Autor Thema: Peter Fitzek und Horst Mahler  (Gelesen 925 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Gilbatron

  • Neuling
  • G
  • Beiträge: 4
  • Karma: 0
    • Auszeichnungen
Peter Fitzek und Horst Mahler
« am: 11. Juni 2016, 03:26:15 »
Hallo zusammen,

Ich recherchiere gerade im Rahmen meiner Bachelorarbeit die Rolle von Horst Mahler innerhalb der Reichsbürgerbewegung.

In dem Zusammenhang bin ich recht fix hier im Forum bzw im dazugehörigen Wiki gelandet und habe einiges gelesen.

Leider fehlt im wikiartikel zu Mahler ein konkreter Nachweis für die Äußerungen von Fitzek über Mahler als "Bürgerrechtler"(https://wiki.sonnenstaatland.com/wiki/Horst_Mahler#Verehrer_unter_Reichsdeutschen.2C_Selbstverwaltern_und_Infokriegern)

Kann mir da jemand weiterhelfen? Super wäre wenn die Aussage irgendwo veröffentlicht worden ist, mir würde aber auch weiterhelfen wenn es nur in einem Protokoll eines Kongresses oder ähnlichem auftaucht.



 

Offline BlueOcean

  • Prinz von Sonnenstaatland
  • *****
  • Beiträge: 5424
  • Dankeschön: 13903 mal
  • Karma: 888
  • Proud maritime merchandise
  • Auszeichnungen Für unerschütterlichen Kampf an forderster(!)  Front Liefert Berichte von Reichsdeppenverfahren für das SonnenstaatlandSSL Dieser Benutzer hat dem Sonnenstaatland besondere Dienste erwiesen! Geheimnisträger, Sir! Auszeichnung für 5000 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek und Horst Mahler
« Antwort #1 am: 11. Juni 2016, 11:29:55 »
Eines der Zitate über Mahler befindet sich in dem allgemein die Geisteswelt des Fitzek erhellenden aber überlangem Traktat "Was ist Recht und wie entsteht es", das lange Zeit auf der Website von "NeuDeutschland.org" stand.

Zitat von: Peter Fitzek
Das Volk aber kann "Nein" sagen zur Diktatur. "Nie wieder Krieg von Deutschem Boden aus", höre ich immer wieder, obwohl da auch noch einiges genauer zu hinterfragen ist. Aber das ist in der angeblich freien Bundesrepublik ja auch verboten. Für die freie Äußerung seiner Meinung sitzt gegenwärtig der Bürgerrechtler Horst Mahler sage und schreibe 12 Jahre im Gefängnis, verurteilt von einem bundsrepublikanischem Gericht entgegen der als Gesetzeskraft bezeichneten Urteile des Bundesverfassungsgerichtes nach Bundesverfassungsgerichtsgesetz.

"Echte Freiheit ist auch die Freiheit des Andersdenkenden" ist ein bekanntes Zitat.

Wir leben in einem faschistischen Sklaven"staat", die meisten Menschen haben es nur noch nicht bemerkt.

Quelle
Wenn Sie dieses Angebot lesen, sind Sie mit Ihrer dauerhaften Zugehörigkeit zum Sonnenstaatland einverstanden. Sie unterstehen damit unserer Rechtsordnung und unserer Meinung, die Sie ab sofort bei jeder Diskussion erstrangig zu wählen haben. Es entstehen keine weiteren Rechte oder Pflichten.
 

Offline Gilbatron

  • Neuling
  • G
  • Beiträge: 4
  • Karma: 0
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek und Horst Mahler
« Antwort #2 am: 11. Juni 2016, 17:48:23 »
Das ist perfekt, vielen dank!
 

Online GeneralKapitalo

  • Personalausweisler
  • ***
  • Beiträge: 1460
  • Dankeschön: 832 mal
  • Karma: 86
  • Auszeichnungen Auszeichnung für 1500 Beiträge Beliebt! 50 positives Karma erhalten Auszeichnung für 1000 Beiträge Auszeichnung für 500 Beiträge Auszeichnung für 750 Beiträge
    • Auszeichnungen
Re: Peter Fitzek und Horst Mahler
« Antwort #3 am: 11. Juni 2016, 19:12:34 »
Tiefsten Dank @BlueOcean:salut:
"Consider how stupid the average person is. Now consider that half the population is even more stupid than that!"