Umfrage

Wann fährt er ein?

Juli 2020
2 (5.3%)
August 2020
1 (2.6%)
September 2020
5 (13.2%)
Oktober 2020
2 (5.3%)
November 2020
5 (13.2%)
Dezember 2020
1 (2.6%)
2021
20 (52.6%)
Nie wieder
2 (5.3%)

Stimmen insgesamt: 38

Autor Thema: Wann frißt Peter wieder einmal aus dem Blechnapf?  (Gelesen 254 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Alois

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1032
  • Dankeschön: 1595 mal
  • Karma: 182
  • NWO-Troll
  • Auszeichnungen Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 1000 Beiträge Unser bester Spieler jubelt! Auszeichnung für 750 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Steuersparmodell Reichsbürger
    • Auszeichnungen
Früher konnte man hier eine Umfrage einfügen, aber ich finde einfach den Button nicht.

Edit: Habe es gefunden.
« Letzte Änderung: Gestern um 11:29 von Alois »
Staatsangehörigkeit ist da, wo auf dem Reisepass steht. Heimat ist da, wo der Wohnungsschlüssel passt. Alles andere wäre zu kompliziert.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Offline Rabenaas

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3612
  • Dankeschön: 9473 mal
  • Karma: 119
  • Besorgter Bürger
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Wann frißt Peter wieder einmal aus dem Blechnapf?
« Antwort #1 am: Gestern um 11:40 »
Tippe auf nächstes Jahr. Erst muß noch das OLG husten, dann kommt eine Nichtanhörungsrüge, Klage vorm Jüngsten Gericht...
Das wird man ja wohl noch sagen dürfen!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Neubuerger, Goliath

Offline Reichskasper Adulf Titler

  • Praktikant- Lennéstraße
  • ****
  • Beiträge: 3343
  • Dankeschön: 8573 mal
  • Karma: 147
  • Schwein befiehl, wir grunzen!
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 2250 Beiträge Auszeichnung für 1500 Beiträge Auszeichnung für 1000 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Wann frißt Peter wieder einmal aus dem Blechnapf?
« Antwort #2 am: Gestern um 11:48 »
und mit der üblichen Länge seiner Verteidigungsrede kann er ein Urteil um weitere unbestimmte Zeit hinauszögern.
Toleranz wird zum Verbrechen, wenn sie dem Bösen gilt

Thomas Mann
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: comsubpac, Neubuerger, Goliath, Rabenaas

Offline knautschzone

Re: Wann frißt Peter wieder einmal aus dem Blechnapf?
« Antwort #3 am: Gestern um 12:37 »
Ich denke einfach, daß man so ein kleines Licht dieses Jahr wegen Corona nicht im Knast brauchen kann. Man hat ja bereits die Einfuhr anderer Kleinkrimineller verschoben. Außerdem achtet er ja darauf, daß in seinen Videos gut zu sehen ist, daß er gefahren wird. Somit besteht keine aktuelle Gefährdung durch Peterle dem Kleinsten und Allerersten.
Ich weiß, daß ich nichts weiß. Also erzähl mir nix.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Aloysius, Goliath