Autor Thema: Weihnachten, Neujahr und eine Pause  (Gelesen 8484 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sonnenstaatland®

  • Administrator
  • Kommissar Mimimi
  • *****
  • Beiträge: 655
  • Dankeschön: 830 mal
  • Karma: 81
  • Auszeichnungen Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 500 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Beliebt! 50 positives Karma erhalten Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Anti-Kommissarische-Reichsregierung-Sonnenstaatland
    • Auszeichnungen
Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« am: 17. Dezember 2014, 12:32:17 »
Geliebte Bürger des Sonnenstaatlandes,

durch einen Zufall fällt in diesem Jahr Weihnachten und Neujahr in unserem schönen Sonnenstaatland auf dieselben Tage wie im alten System (Bundesrepublik Deutschland). Wir wünschen euch eine besinnliche Weihnacht und eine schöne Zeit mit euren Lieben, gefolgt von einem guten Rutsch in das neue Jahr, in dem eure Vorsätze wahr werden.

Doch ein dunkler Schatten hängt über uns - finstere Kräfte bemächtigen sich unserer Herzen. Der Umgangston ist rauher geworden, unausgesprochene Regeln wurden wiederholt gebrochen und gefühlt läuft alles ein wenig aus dem Ruder.
Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, das Forum vom 24.12.2014 bis zum 1.1.2015 zu schließen. In dieser Zeit werden wir kräftig aufräumen und uns überlegen wie man dem Verfall der Sitten und Gebräuche im Sonnenstaatland etgegenwirken kann.

In Liebe und Huld
SonnenstaatlandSSL

In dringenden Fällen steht eine Urlaubsvertretung bereit. Ihr findet diese HIER, HIER und HIER.
 

Offline KugelSchreiber

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 542
  • Dankeschön: 701 mal
  • Karma: 113
  • System-Regulator, 37. UG
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #1 am: 17. Dezember 2014, 12:48:20 »
Na prima!  :'( Und was empfiehlt die geschätzte Obrigkeit als Surrogat für diese Zeit der Leere?

Edith sagt: Vor lauter Panik mal wieder nicht bis zum Schluss gelesen. Ich bin unwürdig.  :pray:
"Nichts kann Uns aufhalten. Garnichts!" (Peter F., derzeit wohnhaft Roter Ochse zu Halle - demnächst Verschubung an die JVA Burg)
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: hair mess, Enzo, Reichsverweser

Offline Müll Mann

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7190
  • Dankeschön: 13341 mal
  • Karma: 432
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #2 am: 17. Dezember 2014, 12:49:25 »
Vergesst nicht den Hinweis auf die Suchtkliniken, wo man sich im Falle von Entzugserscheinungen hinwenden kann.

Eine Woche ohne Sonnenstaatland? Über die Feiertage? Was soll ich da machen? Muss ich mich doch wohl tatsächlich mal mit Frau und Kind befassen.

« Letzte Änderung: 17. Dezember 2014, 12:51:20 von Müllmann »
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: hair mess, KugelSchreiber, WendtWatch, Enzo, Reichsverweser, Der Plöngler

Offline KugelSchreiber

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 542
  • Dankeschön: 701 mal
  • Karma: 113
  • System-Regulator, 37. UG
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Geheimnisträger, Sir! Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten Beliebt! 50 positives Karma erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #3 am: 17. Dezember 2014, 12:50:38 »
Eine Woche ohne Sonnenstaatland? Über die Feiertage? Was soll ich da machen? Muss ich mich doch wohl tatsächlich mal mit Frau und Kind befassen.

Mit diesem Schicksal bist Du nicht allein! :salut:
"Nichts kann Uns aufhalten. Garnichts!" (Peter F., derzeit wohnhaft Roter Ochse zu Halle - demnächst Verschubung an die JVA Burg)
 

Offline Müll Mann

  • Souverän
  • *
  • Beiträge: 7190
  • Dankeschön: 13341 mal
  • Karma: 432
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten!
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #4 am: 17. Dezember 2014, 12:51:51 »
Mit diesem Schicksal bist Du nicht allein! :salut:

Dann laß uns eine Selbsthilfegruppe gründen.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KugelSchreiber, Nestor, Reichsverweser

Offline tobias-vom-rias

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • Beiträge: 690
  • Dankeschön: 861 mal
  • Karma: 150
  • General der Reptoiden
  • Auszeichnungen Ein einzigartiger Award der nur für beteiligte der Plakataktion verfügbar ist. Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Auszeichnung für 500 Beiträge Der Träger dieses Abzeichens war im Außendienst! Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #5 am: 17. Dezember 2014, 13:03:14 »
Also sollte jemand eine akute Kriese erleben aufgrund der temporären Schliesung empfehle ich die Kriesenstationen in den Kliniken am Urban und Neuköln in Berlin.
Selbsthilfegruppe gründen klingt auch gut, nur geb ich zu bedenken da sitzen wir auf Stühlen! im Kreis! nicht dass da aufeinmal Peter sitzt :D
Ich geh jetzt Raptoren streicheln, Löwen sind mir zu kuschelig!

"Seit ich meine Tabletten wieder nehme, reden die Möbel kein Wort mehr mit mir. Eingeschnapptes, zickiges Pack!"
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Enzo, Reichsverweser

Offline Hank

  • Schreiberling
  • *
  • H
  • Beiträge: 24
  • Dankeschön: 18 mal
  • Karma: 5
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #6 am: 17. Dezember 2014, 13:14:20 »
Dem werten Herrn Müllmann kann ich hier auf das http://www.maennerboard.de/ verweisen um seiner Sucht und seinen familiären Abhängigkeiten zu helfen...
 

Offline Nestor

  • Rechtskonsulent
  • *
  • N
  • Beiträge: 487
  • Dankeschön: 379 mal
  • Karma: 47
  • Generalküchenmeister - Gemeinschaftsverpflegung
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #7 am: 17. Dezember 2014, 13:19:23 »
Betriebsferien? Werden die mir auf meine Urlaubstage angerechnet?
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: KugelSchreiber, Enzo

Offline Limapapa

  • Anti-KRRler
  • ***
  • Beiträge: 92
  • Dankeschön: 84 mal
  • Karma: 11
  • Guten Tag, ihren Reisepaß bitte!
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #8 am: 17. Dezember 2014, 13:20:04 »
Naja, eine Pause kann ja nie schaden, einer meiner liebsten Forenbetreiber empfahl gelegentliche Auszeiten um sich daran zu erinnern wie menschliche Kommunikation ablaufen sollte, respektvoll.  :D

Und so ein Weihnachtsfrieden hat doch auch sein Gutes, da können auch die mal entspannen die sich von uns verfolgt, verlacht, mit Häme übergossen und ganz allgemein beobachtet fühlen?

In diesem Sinne werde ich das hier zwar vermissen aber gern zurück kommen.
Iiiich bin NICHT aggressiiiiiv!!!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Reichsverweser

Offline A.R.Schkrampe

Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #9 am: 21. Dezember 2014, 15:52:55 »
Vergesst nicht den Hinweis auf die Suchtkliniken, wo man sich im Falle von Entzugserscheinungen hinwenden kann.

Eine Woche ohne Sonnenstaatland? Über die Feiertage? Was soll ich da machen? Muss ich mich doch wohl tatsächlich mal mit Frau und Kind befassen.

Ja, das kommt zu einem absolut unpassenden Zeitpunkt.  :-\  Gerade in dieser tristen, mit Sippenangehörigen, verlogen-nervigen Bräuchen/Gebräuchen und zudem großen Mengen hochkaloriöser Fressalien in Griffweite verseuchten Zeit klammert man sich an jeden Strohhalm, der Ablenkung verspricht. Ärgerlich, sehr ärgerlich das alles.
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: WendtWatch, John Nada, Sgt. Prepper

Offline Salvatore Dalli

  • Rechtskonsulent
  • *
  • S
  • Beiträge: 489
  • Dankeschön: 157 mal
  • Karma: 15
  • plus ultra
  • Auszeichnungen Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #10 am: 21. Dezember 2014, 16:45:14 »
W- was?  :o Betriebsferien? Muss ich dann für die ganzen MHK-, TTA- und Schmidt-Videos direkt bei den Uploadern nachschauen, ohne kurze Zeit später auf eine Diskussionsplattform zurückgreifen zu können? Skandal! Wofür zahle ich überhaupt meine Steuern! Der Michel darf wieder leiden und der kleine Mann hat's wieder auf seinem Rücken zu schleppen  :snooty:
 

Offline kairo

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • k
  • Beiträge: 5172
  • Dankeschön: 4118 mal
  • Karma: 245
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 5000 Beiträge Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Sehr Wertvolle Beiträge! Bereits 1000 "Danke" erhalten! Auszeichnung für 2250 Beiträge Geheimnisträger, Sir!
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #11 am: 21. Dezember 2014, 17:11:44 »
W- was?  Betriebsferien? Muss ich dann für die ganzen MHK-, TTA- und Schmidt-Videos direkt bei den Uploadern nachschauen, ohne kurze Zeit später auf eine Diskussionsplattform zurückgreifen zu können? Skandal! Wofür zahle ich überhaupt meine Steuern! Der Michel darf wieder leiden und der kleine Mann hat's wieder auf seinem Rücken zu schleppen 

Sind wieder die Alliierten dran Schuld, weil wir nicht souverän sind. Und die böse Merkel. Auf Putin dürfen wir auch nicht rechnen - die Russen haben ihr Weihnachten erst im Januar.
 

Offline A.R.Schkrampe

Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #12 am: 21. Dezember 2014, 17:47:09 »
W- was?  :o Betriebsferien? Muss ich dann für die ganzen MHK-, TTA- und Schmidt-Videos direkt bei den Uploadern nachschauen, ohne kurze Zeit später auf eine Diskussionsplattform zurückgreifen zu können? Skandal! Wofür zahle ich überhaupt meine Steuern! Der Michel darf wieder leiden und der kleine Mann hat's wieder auf seinem Rücken zu schleppen  :snooty:

Damit die Belétage der Lennéstraße ihren Urlaubsexzessen frönen kann. Schemmdräählsse machend in ferne Länder jetten zum Beispiel.

*Selbstmitleidswinselmodus an* Das sollte ich armes Schlafschäfchen mal wagen  :'(
 

Offline Reichsverweser

  • Kommissar Mimimi
  • **
  • R
  • Beiträge: 729
  • Dankeschön: 339 mal
  • Karma: 45
  • Major C. Narrative
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 500 Beiträge Wertvolle Beiträge! Schon 100 "Danke" erhalten
    • Auszeichnungen
Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #13 am: 22. Dezember 2014, 00:15:07 »
 :(

Missverständnisse zur Jahresendzeit...

Die Betriebspause kommt gerade recht. Bin mal gespannt, wie das neue Konzept aussieht. Ich habe ein bißchen Angst davor, daß das Forum seines Charakters beraubt werden könnte. Aber oft, wenn ich ratlos/am Ende war, hat mich die Staatsführung überrascht.
Die Welt ist noch nicht bereit!
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Limapapa

Offline A.R.Schkrampe

Re: Weihnachten, Neujahr und eine Pause
« Antwort #14 am: 22. Dezember 2014, 09:50:10 »
*schüchtern anklopf*

Wäre es möglich, ein kleines Eckchen offenzulassen? Eventuell im privaten Bereich? Als Wärmestube und Stuhlkreis für in diesen schlimmen Zeiten gequälte Sonnenstaatswichtel?

Ich habe Angst vor den kommenden Tagen.  :-[  Anstrengende Verwandtschaft wird mich heimsuchen, sogar als Logierbesuch. Dann wurde weitere, fernere Verwandtschaft von Dritten zu Heiligabend herbeigeordert (was ich als Hausherr als letzter erfahren habe. Ohne Einspruchsmöglichkeit nach SHAEF-Jesetze oder Haager Landkriegsordnung). Zusätzlich muß andere, nicht minder anstrengende Sippschaft besucht werden, womöglich zeitgleich. Mit Arbeit darf ich mich nicht betäuben und meine Fitneßbude hat auch noch zu, so daß ich die Mühseligkeiten auf der Seele (und die Folgen der Fresserei am Körper) weder im 25 Meter-Becken ertränken, noch mit Gußeisen wegstemmen kann.

*in Selbstmitleid zerfließend heulend ins RL trottend*
 
Folgende Mitglieder bedankten sich: Reichsverweser, tobias-vom-rias