boot verfrachtet wurden.» Er fügte noch hinzu: «Aber so lange in dieser Position zu bleiben, obwohl wir eine grosse Masse auf unserer Seite hatten, zeigt, dass wir mental gefangen waren.»
Selbst Kanye West, Musikstar, US-Amerikaner schwarzer Herkunft, sagte es ganz offen: Die Sklaverei seiner Urahnen, Schwarzafrikaner, die von skrupellosen Menschen in Afrika gefangen wurden und dann zwecks Sklaverei u.a. auch nach Amerika verfrachtet wurden, ist zum Teil auf die eigene Versklavung dieser Menschen zurückzuführen. Denn die meisten damaligen Sklaven waren durch Mindcontrol dermassen indoktriniert und beeinflusst, dass sie sich gegen die Versklavung nicht zur Wehr gesetzt haben.
Ebenso geht es uns heute jeden Tag, wo wir nicht bewusst sind, wo wir uns durch das herrschende System indoktrinieren lassen und so Sklaven des Systems werden oder bleiben.
Wenn ein Mensch sich und andere Menschen als PERSON/PERSONEN bezeichnet, begeht er den Irrtum seines Lebens. Er begibt sich auf das Level der fiktiven Rechtsprechung, auf die Illusion, die die Regierungen und das JUSTIZ-SYSTEM als Vertreter der Dominanten, Irrsinnigen Minorität sich geschaffen hat um mit den Menschen Handel zu treiben und um sich so willige Sklaven zu halten.
Insbesonders furchtbar ist es, dass wir unsere Jungen durch dieses Sklavensystem ausbilden lassen. Schlimm genug ist es, dass wir es zulassen, dass uns das System mittels Geburtsurkunde und dann als PERSON vereinnahmt und diese PERSON dann an den Börsen der Welt verhökert, hierzu haben wir in der letzten Sendung viel gehört.
So darf es uns nicht wundern, dass die meisten, die aus dieser SYSTEM-Schule kommen, verblendet und wie abgerichtet scheinen, das Selbstdenken quasi ausgeschaltet wurde.
Besonders diejenigen können davon ein Lied singen, die sich in der SYSTEM-Schule nie wohlgefühlt haben, die Aussenseiter, die andersdenkend und rebellisch waren. Meist wurden diese abgekapselt, schlecht gemacht und erhielten die miesesten Noten, vermutlich, weil sie auch keine Lust hatten sich mit dem SYSTEM-Inhalt auseinanderzusetzen.
Wenn wir das SYSTEM in Europa und anderswo weiter gewähren lassen, wird es uns bald so ergehen wie es im gelobten Lande der Globalisten, in China, zugeht. Dort werden politisch Oppositionelle und Andersdenkende brutal behandelt und gefoltert.
Die Repression durch die bewaffneten Schergen des Rothschild-Macron in Frankreich gegen den Protest der Menschen in Gelben Westen (Gilets Jaunes) zeigt auf wie brandgefährlich es ist nichts zu tun!
Auch im Bund herrschen inzwischen die Strukturen der DDR-Stasi wie es uns Vera Lengsfeld berichtet. Sie muss wieder aktiv werden und deckt die Merkel-Diktatur, sowie Stasi-Methoden auf, die wieder die Menschen terrorisieren sollen.
Wir wissen, dass nur ein Neuanfang möglich ist, weil der Mief des SYSTEMs uns von überall entgegen riecht. Gespickt voll mit Propaganda, der NWO-AGENDA, einer Ideologie, die nur den Reichtum und das Schuldgeld einiger weniger Grosskapitalisten-Familien huldigt. Eine Denke, die uns zu Sklaven machen soll, nichts hinterfragt werden darf, die Doktrin der herrschenden Klasse gelehrt wird, die uns verdummen soll und uns zu willenlosen Wesen der politisch korrekten Gesellschaft gestalten will.
Dieser Neuanfang wird kommen, er ist schon spürbar. Allein das Aufwachen vieler Menschen ist der Beweis dafür, dass wir alle bald Licht am Ende des dunklen Tunnels sehen können.

Abb.: https://christinavondreien.ch/schulprojekt

Viele beschäftigen sich bereits mit dem neuen Anfang. Ein Beispiel aus der Schweiz sind die Gedanken dazu von der Christina von Dreien mit der Schule des Herzens.
Hegeler schlägt einen Bogen von der "Sklaverei im Kopf" (Ich habe durchaus Sympathien für das "black pride" Projekt und vergleichbare Anliegen, Befreiung beginnt durchaus im Kopf, nur nicht à la Hegeler) zum Mensch/Person-Quatsch. Outet sich Hegeler dann etwa als ehemaliger Problemschüler? Gut, sein "Tornister" aus Schul- und Berufsbildungszeiten ist ja nicht besonders gefüllt.
Dann wird eine hier bereits bekannte Newcomerin aus der Schweiz "beworben". (Hört man bei Hegeler etwa Sabber? Egal, er wird sicher wieder stundenlang grund- und humorlos lachen.)
Fazit: :seeingstars:
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., auf Bewährung entlassenen Strafgefangenen )
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Staatstragender, Neubuerger

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5424
  • Dankeschön: 13903 mal
  • Karma: 888
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1401 am: 22. Januar 2019, 17:46:54 »
Kanye West ist als Vertreter der Afroamerikaner ungefähr so geeignet wie Donald Trump als Vertreter der amerikanischen Elite-Universitäten.
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Neubuerger

Offline Noldor

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 4670
  • Dankeschön: 5262 mal
  • Karma: 316
  • Momentan heisse ich Bernfried.
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1402 am: 22. Januar 2019, 18:24:57 »
Kanye West ist als Vertreter der Afroamerikaner ungefähr so geeignet wie Donald Trump als Vertreter der amerikanischen Elite-Universitäten.

Der soll sich doch mit dem Xavier Naidumm zusammentun. Die finden sicher genug Gemeinsamkeiten um eine neue deutsch-amerikanische Freundschaft zu gründen. Und der Depplev hilft, dass die Schweizer Reichsbürger-Nazideppen sich auch ein Stück des Kuchens abschneiden können.

Off-Topic:
Und da gerade das Scheiss WEF-Forum zulasten uns als Schweizer Steuerzahler in Davos stattfindet müsste doch Klaus Schwab (https://de.wikipedia.org/wiki/Klaus_Schwab) endlich mal abgelöst werden. Da würden sich als Nachfolger sicher genug Deppen einfinden.

Für mich ist das jährliche WEF in Davos nur eine unnötige Veranstaltung, die nur politische und wirtschaftliche Machthaber zusammenbringt ohne irgendwelche Auswirkungen und Politik zu haben.

Einfach ein schönes Zusammenhocken und Zusammensaufen von Wirtschaft und Politik das ich als Schweizer Steuerzahler mitzufinanzieren habe.
Wenn der Hirntod wirklich ein Zeichen für das Lebensende wäre,
dann müsste man bei uns ganze Bevölkerungsgruppen begraben.

Dieter Nuhr
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx, Neubuerger

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1750
  • Dankeschön: 2190 mal
  • Karma: 91
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1403 am: 28. Januar 2019, 10:59:43 »
Gleich drei Ober-Experten -Deppen an einem Tisch. Hab es noch nicht durchgeschaut, aber es geht mal wieder um "Behörden", Mensch/Person, ungültige Schreiben da nicht unterschrieben etc.

"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Noldor, Schnabelgroß, Neubuerger, Wildente

Jean Dark

  • Gast
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1404 am: 28. Januar 2019, 11:03:23 »
Gleich drei Ober-Experten -Deppen an einem Tisch. Hab es noch nicht durchgeschaut, aber es geht mal wieder um "Behörden", Mensch/Person, ungültige Schreiben da nicht unterschrieben etc.

Und das einzig intelligente in der Runde ist der Tisch ... ansonsten: was für ein Monströsitäten-Kabinett  :facepalm:
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Gast aus dem Off, Neubuerger, Wildente

Müll Mann

  • Gast
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1405 am: 28. Januar 2019, 11:19:11 »
Der freie Mensch Michael im Gespräch mit den geistfreien Menschen Depplev und Marcel.

Depplev stellt sich als juristischen Praktiker vor, während Marcel die "Dunkelmechanik" der Jurisprudenz beherrschen tut. Marcel ist schon mit 5 oder 6 erwacht, anlässlich des Umbaus eines WC.  :scratch:
Marcel hat gelernt, wer eine Steuererklärung ausfüllt, der bezahlt, wer keine Steuererklärung ausfüllt, der bezahlt nicht. Das hätte man ihm in der Schule beibringen sollen, meint er.

Michael möchte über die Begrifflichkeiten Person und Mensch bzw. Mann und Weib reden. Das hat sich eine Gruppe ausgedacht, ein Netz gesponnen und diese Gruppe hat es nicht so gerne, ans Licht gezogen zu werden. Ja Jungs, dass bei Euch was gesponnen wird, das glaube ich gerne.

Depplev hat letztes Jahr auch begonnen, die Steuererklärungen in Frage zu stellen. Es müsste nicht "Erklärung" sondern "Verpflichtung" heißen. Wer eine Steuererklärung abgibt, der erklärt freiwillig Steuern zu zahlen. Depplev wollte vom Kanton basel den nachweis haben, dass ein Mensch oder eine Person verpflichtet sind, Steuern zu zahlen. Aber die haben Depplevs Frist ignoriert. Darauf hat Depplev einen Beschluss gemacht, dass der Mensch und die Person gleichen Namens nicht steuerpflichtig sind. Im Bund wären die Steuergesetze Nazi-Gesetze, aber in der Schweiz würde in der Bundesverfassung nur stehen, wer zuständig sei, aber keine Verpflichtung.

Schön sind die Blicke, die Michael und Marcel austauschen, wenn Depplv schwallt. Man sieht richtig das: "Der dumme Tütsche."

Depplev führt weiter aus, dass Mensch das ist was weh tut und blutet. Menschen haben einen geist und eine Seele, Depplev hatte zu viel Weingeist würde ich sagen. Schon in der bibel steht, dass der menshc als Ebenbild Gottes geschaffen wurde, so sieht sich Depplev auch selbst. Den Menschen gibt es nur in den zwei Genderformen Mann und Weib, Herr und Frau dagegen sind Titel. Die Person ist eine legale Fiktion. Personenkult ist ein Betrugssystem.

Als menschen haben wir keine Diener sondern wir werden als Person beherrscht. Die Person entsteht durch die Geburtsurkunde. Depplev liest jetzt die Lebenderklärung vor, Verträge müssten auf Armeslänge abgeschlossen werden.
Die Kölner Oberbürgermeistern hat also damals bei ihrem "auf Armeslänge" Spruch die Menschen aufgefordert, sich lebend zu erklären.  :think:
Die Lebenderklärung befreit aus der Sklaverei mittels Handelsrecht. Es gibt keine Staaten mehr, alles Firmen. Die Schweiz ist eine Genossenschaft, weil Eidgenossenschaft :banghead:

Präsident Wilson hat die Menschen als Sklaven an die Bankster verkauft, als die Golddeckung aufgehoben wurde. Bei der menschlichen Nachkommenschaft muss man mit der Bezeichnung auch aufpassen. Ein Kind ist eine Person, ein Junges dagegen ist ein Mensch. Der war neu, den kannte ich noch nicht. Da mus selbst Michael nach Luft schnappen.

Personen sind Sachen, also sowas wie Pfandflaschen. Depplev bedeurt, dass er sich nicht irgendwo als Pfandflasche zurückgeben kann (bei 25:50). Er hofft, dass er mehr als 20 Ct bekommt. Marcel wirft ein, dass wir unseren Wert bei der Bicks-BanK ?? einlösen können. Ich vermute, er meint die BIS, die Bank für internationalen Zahlungsausgleich in Basel.

Depplev kann sich nicht entscheiden, ob die Geburtsurkunde nun ein Pfand- oder ein Frachtbrief ist. Michael wirft ein, dass der Mensch bei der Geburt nicht gefragt wird, ob er Mensch oder Person sein möchte. Das wäre schwarze Magie, einem Menschen einen Willen aufzuzwingen. Das sei geistig illegitim und ungültig. Auch Marcel muss seine drei Rappen dazu geben, dass der Vertrag auf Täuschung beruhen würde und damit nichtig sei. Außerdem sei zu bedenken, dass jeder Mensch mindestens zwei Personen habe, die juristische und die natürliche. Die natürliche Person würde durch die Geburtsurkunde entstehen, die juristische Person aber entsteht durch die Beantragung des Reisepasses.

Ach deswegen funktioniert das nicht, wenn die Deppen ihre Geburtsurkunde zur Gerichtsverhandlung schicken, weil das ist dann gar nicht die juristische Person sondern die natürliche Person #mussmanwissen  :facepalm:

Zitat Marcel:
Zitat
Es gibt zig juristische Personen, die sie uns an den Arsch heften

Depplev hat die Aufdeckung dieses Betrugs selbst durchgefechtet (sic!). Depplev hat beschlossen, seine Bussen (weil Schweiz) nicht mehr zu zahlen. Er hat da mit dem GCLC zusammen gearbeitet. Inzwischen hat er ganz ganz viele Fälle in einer 30 km Zone gesammelt. Diese Fälle sind inzwischen in die oberste Systemjustiz, das Bundesgericht gelangt. KANTONSPOLIZEI ist eine eingetragene Bildmarke. Ok, deutsche Polizei ist also die Wortmarke und schweizer Polizei die Bildmarke. Kantonspolizei kann ohne den Markenschutz jeder benutzen, wegen der Großbuchstaben ist das eine Unternehmensbezeichnung.  :scratch: Ich dachte, alles in Großbuchstaben heißt Sklave?  :scratch:

Die Staatsanwaltschaft hat auch eine UPIK-Nummer und ist daher eine Firma. Aber Depplv hat immer seinen Affen David hingeschickt. Trotzdem hat die Firma Strafgericht Basel ihm eine Einladung geschickt. Deswegen hat er sich noch einen Ungehorsam eingefangen. (Termin hat er leider rausgeschnitten)

Marcel wirft ein, dass durch Namensvermischung betrogen wird. Man solle einfach zurück schreiben und fragen, an wen das Schreiben nun gerichtet ist.

Michael faselt was von einem Spinnennetz einer intelligenten boshaften Spinne im Hintergrund. Immer wenn die Person an ein Spinnennetz anstößt, dann wird sie mit einer Busse belegt. Marcel ergänzt, dass die Anrede "Herr" die Person verschleiern würde. Außerdem müssten sie Briefe an die juristische Person in Großbuchstaben schreiben.

Marcel wieder:
Zitat
Legale Fallen sind illegal
:dontknow:

2012 hatte Depplev Hausbesuch, aber da er gleich alles öffentlich gemacht hat, wird er seit dem in Ruhe gelassen. Nur im großen Kanton würden sie ihn noch belästigen. Rcokefeller kann überall hinreisen, obwohl er mit internationalem Haftbefehl gesucht wrd.  Das geht nur, weil Rockefeller keine Person und keinen Pass hat. Marcel ergänzt, dass es Grenzen nur auf Landkarten gibt. Selbst Hitler hätte einen Passierschein gebraucht. Bundesräte seien monetär verblödet, die wissen gar nicht was vorgeht. Marcel wurde von einem Polizisten darauf hingewiesen, dass immer mehr richter und Bänker ab 50 Selbstmord begehen würden. Wer dreimal gegen die BAR Association verstößt, der wird mit Ermordnung bedroht.

Depplev ergänzt, dass der Papst deswegen ein Feilchen gehabt hätte, nicht weil er vom Fahrrad gefallen ist, sondern weil "die" ihm gedroht hätten. Wer eine Position erhalten will, der müsse sich in Freimaurer-Ritualen kompromittieren.

Depplev reagiert immer auf Schreiben, weil er ja der Postempfänger der Person ist.

Bei 55:23 zeigt Depplev den Affen David zu einem Urteil des Bundesgerichtes vom 25.10.2018. Es ging darum, dass Depplev am 11.4.2018 nicht ins Gericht durfte, weil er eine Tasche dabei hatte. Anwälte durften mit Tasche rein, Depplev nicht. Natürlich alles ungültig, weil sie nicht auf den Affen David eingegangen sind. Die wollten dann noch Gerichtskosten von ihm, hat Depplev gleich selbst eine Kostennote hingeschickt.

Marcel meint, dass die Zeit bald gekommen ist, wenn das Bundesgericht schon so einen Schwachsinn schreiben würde. Das Bundesgericht müsste dem Menschen die Rechnung ausbezahlen, die sie als Treuhänder dem Menschen geschickt haben. Da der Richter einen französischen Namen hat (was nicht verwunderlich ist, da das Bundesstrafgericht in Lausanne sitzt) vermuen Depplev und Marcel, dass der der deutschen Sprache nicht mächtig wäre und den Affen David daher nicht verstanden hat.

Depplev hat dem Gericht mitgeteilt, dass seine Normenhierarchie bei Gott endet und nicht beim Bundesgericht. Außerdem hat der Gerichtspräsident nicht richtig unterschrieben und der Beschluss war gefaltet, damit keine Urkunde. Marcel ergänzt, dass das Bundesgericht in Luzern gar nicht mehr unterschreiben würde.

Zum Schluss noch Gelaber über die BAR. Eine Gerichtsverhandlung ist ein Treuhandverfahren in einem Bankengeschäft.

Ich habe das Gefühl, dass uns 2019 noch ein weiterer guter Kunde verlustig gehen wird.
« Letzte Änderung: 28. Januar 2019, 12:35:57 von Müll Mann »
 

Offline Pantotheus

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 8466
  • Dankeschön: 20414 mal
  • Karma: 791
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 7500 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist.
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1406 am: 28. Januar 2019, 11:30:12 »
Fein! Da brauchen wir nur noch ein wenig zu warten, bis Hegeler Ärger mit der Steuerbehörde bekommt - gewaltigen Ärger.
Gut gemacht, Hegeler!  :clap:
"Vom Meister lernen heißt verlieren lernen." (hair mess über Peter F., auf Bewährung entlassenen Strafgefangenen )
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: dtx

Offline Finanzbeamter

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3361
  • Dankeschön: 5344 mal
  • Karma: 269
  • Zaiberterrorist
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1407 am: 28. Januar 2019, 11:34:33 »
Depplev stellt sich als juristischen Praktiker vor,
Die Praktikermärkte sind pleite gegangen, ob es da einen Zusammenhang gibt?  ;D

Zitat
während Marcel die "Dunkelmechanik" der Jurisprudenz beherrschen tut
Dunkelmagier?  Das mit dem magischen Formeln alla Ich bin Mensch keine juristische Person hat ja auch immer super fonkioniert. Oder das magische Papier Affe David!  ;D

Zitat
Marcel ist schon mit 5 oder 6 erwacht, anlässlich des Umbaus eines WC.  :scratch:
Nahtoderfahrung in der Kloschüssel?

Zitat
Marcel hat gelernt, wer eine Steuererklärung ausfüllt, der bezahlt, wer keine Steuererklärung ausfüllt, der bezahlt nicht. Das hätte man ihm in der Schule beibringen sollen, meint er.
*HUST* § 162 AO *HUST* *HUST* Vollstreckung* *HUST

Zitat
Depplev hat letztes Jahr auch begonnen, die Steuererklärungen in Frage zu stellen. Es müsste nicht "Erklärung" sondern "Verpflichtung" heißen. Wer eine Steuererklärung abgibt, der erklärt freiwillig Steuern zu zahlen. Depplev wollte vom Kanton basel den nachweis haben, dass ein Mensch oder eine Person verpflichtet sind, Steuern zu zahlen. Aber die haben Depplevs Frist ignoriert. Darauf hat Depplev einen Beschluss gemacht, dass der Mensch und die Person gleichen Namens nicht steuerpflichtig sind.
Dann können wir uns bald auf großes Mimimi freuen wenn Detlef doch noch abgeschoben wird. DIe Schweizer kennen beim Thema steuern keinen Spaß!!  ;D


Zitat
Höret, was Erfahrung spricht: Glaubt niemals, dümmer geht es nicht!
Erfahrung lehrt: ein Stückchen dümmer geht es allemal noch immer.
Martin Krassnig
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: echt?, dtx, Spielkind

Offline klingsor3

  • Personalausweisler
  • ***
  • k
  • Beiträge: 1750
  • Dankeschön: 2190 mal
  • Karma: 91
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1408 am: 28. Januar 2019, 11:34:44 »
Fein! Da brauchen wir nur noch ein wenig zu warten, bis Hegeler Ärger mit der Steuerbehörde bekommt - gewaltigen Ärger.
Gut gemacht, Hegeler!  :clap:

In der Tat, wenn die Herren ihre Aktivitäten wie erzählt fortführen, gibt es Stoff für viele weitere Mimimi-Videos aus der Schweiz. *freu*
"Als kommissarischer SHAEF-Souverän in staatlicher Selbstverwaltung ist es meine heilige Pflicht, die Menschenrechte der BRiD-Insassen gemäß der Haager Landkriegsordnung gegen die Wortmarke-Schergen der EU-SSR und der NWO GmbH zu verteidigen - so wahr mir Putin und die Bereinigungsgesetze helfen!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Finanzbeamter, Helvetia

Offline Pirx

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1287
  • Dankeschön: 5521 mal
  • Karma: 385
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Auszeichnung für 750 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Auszeichnung für 500 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Detlev Hegeler - Firma Wake News TV
« Antwort #1409 am: 28. Januar 2019, 12:15:37 »
Marcel bei 6:45:
Zitat
Uns wurde immer gesagt, in der Schule lernt man für's Leben. Ich habe neun Jahre lang gewartet. Das Steuerthema kam nie auf.
Neun Jahre zur Schule gegangen. Es erscheint mir unwahrscheinlich, dass er aufgrund einer Hochbegabung ein paar Klassen überspringen durfte.