Autor Thema: Königreich Twitter  (Gelesen 7550 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5813
  • Dankeschön: 15854 mal
  • Karma: 960
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Twitter
« Antwort #75 am: 30. November 2014, 00:07:33 »
Bei KRD-Twitter wird derweil auch dem verwirrten Benjamin H. mit folgender Nachricht geholfen:

Für Alle die sich fragen, welches KRD Twitter Profil nicht gefälscht ist, guckt doch einfach auf unserer Startseite ...
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 

Offline vollstrecker

  • Ehren-Souverän
  • Personalausweisler
  • *******
  • Beiträge: 1812
  • Dankeschön: 1537 mal
  • Karma: 199
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 1500 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Geheimnisträger, Sir!
    • Eisenfrass: Reichsbürger und andere Volksbetrüger
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Twitter
« Antwort #76 am: 30. November 2014, 02:07:03 »
Jener Benjamin, der einen Tweet eines vermeintlichen Fakes favorisierte, in dem es hieß, dem PIF folgten nur die Deppen?
 

Offline Flux W. WIld

  • General für Menschenrechte
  • *****
  • F
  • Beiträge: 284
  • Dankeschön: 283 mal
  • Karma: 34
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Twitter
« Antwort #77 am: 30. November 2014, 02:19:29 »
Jener Benjamin, der einen Tweet eines vermeintlichen Fakes favorisierte, in dem es hieß, dem PIF folgten nur die Deppen?
Beim KRD ist es nicht gerade einfach, Satire und Wirklichkeit auseinanderzuhalten. Ein unvoreingenommener Beobachter könnte das das ganze Königreich Deutschland für eine satirische Ideee halten.
 

Offline Leela Sunkiller

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3773
  • Dankeschön: 6775 mal
  • Karma: 547
  • Hüterin der Keksdose
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 2250 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Königreich Twitter
« Antwort #78 am: 30. November 2014, 02:22:27 »
Der interne Informationsfluss ist ja sagenhaft. Dass uns Manuel hier keine Stories auf die Nase bindet, ist eine Sache. Aber dass nicht mal das Gefolge über die aktuelle Situation aufgeklärt wird, spricht Bände. Jaaa... Schließlich hatte man auch noch nicht die Zeit, das ganze zurecht zu definieren. Und Peters Geseiher vor dem Prozess ist auch nur auf dem Handywackelvideo zu sehen. Sonst konnte den Stuss wohl keiner ernsthaft in einen Bericht einbauen. Und wenn es getan wird, bin ich auf den Unterton gespannt.
"Das ist alles legal, sonst säße ich schon längst im Knast!" Peter Fitzek, rechtskräftig verurteilt und eingeknastet.
 

Offline Königlicher Hofnarr

  • Personalausweisler
  • ***
  • K
  • Beiträge: 1756
  • Dankeschön: 2067 mal
  • Karma: 190
  • Freier Hofnarr in Selbstverwaltung
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Twitter
« Antwort #79 am: 30. November 2014, 02:55:21 »
Die Trollos haben Millionen Schulden und wundern sich, dass eine Großküche im Wert von 30.000 € mitgenommen wird?  :scratch: Willkommen in der Realität.
Peter Fitzek: „... dann kommen Dinge aus mir raus, die ich vorher gar nicht wusste!"
 

Offline hotztheplotz

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 719
  • Dankeschön: 300 mal
  • Karma: 52
  • Auszeichnungen Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Twitter
« Antwort #80 am: 30. November 2014, 02:57:27 »
Laut tweet gab es ja heute (Samstag) eine Rundmail an Staatsangehörige.
Da gabs dann wohl auch Infos.
 

Offline Leela Sunkiller

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3773
  • Dankeschön: 6775 mal
  • Karma: 547
  • Hüterin der Keksdose
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 2250 Beiträge Sonnenstaatland-Unterstützer Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Twitter
« Antwort #81 am: 30. November 2014, 03:09:47 »
Eine Rundmail an alle Hörige und keine einzige Reaktion im Forum?
Die Wittenberger Insassen kann man ja vielleicht instruieren, aber doch nicht jeden ♥♥♥, der den Fehler gemacht hat, denen seine Email Adresse zugänglich zu machen. Die sind noch zu sehr mit Wundenlecken beschäftigt und überlegen fieberhaft (Wärme kommt gut unter den aktuellen Umständen) wie man das erneute Desaster als Gewinn verkaufen kann. Und zur Wehmut unser aller, werden sich wieder genug vollpfosten finden, die dem Lügenbaron, pardon, juristisch unkundigen Bürger Peter, glauben.
"Das ist alles legal, sonst säße ich schon längst im Knast!" Peter Fitzek, rechtskräftig verurteilt und eingeknastet.
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Königreich Twitter
« Antwort #82 am: 30. November 2014, 15:52:55 »
Der interne Informationsfluss ist ja sagenhaft. Dass uns Manuel hier keine Stories auf die Nase bindet, ist eine Sache. Aber dass nicht mal das Gefolge über die aktuelle Situation aufgeklärt wird, spricht Bände. Jaaa... Schließlich hatte man auch noch nicht die Zeit, das ganze zurecht zu definieren. Und Peters Geseiher vor dem Prozess ist auch nur auf dem Handywackelvideo zu sehen. Sonst konnte den Stuss wohl keiner ernsthaft in einen Bericht einbauen. Und wenn es getan wird, bin ich auf den Unterton gespannt.

Vielleicht können sie die Aufklärungsarbeit technisch gar nicht mehr leisten? Laut den Presseberichten und dem eigenen Gewimmer haben die BRiD-Knechte auch Computer geplündert. Deswegen wohl auch die Twitter-Offensive - weil sie keine anderen Fernsprech- und sonstigen Telekommunikationsgeräte mehr haben.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KugelSchreiber

Offline vollstrecker

  • Ehren-Souverän
  • Personalausweisler
  • *******
  • Beiträge: 1812
  • Dankeschön: 1537 mal
  • Karma: 199
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 1500 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Geheimnisträger, Sir!
    • Eisenfrass: Reichsbürger und andere Volksbetrüger
    • Auszeichnungen
 

Offline KugelSchreiber

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 520
  • Dankeschön: 701 mal
  • Karma: 113
  • System-Regulator, 37. UG
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Twitter
« Antwort #84 am: 30. November 2014, 17:33:38 »
Kommt kommt kommt, wer hat's geschrieben? Raus mit der Sprache!
"Nichts kann Uns aufhalten. Garnichts!" (Peter F., derzeit wohnhaft Roter Ochse zu Halle - demnächst Verschubung an die JVA Burg)
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Königreich Twitter
« Antwort #85 am: 30. November 2014, 17:37:33 »
Kommt kommt kommt, wer hat's geschrieben? Raus mit der Sprache!

..und von wo und womit?
 

Offline KugelSchreiber

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 520
  • Dankeschön: 701 mal
  • Karma: 113
  • System-Regulator, 37. UG
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Twitter
« Antwort #86 am: 30. November 2014, 17:39:51 »
Kommt kommt kommt, wer hat's geschrieben? Raus mit der Sprache!

..und von wo und womit?
Die Adeppen können ja ins Internet-Café. Nee, ich meinte damit, dass das SSL es nicht besser hätte schreiben können. Das ist Satire vom Feinsten.
"Nichts kann Uns aufhalten. Garnichts!" (Peter F., derzeit wohnhaft Roter Ochse zu Halle - demnächst Verschubung an die JVA Burg)
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Königreich Twitter
« Antwort #87 am: 30. November 2014, 17:47:30 »
...
Die Adeppen können ja ins Internet-Café. Nee, ich meinte damit, dass das SSL es nicht besser hätte schreiben können. Das ist Satire vom Feinsten.

Mir ist leider nicht bekannt, ob Sinistres im Hintergrund abläuft  :dontknow:  Meine vorgestrige Frage, ob ins KRD-Netzwerk eingezeckte SSL-Trolle noch im Forum höhnend herumspuken können, wurde nicht beantwortet.

Zunächst überlegte ich, ob es nicht witzig wäre, wenn wir das KRD-Forum kapern und als Besatzungszone/Laufställchen nutzen könnten, aber davon bin ich abgekommen. So wie es jetzt läuft, wie die Vollknalltüten weiterhin sich unbehelligt von den Realitäten fühlend herumgeistern, so ist es hammergeil vom Feinsten!   :dance:
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KugelSchreiber

Offline Anti Reisdepp

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 2706
  • Dankeschön: 5212 mal
  • Karma: 366
  • Im Geheimdienst Ihrer Majestät
  • Auszeichnungen Autor im Sonnenstaatland-Wiki Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Königreich Twitter
« Antwort #88 am: 30. November 2014, 18:09:09 »
Die glauben doch nicht ernsthaft immer noch, dass die BRD in den letzten Zügen liegt. Wie verklärt muss man da sein? Als ob unser schöner Staat von einer handvoll Knalltüten in seinen Grundfesten erschüttert wird. Im Gegenteil, das KRD hat doch die BRD mit Steuern und Zwangsgeldern versorgt. Unterm Strich schätze ich mal, dass wir da mit einer schwarzen Null rauskommen. König FitzeFatze hat quasi das Geld von den Armen genommen und es der BRD vermacht.

Jaja, Peter schüttelt die Verteidigung ohne große Vorbereitung aus dem Ärmel. In Wirklichkeit wird er ziemlich rund gemacht. Wer weiß es? Wieder keiner!

Die neue Idee mit dem Überlassen von Computern ist auch toll. Vielleicht können sie nicht mehr gepfändet werden, aber sie können doch mit Sicherheit beschlagnahmt werden, wenn der Verdacht besteht, dass damit Straftaten begangen werden und dann sind die auch erstmal wieder weg.  :facepalm:

Für mich hört sich das eher an, als ob das KRD in den letzten Zügen liegt. Ein letztes Mal aufbäumen, ein paar durchhalte Parolen, weil es legal ist. Wenn man sich die Videos von Neudeutschland vor der Staatsgründung anguckt, dann fällt auf, dass unsere Kundschaft schon mal viel weiter war. Aber seit der Staatsgründung ging es nur noch bergab, das lässt sich auch nicht mehr schönreden.
In einem sozialen Umfeld in dem der Wahnsinn regiert, ist der Irrsinn Norm.
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Königreich Twitter
« Antwort #89 am: 30. November 2014, 18:15:24 »
Die glauben doch nicht ernsthaft immer noch, dass die BRD in den letzten Zügen liegt. Wie verklärt muss man da sein? Als ob unser schöner Staat von einer handvoll Knalltüten in seinen Grundfesten erschüttert wird. Im Gegenteil, das KRD hat doch die BRD mit Steuern und Zwangsgeldern versorgt. Unterm Strich schätze ich mal, dass wir da mit einer schwarzen Null rauskommen. König FitzeFatze hat quasi das Geld von den Armen genommen und es der BRD vermacht.

Jaja, Peter schüttelt die Verteidigung ohne große Vorbereitung aus dem Ärmel. In Wirklichkeit wird er ziemlich rund gemacht. Wer weiß es? Wieder keiner!

Die neue Idee mit dem Überlassen von Computern ist auch toll. Vielleicht können sie nicht mehr gepfändet werden, aber sie können doch mit Sicherheit beschlagnahmt werden, wenn der Verdacht besteht, dass damit Straftaten begangen werden und dann sind die auch erstmal wieder weg.  :facepalm:

Für mich hört sich das eher an, als ob das KRD in den letzten Zügen liegt. Ein letztes Mal aufbäumen, ein paar durchhalte Parolen, weil es legal ist. Wenn man sich die Videos von Neudeutschland vor der Staatsgründung anguckt, dann fällt auf, dass unsere Kundschaft schon mal viel weiter war. Aber seit der Staatsgründung ging es nur noch bergab, das lässt sich auch nicht mehr schönreden.

Doch, das tun sie. Das erschüttert mich ein kleines Bißchen  :facepalm:  In meiner naiven Schlafschafdenke dachte ich, daß dieser Knall der Knaller -die Staatsmacht macht alle eigenen Werke zu Kleinholz, räumt alles ab, zieht einem förmlich den Stuhl unterm Hintern weg, schmeißt einen aus dem (vermeintlich) eigenen Reich raus -noch schlimmer kann es gar nicht mehr kommen!- für eine schlagartige Realisierung der Realitäten gesorgt hätte. Aber weit gefehlt. Die merken es wirklich nicht mehr!   :banghead:
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, Autsch !, Anti Reisdepp